SPEEDWEEK Überblick

Superbike - ALLE NEWS

WM-Rookie Patrick Hobelsberger
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Auf Öttl und Lukas Tulovic folgt Patrick Hobelsberger

Das britische Team PTR Honda gibt 2020 dem 23-jährigen Patrick Hobelsberger aus Landau eine Chance in der Supersport-WM. Der Bayer erzählt im Exklusiv-Interview, wie es dazu kam und weshalb er sich so entschied.
Aprilia RSV4: Bildschön und schnell
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Weshalb Aprilia 2018 aus der Superbike-WM ausstieg

Von 2010 bis 2014 war Aprilia in der Superbike-WM eine Macht und gewann dreimal den Fahrer- und viermal den Hersteller-Titel. Trotzdem konzentriert sich der Hersteller aus Noale lieber auf MotoGP – und fährt hinterher.
Andrea Dosoli
Superbike-WM
Von Kay Hettich

HRC-Comeback in Superbike-WM: Yamaha reagiert nervös

Nach Jahren voller Blamagen kehrt Honda mit einem Werksteam, einem neuen Motorrad und zwei Top-Piloten in die Superbike-WM zurück. Die Konkurrenz kennt und fürchtet die Fähigkeiten der Honda Racing Corporation.
Lukas Tulovic bleibt bei Kiefer
Supersport-WM
Von Günther Wiesinger

Kiefer Racing: Alles deutet auf Tulovic und Gradinger

So lange Kiefer Racing für seine erste Saison in der Supersport-WM keine Zusage von Promoter Dorna hat, können keine Fahrerverträge gemacht werden. Doch diese ist reine Formsache.
Raffaele De Rosa
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

MV Agusta: Doch starker Teamkollege für Krummenacher?

Supersport-Weltmeister Randy Krummenacher wechselt für 2020 von einer dominanten Yamaha ins Werksteam von MV Agusta Reparto Corse. Der Schweizer nimmt seine wichtigsten Leute mit.
Markus Reiterberger
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Markus Reiterberger: BMW in Malaysia will ihn haben

Nach seinem Aus in der Superbike-WM steht Markus Reiterberger kurz vor der Vertragsunterzeichnung mit dem malaysischen Team Onexox TKKR SAG BMW für die Asian Road Racing Championship 2020.
Ana Carrasco nimmt 2020 ihren zweiten WM-Titel ins Visier
Supersport-WM 300
Von Kay Hettich

Ana Carrasco (Kawasaki) will alle Schwächen ausmerzen

Weil das Wetter beim Aragón-Test nicht mitspielte, wurde das Superbike-Debüt von Ana Carrasco auf den zweiten Wintertest in Jerez verschoben. 2020 will die Kawasaki-Pilotin aber ihren zweiten Titel in der Supersport-WM 3
Beim Áragon-Test fuhr Razgatlioglu schneller als van der Mark
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Yamaha-Manager: «Razgatlioglu hat uns beeindruckt»

Schon beim ersten Test mit Yamaha bewies Toprak Razgatlioglu, dass er sich schnell auf die R1 einstellen und schnell sein kann. Rennchef Andrea Dosoli lobt den Türken in höchsten Tönen.
James Toseland
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

James Toseland (39) plant Yamaha-Team mit Danny Webb

James Toselands namensgleiche Hardrock-Band liegt seit Längerem auf Eis, der zweifache Weltmeister widmet sich wieder verstärkt dem Rennsport. Für 2020 plant er ein Yamaha-Team mit Danny Webb in der Supersport-WM.
Marco Melandri (re.) mit Manager Alberto Vergani
Superbike-WM
Von Günther Wiesinger

Marco Melandri: 2020 zum Hobby Rennen in der MotoE?

Der ehemalige Superbike-Vizeweltmeister Marco Melandri probierte am Montag in Valencia eine Energica Corsa aus dem MotoE-Weltcup aus. Was steckt dahinter?
Vizeweltmeister Alvaro Bautista
Superbike-WM
Von Günther Wiesinger

Wie der Ducati-Chef Álvaro Bautista verunglimpfte

Ducati-CEO Claudio Domenicali hat den Verlust von Álvaro Bautista schlecht verkraftet. Er bezeichnete den Superbike-Vizeweltmeister unterschwellig und zwischen den Zeilen als «geldgierigen Hund».
Nacho Calero, Manuel Puccetti, Kenan Sofuoglu und Can Öncü (v.l.)
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Can Öncü: Wie Kenan Sofuoglu seinen WM-Umstieg plante

Seit Mitte September arbeitete Kenan Sofuoglu daran, Can Öncü für 2020 in die Supersport-WM zu transferieren. Um den 16-Jährigen unterzubringen, gibt es eine Zusammenarbeit der Kawasaki-Teams Orelac und Puccetti.
Kawasaki-Werksfahrer Alex Lowes (li.)
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Alex Lowes mit Kawasaki: Eine Ironie des Schicksals

Weil er im ersten Superbike-Rennen in Jerez am 8. Juni 2019 von Jonathan Rea abgeschossen wurde, verlor Alex Lowes seinen Platz im Yamaha-Werksteam 2020. Dafür sind die beiden jetzt Teamkollegen bei Kawasaki.
Die Flügel an der Frontverkleidung sorgen für Anpressdruck
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Winglets an der Ducati: Für Laverty Fluch und Segen

Die Superbike-WM 2020 bestreitet Eugene Laverty im BMW-Werksteam an der Seite von Tom Sykes. Nach einem Jahr im Team Go Eleven Ducati muss sich der 33-Jährige in vielen Bereichen umstellen.
Die Gabel von Bitubo
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Was kann Bitubo wirklich? «Die beste Vordergabel!»

Bis auf wenige Ausnahmen verwenden alle Spitzenteams in der MotoGP- und Superbike-WM Federelemente von Öhlins. Kawasaki gewann zuletzt fünf Titel in Folge mit Showa – und Eugene Laverty schwärmt von Bitubo.
Lucas Mahias
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Lucas Mahias: Ein Finger muss amputiert werden

Kawasaki-Werkspilot Lucas Mahias wollte dieses Wochenende am MotoE-Finale in Valencia teilnehmen. Nach einem üblen Sturz endete der Franzose im Krankenhaus – mit schwerwiegenden Folgen.
Garrett Gerloff schlug sich beim Aragon-Test wacker
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Michael van der Mark überzeugt: «Gerloff hat Talent»

Vier Jahre hat Michael van der Mark mittlerweile im Pata Yamaha-Werksteam auf dem Buckel. Dass Rookie Garrett Gerloff beim Aragón-Test kaum langsamer war, wunderte den Niederländer nicht.
Oschersleben ist zurück in der Superbike-WM
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Oschersleben: Bisher dominierten die V2-Superbikes

Im kommenden Jahr kehrt die Motorpark Arena Oschersleben in den Kalender der Superbike-WM zurück. Was in der seriennahen Motorradweltmeisterschaft bisher in der Magdeburger Börde passiert ist.
Scott Redding
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Ducati: Chaz Davies über seine Rivalität mit Redding

Das Ducati-Werksteam hat für die Superbike-WM 2020 mit Chaz Davies und Neuzugang Scott Redding zwei starke Fahrer unter Vertrag. Die beiden kennen sich seit über 15 Jahren.
Toprak Razgatlioglu in den Farben von Pata Yamaha
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Razgatlioglu über vd Mark: «Wir sind keine Kumpels»

Mit Michael van der Mark hat Toprak Razgatlioglu in der Superbike-WM erstmals einen Teamkollegen, einen sehr schnellen dazu. Ist der Ärger im Pata Yamaha-Team vorprogrammiert?
In Misano ist es im SBK-Paddock rappelvoll
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Darum ist Italien das Mutterland der Superbike-WM

Die meisten Teams im Paddock der Superbike-WM und auch Reifenausrüster Pirelli haben ihre Basis in Italien. Nirgendwo sonst ist die Begeisterung der Fans so groß – das sieht man an den Zuschauerzahlen.
Loris Cresson soll es 2020 besser für Toth Yamaha laufen
Supersport-WM
Von Kay Hettich

Nach Barberá-Skandal: Team Toth mit Loris Cresson

Mit Héctor Barberá wollte sich das ungarische Team Toth in der Supersport-WM 2019 unter den Top-Teams etablieren, dann verschwand die Yamaha R6 spurlos. Mit dem Belgier Loris Cresson soll es 2020 besser laufen.
Jorge Lorenzo
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Chaz Davies: «Arrogant wäre noch nett ausgedrückt»

Der Rücktritt des dreifachen MotoGP-Weltmeisters Jorge Lorenzo hat auch im SBK-Fahrerlager für Aufsehen gesorgt. Der gleich alte Chaz Davies erinnert sich, wie sie sich in Spanien kennenlernten.
Scott Redding
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Scott Redding fragte Ducati: «Wo ist der erste Gang?»

Ducati-Werksfahrer Scott Redding verfügt bereits über ein Jahr Erfahrung mit der Panigale V4R; das in der Britischen Meisterschaft eingesetzte Motorrad unterscheidet sich aber stark von dem Modell in der Superbike-WM.
Garrett Gerloff hat das richtige Niveau für die Superbike-WM
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Warum Garrett Gerloff (7./Yamaha) sein Ziel verfehlte

GRT Yamaha-Neuzugang Garrett Gerloff hinterließ beim Superbike-Test in Aragón einen tadellosen Eindruck. Dass er seine R1 bei einem Sturz verschrottete, trübte das positive Bild nur ein wenig.
Alex Lowes und sein Crew-Chief Marcel Duinker
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Kawasaki: Alex Lowes füllte die Haslam-Lücke schnell

Wie in den letzten fünf Jahren geht Kawasaki auch in der Superbike-WM 2020 mit zwei Briten an den Start. Neuzugang Alex Lowes integrierte sich sehr schnell in das Weltmeisterteam.
Federico Caricasulo fuhr beim Aragon-Test erstmals ein Superbike
Superbike-WM
Von Kay Hettich

Yamaha: Mit dem Superbike beginnt Caricasulo bei null

Supersport-Vizeweltmeister Federico Caricasulo war beim zweitägigen Aragón-Test der einzige richtige Superbike-Rookie. Der junge Italiener will sich ohne Druck an die Yamaha R1 gewöhnen.
Chaz Davies (re.) zusammen mit Leon Camier
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Ducati-Ass Chaz Davies (2.): «Kein Pokal, kein Bonus»

​ Ducati-Werksfahrer Chaz Davies glaubt, dass er in der Superbike-WM 2020 vom ersten Rennen an vorne mitmischen kann. «Jetzt haben wir zumindest eine Basis, auf welche wir aufbauen können», sagte der 32-Jährige.
Alex Lowes fühlt sich bei Kawasaki pudelwohl
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Kawasaki macht einen anderen Menschen aus Alex Lowes

«Ich will ruhig bleiben, nichts erzwingen, keine Fehler machen und Vertrauen für das Motorrad aufbauen», sagte Superbike-WM-Pilot Alex Lowes nach seinen ersten beiden Testtagen auf der Kawasaki ZX-10RR.
Toprak Razgatlioglu
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Beeindruckend: Toprak Razgatlioglu Yamahas Nummer 1

Viele Experten zweifelten daran, dass die Yamaha R1 zum aggressiven Fahrstil von Toprak Razgatlioglu passt. Bei den ersten Superbike-Wintertests wurde offensichtlich, dass sich der 23-Jährige schnell umstellen kann.
Scott Redding
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Scott Redding (Ducati/1.): «Das war mein erstes Mal»

Was für ein Einstand in der Superbike-WM: Ducati-Werksfahrer Scott Redding sorgte während des ersten Wintertests in Aragon für die Bestzeit auf Rennreifen und mit Qualifyer – allerdings in Abwesenheit von Jonathan Rea.
Scott Redding
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Aragon-Test, 2. Tag: Ohne Rea ist Scott Redding vorne

Ducati-Werksfahrer Scott Redding sorgte für die Bestzeit während des zweitägigen Superbike-WM-Tests im MotorLand Aragon. Weltmeister Jonathan Rea verzichtete auf den Donnerstag und flog vorzeitig nach Hause.
Jonathan Rea packte früh zusammen
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

SBK-Test: Jonathan Rea abgereist – jetzt geht es los!

Bis um 15 Uhr ist am Donnerstag im MotorLand Aragon kaum etwas passiert. Inzwischen ist die Rennstrecke fast trocken, die letzten zwei Stunden werden die Superbike-Teams intensiv nützen.
Leon Camier
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Leon Camier im Krankenhaus: Aragon-Test beendet

Am zweiten Tag des Superbike-Tests in Aragon wagten sich wegen des widrigen Wetters vor der Mittagspause nur vier Fahrer auf die Strecke. Leon Camier fiel in Kurve 9 erneut auf seine lädierte linke Schulter.
Die Kawasaki ZX-10RR steht am Ende ihrer Entwicklung
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Keine neue Kawasaki: Jonathan Rea muss so klarkommen

Ducati hat die Messlatte in der Superbike-WM mit der Panigale V4R hochgelegt, Honda zieht dieses Jahr mit der Triple-R Fireblade nach. Kawasaki-Star Jonathan Rea muss mit dem alten Material weiterfahren.
Leon Camier auf der Ducati Panigale V4R
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Leon Camiers Ducati-V4R-Premiere: Maulkorb von Honda

Die Superbike-WM 2020 wird Leon Camier für das Team Barni Ducati bestreiten, doch bis Ende November steht der Engländer noch bei Honda unter Vertrag. Teamchef Marco Barnabo über sein Debüt auf der Panigale V4R.
Garrett Gerloff kam schneller auf Speed als erwartet
Superbike-WM
Von Kay Hettich

SBK-Rookie Garrett Gerloff: Viel besser als erwartet!

Die Superbike-WM kann einen schnellen US-Amerikaner gut gebrauchen. Was Rookie Garrett Gerloff am ersten Testtag in Aragón mit der GRT Yamaha zeigte, ging in die richtige Richtung.
Chaz Davies beim Aragon-Test
Superbike-WM
Von Tim Althof

Chaz Davies (Ducati): Erste Niederlage gegen Redding

Ducati-Werksfahrer Chaz Davies fuhr am ersten Tag der Superbike-WM-Testfahrten in Aragón auf den vierten Platz. Bei wechselhaften Bedingungen musste er sich hinter seinem neuen Teamkollegen Scott Redding einreihen.
Toprak Razgatlioglu
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Razgatlioglu leidet unter dem Druck des Werksteams

Die Superbike-WM 2020 wird Toprak Razgatlioglu erstmals in einem Werksteam bestreiten. Der Yamaha-Neuzugang merkte an seinem ersten Arbeitstag sofort, dass es anders zugeht als bei seinem vorherigen Team Puccetti.
Alex Lowes erstmals auf der Kawasaki
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Alex Lowes: Nach 3 Runden glücklicher als bei Yamaha

Kawasaki-Werksfahrer Alex Lowes ließ seinen ersten Superbike-Testtag mit der ZX-10RR im MotorLand Aragon ruhig angehen. Seinem neuen Arbeitsgerät stellt er ein hervorragendes Zeugnis aus.
Michael van der Mark
Superbike-WM
Von Tim Althof

Yamaha rotiert: Michael van der Mark mit neuer Crew

Yamaha-Werksfahrer Michael van der Mark fuhr am ersten Tag der Superbike-WM-Testfahrten im MotorLand Aragon auf den dritten Platz. Nebenher musste sich der Niederländer an eine neue Crew gewöhnen.
Scott Redding
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Scott Redding (2.): Keine Ehrfrucht vor Jonathan Rea

Superbike-WM-Rookie Scott Redding beendete den ersten Tag der Wintertests in Aragon mit seiner Ducati V4R auf dem zweiten Platz. Vom überragenden Weltmeister Jonathan Rea zeigt er sich wenig beeindruckt.
Ducati-Werksfahrer Scott Redding
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Aragon-Test: Redding auf Anhieb schneller als Davies

Entgegen der Vorhersage gab es nach dem späten Vormittag in Aragon keinen Regen mehr. Bereits am ersten Tag der Superbike-WM-Wintertests wurden sehr schnelle Zeiten gefahren.
Der 24-jährige Garrett Gerloff aus Texas
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Garrett Gerloff: Der unbekannte Debütant aus den USA

Nur eingefleischte Rennsportfans kennen Garrett Gerloff, der dieses Jahr die MotoAmerica-Serie als Dritter beendete und 2020 seine erste Saison in der Superbike-WM fahren wird. Das exklusive Interview.
Ana Carrasco
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Ana Carrascos Superbike-Debüt wurde verschoben

Für den heutigen Mittwoch war geplant, dass Supersport-300-Pilotin Ana Carrasco im MotorLand Aragon eine Stunde lang mit der Kawasaki ZX-10RR von Weltmeister Jonathan Rea fahren darf. Wieso nichts daraus wurde.
Weltmeister Johnny Rea
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Aragon-Test, 14.50 Uhr: Rea verhöhnt seine Gegner

Seit dem Mittag regnet es im MotorLand Aragon nicht mehr, die Superbike-WM-Piloten werden auf abtrocknender Strecke ständig schneller. Heute erleben wir insgesamt sechs Premieren.
Chaz Davies (re.) ging erst nach der Mittagspause auf die Strecke
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Chaz Davies: «Wissen nicht alles über die Ducati»

Seit Juli stand Ducati-Werksfahrer Chaz Davies in vier von fünf Events der Superbike-WM auf dem Podium. Er glaubt zu wissen, was er mit der Panigale V4R für 2020 zu ändern hat.
Scott Redding auf der Werks-Ducati
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Aragon-Test: Die ersten Bilder von Scott Redding

Seit Dienstagnacht regnet es in Aragonien, die Superbike-WM-Teams müssen sich auf zwei Tage nasse Rennstrecke einstellen. Scott Redding und Leon Camier freunden sich mit der Ducati Panigale V4R an.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 21.11., 14:40, Motorvision TV
Classic
Do. 21.11., 14:55, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 21.11., 15:35, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 21.11., 18:25, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 21.11., 18:30, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Do. 21.11., 19:00, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Do. 21.11., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 21.11., 19:35, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Do. 21.11., 20:20, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 21.11., 21:00, ORF Sport+
Formel 1
» zum TV-Programm