SPEEDWEEK Überblick

ALLE NEWS - Serie Le Mans Cup

Ein Norma M30 beim ELMS-Auftakt in Silverstone
Le Mans Cup
Von Martina Müller

Le Mans Cup wieder nicht besonders stark besetzt

Mit 14 LMP3- und sechs GT3-Fahrzeugen geht der Le Mans Cup in seine zweite Saison. Das Championat soll den Nachwuchs für die Sportwagen-WM (FIA WEC) züchten und fährt auch im Vorfeld der 24 Stunden von Le Mans.
Schon 2016 fuhren die LMP3 beim ‚Road to Le Mans‘ im Vorfeld des grossen 24h-Rennens
Le Mans Cup
Von Oliver Müller

Le Mans Cup: Ab 2017 auch mit LMP3-Fahrzeugen

In der kommenden Saison werden die LMP3 in einer weiteren Rennserie mit dabei sein. Der GT3 Le Mans Cup, welcher seit 2016 hauptsächlich im Rahmenprogramm der ELMS antritt, öffnet sich für die kleinen Prototypen.
Jetzt im Lamborghini Huracán GT3 unterwegs: Marco Melandri
Le Mans Cup
Von Oliver Müller

Marco Melandri fährt im Le Mans GT3 Cup in Spielberg

Der Motorrad-Pilot Marco Melandri (zuletzt MotoGP bei Aprilia) wechselt für ein Rennen von zwei auf vier Räder. Im Michelin GT3 Le Mans Cup pilotiert er einen Lamborghini Huracán GT3 auf dem Red Bull Ring.
Bis 2015 noch als Klasse in der ELMS, bekommen die GT3-Autos nun eine eigene Rennserie mit Le-Mans-Label
Le Mans Cup
Von Oliver Müller

Der Michelin GT3 Le Mans Cup nimmt weiter Formen an

Im kommenden Jahr wird die Le-Mans-Welt der Sportwagen-Szene um eine neue Rennserie bereichert. Der Michelin GT3 Le Mans Cup bestreitet sogar ein Rennen im Rahmenprogramm der 24 Stunden von Le Mans.

Vor GP-Saison 2020: 10 Lehren aus den Wintertests

Von Mathias Brunner
​Wo genau stehen wir nach Abschluss der sechs Wintertesttage auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya? Selbst die Rennställe sind sich dessen unsicher. Zehn Lehren aus den Tests haben wir dennoch gezogen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 29.02., 14:00, ServusTV Österreich
FIM Superbike World Championship
Sa. 29.02., 14:00, ServusTV
FIM Superbike World Championship
Sa. 29.02., 14:45, ServusTV Österreich
FIM Superbike World Championship
Sa. 29.02., 14:45, Eurosport
Motorsport
Sa. 29.02., 14:45, ServusTV
FIM Superbike World Championship
Sa. 29.02., 14:55, ServusTV
FIM Endurance World Championship
Sa. 29.02., 15:00, Eurosport
Motorsport
Sa. 29.02., 17:30, SWR Fernsehen
sportarena
Sa. 29.02., 18:00, Das Erste
Sportschau
Sa. 29.02., 18:30, Hamburg 1
car port
» zum TV-Programm
45