SPEEDWEEK Überblick

Superbike - ALLE NEWS

  • Rinaldi vor Davies, van der Mark, Gerloff und Redding
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Go Eleven: Mit Ducati hat sich die Welt verändert

    Mit Michael Ruben Rinaldi hat sich Go Eleven Ducati zum erfolgreichsten Privatteam der Superbike-WM 2020 aufgeschwungen. Teammanager Denis Sacchetti erklärt, wie diese plötzliche Steigerung möglich wurde.
  • Jonathan Rea
    Superbike-WM
    Von Tim Althof

    Was Jonathan Rea (Kawasaki) zum Mindestgewicht sagt

    Ducati-Ass Scott Redding startete eine Debatte über ein mögliches Mindestgewicht in der Superbike-WM, damit bezüglich der Reifen gleiche Voraussetzungen herrschen. Johnny Rea hat seine eigene Meinung dazu.
  • Nicht die alte, eine neue Generation von Amerikanern soll in die SBK-WM kommen
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Ben Spies überzeugt: US-Boys werden SBK-WM aufmischen

    Als Ben Spies von den USA in die Superbike-WM 2009 wechselte, konnte er auf Anhieb die Weltmeisterschaft gewinnen. Nach Jahren der Flaute ist der Texaner überzeugt, dass eine neue Ära starker US-Piloten bevorsteht.
  • BMW hat eben erst die M1000RR präsentiert
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    BMW-Rennchef Marc Bongers betont: «Das ist ein No-Go»

    Aprilia hätte in der Superbike-WM gerne eine Hubraumerhöhung auf 1100 ccm für Vierzylinder-Motoren, alle anderen Hersteller sind dagegen. BMW Motorsport Direktor Marc Bongers erklärt die wirtschaftlichen Hintergründe.
  • Der Top-Speed der Kawasaki-ZX10RR ist nicht gut, sagt Max Scheib
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Kawasaki-Kundenpilot klagt: «Alle ZX-10RR zu langsam»

    Dass die Ducati V4R und die Honda Triple-R die schnellsten Motorräder im Feld der Superbike-WM 2020 sind, ist bei jedem Meeting ersichtlich. Kawasaki-Pilot Max Scheib sich sich zunehmend auf verlorenen Posten.
  • Die Corona-Regeln haben schon die Zuschauer 2019 eingehalten
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    SBK in Magny-Cours: Zuschauer erlaubt, es gibt Ticket

    Trotz ansteigender Corona-Infektionen rechnet der Veranstalter in Magny-Cours beim Meeting der Superbike-WM 2020 mit bis zu 5000 Zuschauern. Wir sagen Ihnen, wie die Besucher vor der Infektionsgefahr geschützt werden.
  • Garrett Gerloff fuhr in Barcelona fantastisch
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Podium als Rookie: Garrett Gerloff wie Razgatlioglu

    Mit seinem ersten Superbike-Podium in Barcelona brachte sich Garrett Gerloff als Nachfolger von Michael van der Mark im Yamaha-Werksteam ins Gespräch. Der US-Amerikaner will weitere Argumente für sich liefern.
  • Scott Redding hadert mit seiner Situation
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Ducati-Star Scott Redding: «Es bricht mir das Herz»

    Während des Barcelona-Events erhöhte sich Scott Reddings Rückstand in der Superbike-WM gegenüber Jonathan Rea auf 51 Punkte. Ducatis Nummer 1 hadert mit der Panigale V4R und seiner aktuellen Lage.
  • Michael van der Mark kam knapp von Garrett Gerloff ins Ziel
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Michael vd Mark scherzte: «Spies soll damit aufhören»

    Im zweiten Superbike-Lauf in Barcelona stritten Michael van der Mark und Garrett Gerloff um den zweiten Platz. Als der unterlegene US-Amerikaner einen Anruf von Ben Spies erhielt, funkte der Yamaha-Werkspilot dazwischen.
  • Michael Rinaldi ist jetzt regelmäßig vorne zu finden
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Go Eleven Ducati: Michael Rinaldi machts wie Biaggi

    Vom Hinterbänkler der Superbike-WM entwickelt sich Go Eleven Ducati in Windeseile zum Siegerteam. Mittlerweile sind Podestplätze von Pilot Michael Rinaldi zur Routine geworden.
  • Ludo van der Leken mit seinen Fahrern
    Supersport-WM 300
    Von Kay Hettich

    So erklärt sich MTM Kawasaki den historischen Triumph

    Beim Meeting in Barcelona belegten die vier Piloten vom Team MTM Kawasaki die ersten vier Positionen. Damit hat selbst Teamchef Ludo van der Leken nicht gerechnet – aber er hat eine Erklärung..
  • Beide Kawasaki-Piloten auf dem Podium sahen wir 2020 nur auf Phillip Island im zweiten Rennen
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Jonathan Rea (Kawasaki): «Kann Lowes nicht helfen»

    In den Rennen der Superbike-WM 2020 ist Jonathan Rea der einzige Kawasaki-Pilot an der Spitze. Der Rekordweltmeister bedauert, dass sein Teamkollege Alex Lowes ins Hintertreffen geraten ist.
  • Jonas Folger (re.) neben Michael Galinski
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Zweite Chance für Jonas Folger? Eine Frage des Geldes

    ​ «Wir haben uns in Barcelona gut verkauft, wenn alles gut geht, werden wir vielleicht noch ein Rennen machen», meinte MGM-Teamchef Michael Galinski nach dem Wildcard-Einsatz von Jonas Folger in der Superbike-WM.
  • Max Scheib
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Max Scheib operiert – Comeback in Estoril möglich

    Kawasaki-Pilot Max Scheib stürzte beim Meeting in Barcelona am Freitag im FP2. Eine Operation an der gebrochenen Schulter soll sein Comeback noch in dieser Saison ermöglichen.
  • Das Andenken von ihrem Estoril-Sturz wird Ana Carrasco ein Leben lang begleiten
    Supersport-WM 300
    Von Kay Hettich

    Ana Carrasco nach Rücken-OP: Narbe ist 40 cm lang

    Nach ihrem Trainingssturz ist die Supersport-WM 300 für Ana Carrasco vorzeitig beendet. Nun präsentierte die Kawasaki-Pilotin das unschöne Ergebnis ihres Crashs.
  • Lorenzo Gabellini hatte 0,01 Promille Alkohol zu viel im Blut
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Ex-Superbike-Pilot mit Alkohol am Steuer erwischt

    Durch die Trennung von Althea und Moriwaki Honda verlor Lorenzo Gabellini seinen Platz in der Superbike-WM 2021. Nun muss der Italiener auch noch seinen Führerschein abgeben und zu Fuß gehen.
  • Alvaro Bautista muss sich keine Sorgen machen
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Motor-Laufzeit: FIM erfindet Ausnahmeregel für Honda

    Für die acht Events der Superbike-WM 2020 hat jeder Fahrer insgesamt vier Motoren zur Verfügung. Wegen Honda musste der Motorrad-Weltverband FIM eine neue Kategorisierung erfinden.
  • Jonas Folger
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Interesse an Jonas Folger: «Es geht um meine Zukunft»

    «Jonas Folger bringt alles mit, was man als Yamaha-Werksfahrer braucht», sagt dessen MGM-Teamchef Michael Galinski. «Ich höre mir jedes Angebot an», betont der Bayer bezüglich Superbike-WM 2021.
  • Die neue BMW M1000RR
    Superbike-WM
    Von Rolf Lüthi und Ivo Schützbach

    Für Superbike-WM 2021: Neue BMW M1000RR mit Winglets

    Nach Ducati und Honda bringt auch BMW ein spezielles Homologationsmodell für die Superbike-WM, ebenfalls mit Flügeln ausgestattet. Mit der M1000RR sollen Tom Sykes und Michael van der Mark an die Spitze gebracht werden.
  • Chaz Davies vor Leon Haslam
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Davies statt Haslam bei Honda? Nicht viel Optimismus

    Das Honda-Werksteam hat mehrfach versichert, dass sie mit Leon Haslam zufrieden sind und mit ihm in der Superbike-WM weitermachen wollen. Doch jetzt ist für 2021 der 31-fache Sieger Chaz Davies verfügbar.
  • Während Haslam nach dem Crash Hilfe benötigte, war Caricasulo schnell wieder auf den Beinen
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Nach Haslam-Abschuss: Strafe für Yamahas Caricasulo

    Beim Superbike-Meeting in Barcelona gab es viele Verletzte und Stürze, unter anderem von Leon Haslam (Honda) im Superpole-Race. Der Unfallverursacher, GRT Yamaha-Pilot Federico Caricasulo, wurde zur Rennleitung zitiert.
  • Was passiert mit MV Agusta in der Supersport-WM?
    Supersport-WM
    Von Ivo Schützbach

    Machtkampf bei MV Agusta: Kündigung für Quadranti

    Seit Andrea Quadranti zu Jahresbeginn 2016 das Team von MV Agusta in der Superbike- und Supersport-WM rettete, hat er mit heftigem Gegenwind zu kämpfen. Jetzt eskalierte die Situation.
  • Garrett Gerloff machte Wayne Rainey stolz
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Garrett Gerloff: Lob von GP-Legende Wayne Rainey

    Vier Jahre nach Nicky Hayden auf dem Lausitzring 2016 sorgte Garrett Gerloff beim Meeting der Superbike-WM in Barcelona für einen Podestplatz der USA.
  • Jonas Folger
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Nur fünf Plätze bei Yamaha: Fällt Jonas Folger durch?

    Mit seinen tadellosen Leistungen bei der Superbike-WM in Barcelona hat sich Jonas Folger für 2021 ins Gespräch gebracht. Yamaha-Rennchef Andrea Dosoli ist in der Zwickmühle: Er hat zu viele gute Fahrer.
  • Die Freude bei Andrea Locatelli war grenzenlos
    Supersport-WM
    Von Tim Althof

    Champion Andrea Locatelli (Yamaha): «Komisches Jahr»

    Andrea Locatelli gewann am vergangenen Sonntag in Barcelona sein zehntes Saisonrennen in der Supersport-WM und holte sich auf seiner Yamaha vorzeitig den Titel. Er betonte anschließend, wie hart er dafür arbeiten musste.
  • Tati Mercado wird heute in Italien operiert
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Operation erforderlich: Wie lange fällt Mercado aus?

    Das Debüt der Superbike-WM in Barcelona war großartig, für einige Piloten aber auch schmerzhaft. Tati Mercado vom Ducati-Team Motocorsa wird nach seinem Sturz im ersten Training heute operiert.
  • Jonathan Rea zu Besuch bei Ana Carrasco
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Starke Geste: Rea besuchte verletzte Ana Carrasco

    Den Sieg im ersten Lauf der Sieg der Superbike-WM 2020 in Barcelona widmete Jonathan Rea der verletzten Ana Carrasco. Zuvor leistete der Kawasaki-Pilot noch mehr moralische Unterstützung.
  • Teamchef Michael Galinski (li.) mit Jonas Folger
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Folger-Teamchef: «Jonas hat alles für das Werksteam»

    Obwohl Jonas Folger in Barcelona in jedem Rennen aus der letzten Reihe starten musste, fuhr er immer in die Top-12. Der Bayer aus dem Team Bonovo action by MGM hat bewiesen, dass er das Zeug für die Superbike-WM hat.
  • Als Hobelsberger aufs Gras kam, überschlug er sich
    Supersport-WM
    Von Ivo Schützbach

    Vorwurf an Öncü: Warum mit defektem Bike gestartet?

    Das zweite Rennen der Supersport-WM in Barcelona begann mit einer angsteinflößenden Kollision von Patrick Hobelsberger (Dynavolt Honda) mit dem ausgefallenen Can Öncü.
  • Für Max Scheib ist die Superbike-WM 2020 vorbei
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Auflösungserscheinung: Noch ein SBK-Pilot fällt aus

    Die Serie von schweren Verletzungen in der Superbike-WM 2020 setzte sich beim Meeting in Barcelona fort. Nach Sandro Cortese muss ein weiterer Kawasaki-Pilot die Saison vorzeitig beenden.
  • Scott Redding hatte am Samstag und Sonntag Bremsprobleme
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Dämpfer für Scott Redding: Rätselhafte Bremsprobleme

    Jonathan Rea und sein Kawasaki-Team leisten sich in der Superbike-WM nur selten einen schlechten Tag oder gar Fehler. Ducati-Ass Scott Redding weiß, dass er dann zur Stelle sein müsste – ist es aber nicht.
  • BMW-Werksfahrer Eugene Laverty vor Alex Lowes (Kawasaki)
    Superbike-WM
    Von Tim Althof

    Eugene Laverty: «Dauert, bis ich das Handtuch werfe»

    BMW-Werksfahrer Eugene Laverty holte sich am Sonntag in Barcelona sein bestes Ergebnis in dieser Superbike-WM-Saison. Mit Platz 7 nahm das sechste Wochenende 2020 für ihn ein positives Ende.
  • Ein enttäuschter Loris Baz...
    Superbike-WM
    Von Tim Althof

    Loris Baz (Yamaha): Wie es zum Debakel am Samstag kam

    Ten Kate Yamaha-Fahrer Loris Baz erlebte beim Superbike-WM-Event auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya einige Tiefen aber auch Höhen, inklusive Podestplatz im Superpole-Race am Sonntag.
  • Andy Verdoia steht seit Barcelona auf der Siegerliste der Supersport-WM
    Supersport-WM
    Von Tim Althof

    Andy Verdoia (Yamaha): Plötzlich Supersport-Sieger!

    «Als wir die Bestätigung erhalten haben, war es einfach ein unglaublich schönes Gefühl», sagte Yamaha-Pilot Andy Verdoia nach seinem ersten Sieg in der Supersport-WM am vergangenen Samstag in Barcelona.
  • Das gesamte Podium wurde von MTM Kawasaki in Beschlag genommen
    Supersport-WM 300
    Von Kay Hettich

    ​Erstaunlich: Vierfacher Triumph von Kawasaki-Team

    Keine andere Serie ist so umkämpft wie die Supersport-WM 300. Dass im zweiten Rennen in Barcelona vier Teamkollegen die ersten vier Positionen belegten, kann kein Zufall sein.
  • Toprak Razgatlioglu hat schmerzhafte Prellungen
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Entwarnung: Keine Brüche bei Toprak Razgatlioglu (23)

    Das Superpole-Race und der zweite Lauf beim Meeting der Superbike-WM 2020 in Barcelona fand ohne Toprak Razgatlioglu statt. Der Yamaha-Pilot stürzte im Warm-up und gerät teamintern unter Druck.
  • Die Körperhaltung von Michael Rinaldi zeigt seine Enttäuschung
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Warum Michael Rinaldi in Barcelona nicht überzeugte

    Nach seinem ersten Superbike-Sieg und zwei weiteren Podestplätzen in Aragón strotzte Michael Rinaldi (Ducati) beim Meeting in Barcelona vor Selbstvertrauen. Dieses Mal meinte es das Schicksal nicht so gut mit ihm.
  • Michael van der Mark gewann sein viertes Superbike-Rennen
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Michael van der Mark: «Die Yamaha ist kompliziert»

    Mit seinem Sieg im Sprintrennen und Platz 2 im zweiten Hauptrennen in Barcelona verbesserte sich Yamaha-Werksfahrer Michael van der Mark in der Superbike-WM auf Gesamtrang 4.
  • Supersport-Weltmeister Andrea Locatelli
    Supersport-WM
    Von Kay Hettich

    SSP-Weltmeister Locatelli: «Nicht daran geglaubt»

    Er kam, sah und siegte wie nie ein Pilot vor ihm: Mit seinem zehnten Saisonsieg machte Andrea Locatelli beim Supersport-Meeting in Barcelona den Titelgewinn perfekt. Das sagt der Yamaha-Pilot.
  • Leon Haslam musste einen Crash wegstecken
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Leon Haslam (Honda): «Dachte, das Bein sei gebrochen»

    Das wechselhafte Wetter und auch eine falsche Strategie machte den Job von Leon Haslam beim Meeting der Superbike-WM in Barcelona schwierig. Beim Crash im Superpole-Race bewies der Honda-Pilot Nehmerqualitäten.
  • Alex Lowes fährt nicht dort, wo ihn Kawasaki gerne sehen würde
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Alex Lowes (Kawasaki) ratlos: «Absolut enttäuschend»

    Seit seinem Sieg im zweiten Superbike-Lauf in Australien fuhr Alex Lowes nichts mehr auf das Podium, beim Meeting in Barcelona schaffte der 29-Jährige nicht einmal mehr ein Top-5-Ergebnis. Kawasaki hat ein Problem.
  • Scott Redding
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    War’s das? Für Scott Redding brach eine Welt zusammen

    Obwohl sich Superbike-WM-Leader Jonathan Rea (Kawasaki) in Barcelona angreifbar zeigte, konnte Ducati-Werksfahrer Scott Redding nicht davon profitieren: Sein Rückstand wuchs auf 51 Punkte!
  • Tom Sykes fuhr zum ersten Mal in dieser Saison in die Top-5
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Geht doch: Tom Sykes holt erstes Top-5-Finish von BMW

    Die Superbike-WM 2020 verläuft für BMW harzig. Als man sich auch beim Meeting in Barcelona erneut zu blamieren drohte, fuhr Tom Sykes im zweiten Lauf das beste Saisonergebnis mit der S1000RR ein.
  • Chaz Davies gewann sein zweites Rennen mit der Ducati Panigale V4R
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Sieger Chaz Davies (Ducati): «Habe Besseres verdient»

    Über 14 Monate musste Aruba-Werksfahrer Chaz Davies in der Superbike-WM auf seinen zweiten Sieg mit der Panigale V4R warten. Als Ducati bei der Abstimmung auf ihn hörte, lieferte der Waliser.
  • Alvaro Bautista warf eine potentielle Siegchance weg
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Álvaro Bautista (Honda): Auf Höhenflug folgte Absturz

    Den ersten Sieg mit der neuen Honda CBR1000RR-R vor Augen machte Álvaro Bautista übermütig. Die Heimreise vom Meeting der Superbike-WM 2020 in Barcelona trat der Spanier schwer gebeutelt und mit blauen Flecken an.
  • Jonathan Rea wollte hauptsächlich vor Scott Redding (45) ins Ziel kommen
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Jonathan Rea (4.) hatte nur die Gesamtwertung im Kopf

    Mit einem Sieg, Platz 2 und einem vierten Rang ist das Meeting der Superbike-WM 2020 in Barcelona für Jonathan Rea gut gelaufen – denn der Kawasaki-Star kam immer vor seinem WM-Rivalen Scott Redding (Ducati) ins Ziel.
  • Jonas Folger vor Xavi Fores
    Superbike-WM
    Von Ivo Schützbach

    Jonas Folger: «Selbst der Letzte ist sauschnell»

    In allen drei Superbike-Rennen auf dem Catalunya Circuit Barcelona musste Jonas Folger aus der letzten Startreihe losfahren – und schaffte es immer in die Top-12. Der IDM-Leader hat einen guten Eindruck hinterlassen.
  • Jubel ohne Ende: Erstes Superbike-Podium von Garrett Gerloff
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Was Garrett Gerloff (3.) von Nicky Hayden lernte

    Garrett Gerloff ist der erste US-Amerikaner seit Nicky Hayden, der in der Superbike-WM auf das Podium brauste – wie sein berühmter Landsmann 2016, fuhr der GRT-Yamaha-Pilot als Dritter über den Zielstrich.
  • Erster Laufsieg 2020 für Chaz Davies
    Superbike-WM
    Von Kay Hettich

    Barcelona, Lauf 2: Ducati-Sieg, grandioser Amerikaner

    Im zweiten Superbike-Lauf in Barcelona sah man ungewohnte Fahrer um den Sieg kämpfen. Chaz Davies (Ducati) holte seinen ersten Saisonsieg, US-Boy Garrett Gerloff (Yamaha) sein erstes Podium. Folger auf Platz 11.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 27.09., 12:00, RTL
    Formel 1: Countdown
  • So. 27.09., 12:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • So. 27.09., 12:00, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Russland 2020
  • So. 27.09., 12:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • So. 27.09., 12:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • So. 27.09., 12:05, Schweiz 2
    Motorrad - GP Katalonien Moto2
  • So. 27.09., 12:30, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • So. 27.09., 12:30, Schweiz 2
    Formel 1 - GP Russland, Rennen
  • So. 27.09., 12:35, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Russland 2020
  • So. 27.09., 12:55, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
» zum TV-Programm
320DE