SPEEDWEEK Überblick

ALLE NEWS - Serie ERC

Europameister Chris Ingram 2019 auf Gran Canaria
ERC
Von Toni Hoffmann

Angepasster Kalender mit Finale auf Gran Canaria

Der Kalender der Rallye-Europameisterschaft ist wegen der Corona-Pandemie revidiert worden, die als zweiter EM-Lauf geplante Rallye Gran Canaria (8. – 10. Mai) wurde auf 3. bis 9. Dezember als Finale verschoben.
Niki Mayr-Melnhof
ERC
Von Toni Hoffmann

Österreichischer Champion Mayr-Melnhof in der EM

Der ehemalige GT-Pilot Niki Mayr-Melnhof, Österreichischer Rallye-Staatsmeister 2018, wird im DriftCompany-Team von Beppo Harrach die komplette Saison der Rallye-Europameisterschaft bestreiten.
Marijan Griebelvor seinem neuen Sportgerät
ERC
Von Toni Hoffmann

Griebel mit Saintéloc in der Europameisterschaft

Marijan Griebel greift erneut in der Rallye-Europameisterschaft an, Ex-Junior-Europameister Marijan Griebel meldet sich in der Rallye-Europameisterschaft (ERC) zurück.
Der Peugeot 208 Rally4 von Sainteloc
ERC
Von Toni Hoffmann

Peugeot 208 Rally4 von Sainteloc für ERC3

Die französische Tuningschmiede Sainteloc bereitet für die Junior-Wertung in der Rallye-Europameisterschaft einen Peugeot 208 Rally4 für talentierte Youngster vor.
Dominik Dinkel 2020 in der Rallye-EM
ERC
Von Toni Hoffmann

Dominik Dinkel in der Rallye-Europameisterschaft

Dominik Dinkel wird zusammen mit Christina Fürst als bewährte Beifahrerin in der Rallye-Europameisterschaft 2020 starten und alle sechs Läufe in der Junior-Wertung FIA ERC1 bestreiten.
Der Abarth 124 2019 in Polen
ERC
Von Toni Hoffmann

Abarth Rally Cup mit 210.000 Euro Preisgeld

Der Markenpokal für die Abarth 124-Rallye wird 2020 bei sechs Läufen der Rallye-Europameisterschaft ausgefahren, 210.000 Euro Preisgeld, bei jedem Lauf 30.000 Euro und am Ende 30.000 Euro für den Cup-Sieger.
Chris Ingram ist der neue Europameister
ERC
Von Toni Hoffmann

Chris Ingram ist der neue Rallye-Europameister

Ein vierter Platz beim Finale der Rallye-Europameisterschaft in Ungarn reichte Chris Ingram zum Titelgewinn*, er ist seit nach Vic Elford 1967 der zweite britische Europa-Champion.
Die Rallye-EM präesent im Service-Park
ERC
Von Toni Hoffmann

Rallye-Europameisterschaft 2020 mit acht Rallyes

Die Rallye-Europameisterschaft wird auch in der nächsten Saison bei acht Läufen ausgetragen, die acht Rallyes sind die gleichen wie in diesem Jahr, auch der Zeitplan ist geblieben.
Albert von Thurn und Taxis fuhr auf Rang sechs
ERC
Von Toni Hoffmann

Zypern: Von Thurn und Taxis auf Platz sechs

Albert von Thurn und Taxis hat im Skoda Fabia R5 den vorletzten Lauf zur Rallye-Europameisterschaft mit dem sechsten Platz, seinem besten EM-Ergebnis, beendet, Nasser Al-Attiyah siegt vor Chris Ingram.
Jan Kopecky beim neunten Heimsieg
ERC
Von Toni Hoffmann

Neunter Heimsieg für Kopecky, Mares Junior-Meister

Jan Kopecky gewinnt zum neunten Mal sein Heimspiel in der Rallye-Europameisterschaft in Tschechien, Wimperschlag-Entscheidung bei den Junioren: Filip Mares 0,3 Sekunden vor Chris Ingram.
Ginadomenico Basso gewann  sein EM-Heimspiel
ERC
Von Toni Hoffmann

Giandomenico Basso triumphiert beim Heimspiel in Rom

Der fünfte Lauf zur Rallye-Europameisterschaft in Rom endete mit einem rein italienischen Podium, Giandomenico Basso feiert einen klaren Heimsieg, kein Deutscher im Ziel.
Grégoire Munster in Italien
ERC
Von Toni Hoffmann

Die Opel-Junioren zeigen in Rom ihr Potenzial

Fünfter Rang und wertvolle Punkte für das ADAC Opel Rallye Junior Team beim fünften Lauf zur Rallye-Europameisterschaft in Rom, ein Fahrfehler von Munster am ersten Tag macht die Podest-Hoffnungen zunichte.
Marijan Griebel in Polen
ERC
Von Toni Hoffmann

Enttäuschung für Marijan Griebel in Polen

Für Marijan Griebel und Beifahrer Pirmin Winklhofer endete die Rallye Polen, vierter Lauf zur Europameisetrschaft, mit einer herben Enttäuschung. Kurz vor dem Ziel mussten sie nach einem Unfall vorzeitig aufgeben.
Alexey Lukyanuk sprang zum ersten Saisonsieg
ERC
Von Toni Hoffmann

Polen: Griebel mit Rolle ins Aus, Lukyanuk mit Sieg

Auf der letzten Prüfung der 76. Rallye Polen, dem vierten Lauf zur Europameisterschaft, rollt sich Marijan Griebel ins Aus, der Europameister Alexey Lukyanuk feiert seinen ersten Saisonsieg.
Marijan Griebel freut sich auf den Schotter in Polen
ERC
Von Toni Hoffmann

Griebel hofft auf Temporausch in Polen

Vierter Lauf zur Rallye-Europameisterschaft in Polen mit Highspeed-Prüfungen und weiten Sprüngen, erneut starke Konkurrenz für Marijan Griebel, Beifahrer Pirmin Winklhofer kehrt zurück.
Oliver Solberg ist der jüngste EM-Sieger
ERC
Von Toni Hoffmann

Lettland: Oliver Solberg jüngster EM-Sieger

Oliver Solberg, Sohn von Ex-Weltmeister Petter Solberg, schaffte in Lettland die Sensation, mit 17 Jahren gewann er als jüngster Sieger in der Rallye-Europameisterschaft den dritten Lauf.
Marijan Griebel steuert in Lettland wieder den Skoda
ERC
Von Toni Hoffmann

Griebel: Nächste EM-Chance in Lettland

Der dritte Lauf zur Rallye-Europameisterschaft am Wochenende in Lettland wird als eine besondere Herausforderung eingestuft, der Deutsche Meister Marijan Griebel startet zum ersten Mal im Skoda Fabia R5 im Baltikum.
Marijan Griebel auf Gran Canaria
ERC
Von Toni Hoffmann

Starke Leistung von Marijan Griebel blieb unbelohnt

Marijan Griebel glänzt beim zweiten Lauf zur Rallye-Europameisterschaft auf Gran Canaria erneut mit schnellen Zeiten, Reifenschaden kurz vor dem Ziel kostet Podiumsplatzierung.
Ein Reifenschaden warf Marijan Griebel von P3 auf P9 zurück
ERC
Von Toni Hoffmann

Reifenschaden zerstört Griebels Podiumstraum

Beim zweiten Lauf zur Rallye-Europameisterschaft auf Gran Canaria zerstörte ein Reifenschaden beim Deutschen Meister Marijan Griebel den Traum von einer Podiumsplatzierung, er wurde am Ende Neunter.
Marijan Griebel steht Reed und Antwort
ERC
Von Toni Hoffmann

Griebel wieder im Skoda Fabia auf Gran Canaria

Marijan Griebel wird beim zweiten Lauf zur Rallye-Europameisterschaft wieder im Skoda Fabia R5 starten, Testtag als willkommene Einstimmung, Ziel sind wichtige Punkte für die Meisterschaft.
Roman Schwedt bei der Rallye Azoren
ERC
Von Toni Hoffmann

Roman Schwedt mit Zuversicht nach Gran Canaria

Nach den Azoren steht das nächste Highlight der Rallyereise von Roman Schwedt und Lina Meter an, am kommenden Wochenende startet das Team beim zweiten Lauf zur ERC Junior-EM auf Gran Canaria.
Marijan Griebel beim Polo-Debüt auf den Azoren
ERC
Von Toni Hoffmann

Anspruchsvoller EM-Saisonauftakt für Griebel

Marijan Griebel Premiere im Volkswagen Polo GTI R5, heftige Sturmböen verschärfen die Bedingungen, nach Platz sechs ein Fazit mit gemischten Gefühlen.
Elias Lundberg auf den Azoren
ERC
Von Toni Hoffmann

Azoren: Podestplatz für ADAC Opel Rallye Junior Team

Spannender Auftakt in die hart umkämpfte Rallye-Junior-Europameisterschaft 2019, der Schwede Elias Lundberg wird bei seinem Debüt im Werks-Opel Adam R2 Dritter. Grégoire Munster im Pech.
Marijan Griebel auf den Azoren diesmal nur Sechster
ERC
Von Toni Hoffmann

Azoren - Griebel: «Ein sehr schwieriges Wochenende»

Die Erwartungen des Deutschen Meisters Marijan Griebel für sein Comeback in der Rallye-Europameisterschaft beim Auftakt auf den Azoren waren höher als der sechste Platz, erster EM-Sieg für Lukasz Habaj.
Der Abarth 124 Rally
ERC
Von Toni Hoffmann

Abarth 124-Cup in der Rallye-EM

Im Rahmen der Rallye-Europameisterschaft 2019 wird der Abarth 124-Cup, der sechs EM-Läufe umfasst, mit einem gut gefüllten Preisgeldtopf bei jeder Cup-Runde ausgeschrieben.
EM-Auftakt mit dem Opel Adam R2 auf den Azoren
ERC
Von Toni Hoffmann

Rallye-EM: Opel-Junioren wollen 5. Titel in Folge

Mit Adam R2: Saisonauftakt der Rallye-Europameisterschaft für die Opel-Junioren Elias Lundberg und Grégoire Munster auf den portugiesischen Atlantikinseln der Azoren.
Der Opel Adam R2
ERC
Von Toni Hoffmann

Opel setzt voll auf den Rallyesport

ADAM und nächster Corsa am Start, große Tradition: Opel bleibt dem Motorsport treu verbunden, für die Rallye-EM: Nächster Opel Corsa als R2 ab Ende 2020 verfügbar.
Roman Schwedt, von der DRM in die Rallye-EM
ERC
Von Toni Hoffmann

Roman Schwedt in der Junior-Europameisterschaft 2019

Der 19-Jährige Saarländer Roman Schwedt, 2018 Dritter der Deutschen Rallye-Meisterschaft, steigt als Förderkandidat in der ADAC Stiftung Sport in die FIA ERC Junior (Junioren Rallye Europameisterschaft) auf.
Fabian Kreim in Lettland
ERC
Von Toni Hoffmann

Lettland: Fabian Kreim in U28-Gesamtwertung Dritter

Fabian Kreim erkämpft mit Beifahrer Frank Christian Platz drei in der U28-Gesamtwertung der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC), Nikolay Gryazin, ebenfalls im Skoda, gewinnt sein Heimspiel und den U28-Titel.
Tom Kristensson bester Opel-Junior
ERC
Von Toni Hoffmann

Starker Auftritt von Opel-Junior Kristensson

Tom Kristensson gewinnt im Adam R2 die Rallye Lettland und ist Vize-Europameister, Champion Martins Sesks komplettiert bei seinem Heimspiel den Opel-Doppeltriumph.
Fabian Kreim kämpft in Lettland um den U28-Titel
ERC
Von Toni Hoffmann

Lettland: Kreim kämpft um den U28-Titel

Nach vier Podestplätzen in Serie will Erfolgsduo Fabian Kreim/Frank Christian auch bei der Rally Liepaja in Lettland glänzen, Kreim: «Wir werden bis zum letzten Meter alles geben.»
Der neue U27-Europameister Martins Sesks in Polen
ERC
Von Toni Hoffmann

Opel feiert den vierten Europameistertitel in Folge

Der Lette Martins Sesks holt im ADAM R2 vorzeitig den Titel in der FIA ERC Junior U27, Teamkollege Tom Kristensson feiert bei der Rallye Polen seinen ersten JERC-Laufsieg.
Fabian Kreim in Polen
ERC
Von Toni Hoffmann

Polen: Kreim weiter im Rennen um U28-Titel

Fabian Kreim hat beim vorletzten Lauf zur Rallye-Europameisterschaft in Polen seine Chance auf den U28-Titel gewahrt, Nikolay Gryazin siegt, Alexey Lukyanuk ist neuer Europameister.
Fabian Kreim ist der Titelfavorit in der U28-Wertung
ERC
Von Toni Hoffmann

Polen: Fabian Kreim als Spitzenreiter beim U28-Titel

Skoda Auto Deutschland Duo Fabian Kreim/Frank Christian will nach drei EM-Podestplätzen in Serie seine Klassenführung in der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) verteidigen.
Martins Sesks auf Titelkurs
ERC
Von Toni Hoffmann

ADAC Opel Rallye Junior Team fährt auf Titelkurs

Der Lette Martins Sesks gewinnt im Opel Adam R2 die Barum Czech Rally Zlin, mit dem zweiten Saisonsieg baut Sesks die Führung in der Rallye-Junior-EM aus, Tom Kristensson stößt in Tschechien auf Gesamtrang 2 vor.
Fabian Kreim baute U28-Führung leicht aus
ERC
Von Toni Hoffmann

Fabian Kreim verteidigt U28-Führung in der Rallye-EM

Dritter Podestplatz in Serie für Skoda Auto Deutschland Duo Fabian Kreim/Frank Christian in der FIA Rallye-Europameisterschaft, siebter Heimsieg für den Markenkollegen Jan Kopecky.
Fabian Kreim will auch auf tschechischem Asphalt glänzen
ERC
Von Toni Hoffmann

Fabian Kreim im Rallye-Stress: von der WM zur EM

Glänzender vierter Platz beim Heimspiel in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC 2) gibt Fabian Kreim/Frank Christian Selbstbewusstsein für die sechste Runde der Europameisterschaft in Tschechien.
Martins Sesks übernimmt mit Gruppensieg die U27-Wertung
ERC
Von Toni Hoffmann

Sieg und U27-Führung für ADAC Opel Rallye Junioren

Der junge Lette Martins Sesks gewinnt im Opel Adam R2 die U27-Wertung beim fünften Lauf zur Rallye-Europameisterschaft in Rom, mit dem Sieg übernimmt Sesks die Führung in der Rallye-Junior-Europameisterschaft.
Fabian Kreim gewann die U28-Wertung
ERC
Von Toni Hoffmann

Fabian Kreim gewinnt auf Rang vier die U28-Wertung

Fabian Kreim hat beim fünften Lauf zur Rallye-Europameisterschaft in Rom mit dem vierten Gesamtrang die U28-Wertung gewonnen und damit die Gruppenführung ausgebaut, dritter Saisonsieg für Alexy Lukyanuk.
Bruno Magalhaes kämpfte sich in Griechenland zum Sieg
ERC
Von Toni Hoffmann

Bruno Magalhaes gewinnt Rallye Akropolis

Der Portugiese Bruno Magahaes hat die legendäre Schotterrallye Akropolis, den dritten Lauf zur Rallye-Europameisterschaft in Griechenland gewonnen, Skoda feiert einen dreifachen Erfolg.
Martins Sesks auf Gran Canaria
ERC
Von Toni Hoffmann

Gran Canaria: Junior-Platz 2 für Rallye Junior-Team

Erneuter Podestplatz in der Juinor-Wertung für Martins Sesks im Opel Adam R2 beim zweiten Lauf zur Europa-Meisterschaft auf Gran Canaria, in der Rallye-Junior-EM belegt Sesks nun die zweite Position.
Fabian Kreim auf Gran Canaria
ERC
Von Toni Hoffmann

Gran Canaria: Kreim erobert mit P3 die U28-EM-Spitze

Außergewöhnliche Leistung: Fabian Kreim/Frank Christian landen beim zweiten Lauf zur Rallye-Europameisterschaft auf Gran Canaria auf dem dritten Gesamtplatz hinter Sieger Lukyank und auf Rang zwei in der U28-Wertung.
Frank Christian und Fabian Kreim
ERC
Von Toni Hoffmann

Kreim/Christian wollen beim 2. EM-Start aufs Podium

Zweite Station der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) 2018 von Donnerstag bis Samstag auf Gran Canaria, Skoda Auto Deutschland Duo Fabian Kreim/Frank Christian greift auf Lieblingsbelag Asphalt an.
Martins Seska auf den Azoren
ERC
Von Toni Hoffmann

Azoren: Podestplatz für ADAC Opel Rallye Junior Team

Freud und Leid beim ersten Lauf der Rallye-Junior-Europameisterschaft 2018, der Lette Martins Sesks wird auf den Azoren beim ersten Start im Adam R2 Dritter, frühes Aus für Tom Kristensson.
Fabia Kreim auf den Azoren
ERC
Von Toni Hoffmann

Rallye Azoren: Skoda Erfolg und Lukyanuk-Sieg

Alexey Lukyanuk siegt, drei Skoda Fabia R5 in der U28-Wertung vorn, Fabian Kreim/Frank Christian auf Platz fünf in U28, Aufholjagd nach Reifenschaden am Freitag mit erster Gesamtbestzeit am Samstag gekrönt.
Marijan Griebel bei der Rallye Azoren
ERC
Von Toni Hoffmann

Enttäuschender EM-Saisonauftakt für Marijan Griebel

Mit der atemberaubenden Azoren-Rallye begann am Wochenende die neue Saison der FIA-Rallye-Europameisterschaft (ERC). Für Marijan Griebel gab es jedoch wenig Grund zur Freude.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 30.05., 12:25, Motorvision TV
Bike World
Sa. 30.05., 12:35, Motorvision TV
Bike World Sport
Sa. 30.05., 13:20, Motorvision TV
FIM Superenduro World Championship
Sa. 30.05., 13:20, History Channel
Tuning Extrem - Truck-Makeover
Sa. 30.05., 13:30, Kinderkanal
Ella und das große Rennen
Sa. 30.05., 13:45, Motorvision TV
FIM X-Trial World Championship
Sa. 30.05., 14:15, Sport1
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 14:40, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
Sa. 30.05., 14:45, Sport1
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 15:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball EM 2004: Griechenland - Portugal
» zum TV-Programm