SPEEDWEEK Überblick

ALLE NEWS - Serie Moto2

Marcel Schrötter in Jerez: Dort wird am 19. und 26. Juli gefahren
Moto2
Von Nora Lantschner

Doppel-Events: Marcel Schrötter erwartet enge Rennen

Deutschlands Moto2-Ass Marcel Schrötter (Kalex) freut sich auf den WM-Neustart, auch wenn Jerez nicht zu seinen Lieblingsstrecken zählt. Dort wird gleich zweimal gefahren. Aber: «Ein Tag ist nicht wie der andere.»
Tom Lüthi, dritter WM-Rang auf Kalex 2019
Moto2
Von Günther Wiesinger

Alex Baumgärtel: «Restriktionen treffen Kalex hart»

In der Moto2-WM wird für 2021 die Entwicklung aller Performance-Teile auf dem Stand von 2020 eingefroren. Kalex-Chef Alex Baumgärtel muss starke Umsatzeinbußen hinnehmen.
Marcel Schrötter (27)
Moto2
Von Nora Lantschner

Schrötter und die MotoGP: «Schwierig zuzuschauen»

Das MotoGP-Fahrerkarussell kam lange vor dem WM-Neustart in Schwung, für Moto2-Piloten gibt es damit 2020 kaum die Chance, sich noch für den Aufstieg zu empfehlen. Marcel Schrötter schildert die Fahrersicht.
Beim Moto2-Auftakt in Katar musste Sam Lowes noch zuschauen
Moto2
Von Nora Lantschner

Sam Lowes: «Das sieht man auch in der Superbike-WM»

Moto2-Pilot Sam Lowes (29) spricht über die Besonderheiten des WM-Kalenders für die Corona-Saison 2020. Der Neuzugang im Marc VDS Team weiß: «Ich habe eine zweite Chance, um alles zu geben.»
Augusto Fernandez freut sich auf die Moto2-WM-Fortsetzung
Moto2
Von Nora Lantschner

Augusto Fernandez (Kalex): «Kein Raum für Fehler»

Beim Moto2-Auftakt in Doha verzeichnete Marc-VDS-Neuzugang Augusto Fernandez einen Ausfall. Umso fokussierter will der 22-jährige Spanier den Neustart in Jerez angehen, um in den Titelkampf 2020 einzugreifen.
Marcel Schrötter genoss das Podium beim Deutschland-GP 2019
Moto2
Von Nora Lantschner

SaRi-Podium für Schrötter: «Dafür fährt man Motorrad»

Wenn sich Moto2-Ass Marcel Schrötter (Kalex) an seinen dritten Platz beim Sachsenring-GP vor einem Jahr erinnert, kommt er ins Schwärmen: «Das Gefühl war extrem schön, besser als jedes andere Podium.»
Marco Bezzecchi (21)
Moto2
Von Mario Furli

Marco Bezzecchi: «Binder hat mit der KTM gewonnen»

Sky-VR46-Neuzugang Marco Bezzecchi blickt auf seine enttäuschende Debüt-Saison in der Moto2-WM zurück. Heute sagt der 21-jährige Rossi-Schützling: «In den schwierigen Momenten lernt man am meisten dazu».
In zwei Wochen ist Marcel Schrötter in Jerez zurück in der Intact-GP-Box
Moto2
Von Nora Lantschner

Marcel Schrötter: «Es gibt viele extrem lange Mails»

Kalex-Pilot Marcel Schrötter aus dem Liqui Moly Intact GP Team blickt auf das straffe Programm und die strikten Richtlinien für den Moto2-Neustart voraus: «Es wird stressig, aber ich bin froh, dass wir Rennen fahren.»
Marcel Schrötter: «Motocross ist ein sehr komplettes Training»
Moto2
Von Nora Lantschner

Marcel Schrötter: So sieht sein Plan bis Jerez aus

Bis Marcel Schrötter in Jerez wieder auf seine Kalex in den Intact-GP-Farben steigen darf, vergehen noch 14 Tage. Der Deutsche spricht über seinen Plan bis zur Fortsetzung der Moto2-WM und seine Trainingsmethoden.
Luca Marini und die Moto2-Fahrerkollegen müssen sich wohl zum Großteil gedulden
Moto2
Von Maximilian Wendl

Luca Marini (Kalex): «Wir müssen ein Jahr warten»

Wegen der Corona-Zwangspause haben die MotoGP-Teams ihre Plätze zum Großteil schon vergeben. Dadurch schauen viele Moto2-Fahrer in die Röhre. Luca Marini, Bruder von Valentino Rossi, sieht den Umstand aber als Chance.
Marcel Schrötter ist in dieser Woche unser Instagram-Gast
Moto2
Von Nora Lantschner

Live: Marcel Schrötter (Intact GP) im Interview

In 20 Tagen wird die Moto2-WM in Jerez endlich fortgesetzt, zuvor treffen wir Marcel Schrötter noch zum Live-Interview: Am Dienstag steht der 27-Jährige aus dem Liqui Moly Intact GP Team auf Instagram Rede und Antwort.
Marco Bezzecchi (21)
Moto2
Von Mario Furli

MX-Unfall: Marco Bezzecchi (Sky VR46) auf Krücken

Drei Wochen vor der Fortsetzung der Moto2-WM leidet Marco Bezzecchi unter einer Fraktur am Sprungbein. Der Kalex-Pilot aus dem Sky Racing Team VR46 gibt sich im Hinblick auf Jerez aber zuversichtlich.
Joan Olivé (links) hofft nach dem Restart auf eine Leistungssteigerung
Moto2
Von Maximilian Wendl

Joan Olivé (Marc VDS): «Wir sind besser vorbereitet»

Der Saisonauftakt in Katar verlief für Sam Lowes und Augusto Fernandez enttäuschend. Vor dem Neustart in Jerez glaubt ihr Teammanager Joan Olivé, dass das Team in der Lage ist, um Podiumsplätze mitzufahren.
Marcel Schrötter
Moto2
Von Günther Wiesinger

Jürgen Lingg (Intact): Titeljagd mit Hindernissen

Das Liqui-Moly IntactGP-Team hat in der Moto2-WM seit 2012 nur zwei GP-Siege errungen. Tom Lüthi will nach Rang 3 im Vorjahr in dieser Saison Weltmeister werden. Und Marcel Schrötter jagt weiter seinem MotoGP-Traum nach.
Tom Lüthi (33)
Moto2
Von Mario Furli

Legendäre Motorrad-Momente: Tom Lüthi zu Gast bei SRF

SRF zwei schaut am Sonntag in der Sendung «Legendäre Motorrad-Momente» auf die Karriere von Moto2-Ass Tom Lüthi (Intact GP) zurück. Vor 15 Jahren gewann der heute 33-Jährige seinen 125er-WM-Titel.
Die posthume Autobiografie trägt den Titel «La mia Aprilia» («Meine Aprilia»)
Moto2
Von Johannes Orasche

Aprilia-Macher: Erinnerungen von und an Ivano Beggio

Der italienische Autor Claudio Pavanello hat eine mitreißende posthume Autobiografie von Ivano Beggio herausgebracht. Was der 2018 verstorbene Aprilia-Feldherr über Valentino Rossi und Max Biaggi schrieb.
Marc van der Straten mit seinen Schützlingen
Moto2
Von Otto Zuber

Van der Straten: «Wie Kaviar in einer Pappschachtel»

Moto2-Teambesitzer Marc van der Straten bedauert es sehr, dass der Restart der Motorrad-WM vor leeren Zuschauerrängen erfolgt. Der Belgier zeigt aber Verständnis dafür, dass die Gesundheit an erster Stelle steht.
Marcel Schrötter in Katar auf der Intact-Kalex
Moto2
Von Günther Wiesinger

Jürgen Lingg (Intact): «Besser abschneiden als 2019»

Obwohl Marcel Schrötter (7. Rang) und Tom Lüthi (10.) beim Katar-GP enttäuschten, hat Teamchef Jürgen Lingg die Saisonziele nicht revidiert. Tom Lüthi will in seiner zehnten Moto2-Saison endlich Weltmeister werden.
Marcel Schrötter (li.) teilte die Piste mit Jonas Folger
Moto2
Von Esther Babel

Marcel Schrötter: «Kann viel von Jonas Folger lernen»

Marcel Schrötter durfte in der vergangenen Woche mit Jonas Folger in Oschersleben zu Trainingszwecken ausrücken. Der Bayer gestand hinterher: «Die ersten paar Runden waren wie ein kleiner Schock.»
Tom Lüthi war seit dem Katar-GP am 8. März auf keiner Rennstrecke unterwegs
Moto2
Von Günther Wiesinger

Jürgen Lingg: Neue Herausforderungen durch Corona

Verbot von privaten Testfahrten, dafür Covid-19-Tests für das ganze Team und eine Herausforderung für Lkw-Chauffeur Alex Gaschler beim 2400-km-Ritt nach Jerez – das Intact-Team bereitet sich für den Re-Start vor.
Jürgen Lingg (ganz rechts) will 2020 noch in den Titelkampf eingreifen
Moto2
Von Günther Wiesinger

Jürgen Lingg: «Müssen Drittel des Budgets einsparen»

Das deutsche Liqui Moly-Intact-GP-Team muss wegen der Coronakrise ca. ein Drittel des 3-Mio-Budgets einsparen. Teamchef Jürgen Lingg: «Dass wir noch 13 Rennen haben, ist optimal.»
Tom Lüthi und Marcel Schrötter
Moto2
Von Mario Furli

Lüthi und Schrötter: Der Plan für den Neustart steht

«Ich bin super motiviert», versichert Marcel Schrötter im Hinblick auf den Neustart der Moto2-WM. Tom Lüthi, sein Teamkollege aus dem Liqui Moly Intact GP Team, will ebenfalls wieder an der Spitzengruppe anknüpfen.
Sito Pons drohen schwerwiegende Strafen
Moto2
Von Mario Furli

Sito Pons: Steuerbetrug in Millionenhöhe vorgeworfen

24 Jahre Haft und eine Geldbuße von 12 Millionen Euro fordert die Staatsanwaltschaft für Sito Pons (60). Der Moto2-Teambesitzer soll Steuern in Höhe von 2,7 Millionen Euro hinterzogen haben.
Hafizh Syahrin testete in Malaysia eine Kawasaki
Moto2
Von Maximilian Wendl

Lockerungen in Malaysia: Syahrin und Pawi sind zurück

Gleich am ersten Tag nach den Lockerungen der malaysischen Regierung haben sich Moto2-Pilot Hafizh Syahrin und Moto3-Kollege Khairul Idham Pawi wieder auf die Motorräder geschwungen. Sie testeten in Sepang.
Jonas Folger bestreitet in Oschersleben die ersten Runden für sein neues Team
Moto2
Von Johannes Orasche

Schrötter und Folger fahren in Oschersleben

Moto2-Fahrer Marcel Schrötter und sein Kumpel Jonas Folger trainieren nach der Corona-Zwangspause zum zweiten Mal auf der Rennstrecke - diesmal rücken sie in Oschersleben aus.
Tom Lüthi hat noch lange nicht genug vom Rennfahren
Moto2
Von Vanessa Georgoulas

Tom Lüthi: «Will keine Deadline für WM-Abschied»

Seit 2002 gehört Tom Lüthi zum WM-Zirkus, dennoch hat er vom Rennfahren noch lange nicht genug. Der Kalex-Pilot will noch nicht ans Aufhören denken, wie er im Gespräch mit SPEEDWEEK.com betont.
Aron Canet
Moto2
Von Otto Zuber

Aron Canet: «Mein Tempo war besser als im Winter»

Die Moto2- und Moto3-Piloten des Aspar Teams durften nach der monatelangen Zwangspause wieder auf einem Bike trainieren und Aron Canet stellte dabei zufrieden fest, dass er seinen Speed noch nicht verloren hat.
Die Kalex-Fahrer Tom Lüthi (12) und Marcel Schrötter sind mit Alu-Chassis unterwegs
Moto2
Von Günther Wiesinger

KTM Stahlrahmen: Was dafür und was dagegen spricht

KTM hat in der Moto3-WM mit dem Stahlrahmen drei WM-Titel gewonnen. In der Moto2-WM landete KTM dreimal auf Rang 2. Aber Kalex dominiert mit Alu-Chassis. Firmenchef Alex Baumgärtel über die Vorteile der Konzepte.
Marcel Schrötter im Zweikampf mit Nicolò Bulega
Moto2
Von Mario Furli

Schrötter: «Ehrgeiz bei allen so unglaublich hoch»

Intact-GP-Fahrer Marcel Schrötter verspielte bei seinem zweiten MotoGP-eSport-Auftritt erst kurz vor dem Ziel einen Podestplatz. Das Moto2-Rennen des virtuellen Silverstone-GP gewann Bo Bendsneyder.
Marcel Schrötter ist im virtuellen Moto2-Rennen von Silverstone wieder dabei
Moto2
Von Mario Furli

Virtueller GP mit Marcel Schrötter: Das Programm

In Silverstone findet 2020 zwar kein MotoGP-Rennen statt, dafür ist das Layout Schauplatz des «Virtual British GP» am Sonntag. «Wir werden sicher wieder Spaß haben», verspricht Moto2-Ass Marcel Schrötter (Intact GP).
Bo Bendsneyder hat in Assen seine ersten Runden seit der Corona-Krise gedreht
Moto2
Von Maximilian Wendl

Bo Bendsneyder (NTS): Rückkehr mit Hindernissen

Allmählich ist ein Licht am Ende des Tunnels zu erkennen: Auch Moto2-Fahrer Bo Bendsneyder darf wieder auf die Strecke. Allerdings musste der 21-Jährige vom Team NTS RW Racing vorzeitig absteigen.
Spielberg: Für KTM beginnt der Testalltag bereits heute in der Steiermark
Moto2
Von Günther Wiesinger

Moto2 und Moto3: Keine privaten Tests im Jahr 2020

Die GP-Fahrer der Klassen Moto3 und Moto2 sind zuletzt beim WM-Lauf in Doha am 8. März auf ihren Rennmaschinen gesessen. Und daran wird sich bis 15. Juli nichts ändern.
Jerez-GP 2019: Kalex rüstet zwei Drittel des Felds aus. Auch 2020 vertrauen 22 Fahrer auf deutsche Qualität
Moto2
Von Günther Wiesinger

Alex Baumgärtel (Kalex): «Das Racing fehlt uns allen»

Kalex hat in den letzten sieben Jahren 14 WM-Titel in der Moto2 (jeweils Fahrer und Marken) gewonnen. Trotzdem erweist sich das Geschäftsmodell nicht als krisenfest. Denn die Entwicklung für 2021 wurde eingefroren.
Dieter Braun
Moto2
Von Günther Wiesinger

Dieter Braun: Erinnerungen an Saarinen-Tod Monza 1973

Ölspur oder Kolbenklemmer? Was verursachte am 20. Mai 1973 den verhängnisvollen Unfall in Monza, der zum Tod von Saarinen und Pasolini führte? Dieter Braun (77) erinnert sich an alle Details.
Jarno Saarinen 1972
Moto2
Von Mat Oxley

Vor 47 Jahren verunglückten Saarinen und Pasolini

In dieser Woche jährte sich der schreckliche Unfall von Monza 1973 zum 47. Mal, als Jarno Saarinen und Renzo Pasolini in der ersten Runde des 250er-Rennens ihr Leben lassen mussten.
Lorenzo Baldassarri
Moto2
Von Otto Zuber

Lorenzo Baldassarri: «Nichts Konkretes» von Ducati

Lorenzo Baldassarri stellt klar: Sein Ziel bleibt vorerst die MotoGP. Zu den Gerüchten um seine Ducati-Verpflichtung für die MotoGP-Saison 2021 äussert sich der Italiener dennoch mit Bedacht.
Simone Corsi hat noch Anpassungsprobleme nach seiner Rückkehr
Moto2
Von Maximilian Wendl

Simone Corsi (MV Augusta): «Hatte ich nicht erwartet»

Simone Corsi ist nach einer Pause wieder zurück in der Moto2-Weltmeisterschaft. Mit seiner MV Agusta hatte er jedoch beim Auftakt Probleme, trotzdem sieht er sich und das Team auf dem richtigen Weg.
Katar-GP 2020: Auch Tom Lüthi (li.) und Marcel Schrötter setzen auf Kalex
Moto2
Von Günther Wiesinger

Alex Baumgärtel (Kalex): «Das ist ein anderes Leben»

Kalex hat in der Moto2-WM bereits 114 GP-Siege gefeiert und seit 2013 alle 14 Titel (Fahrer und Konstrukteurs-WM) gewonnen. Jetzt gibt es Kurzarbeit und die Hoffnung auf den baldigen Neustart der WM.
Jonas Folger jagt Marcel Schröttr und Sandro Cortese
Moto2
Von Johannes Orasche

Folger, Schrötter und Cortese: Gemeinsam in Ampfing

Superbike-WM-Pilot Sandro Cortese besuchte Jonas Folger und Marcel Schrötter auf der Kartbahn in Ampfing. Das deutsche Motorrad-Ass-Trio schob bei den «94 Riding Days by Jonas Folger» ein gemeinsames Training ein.
Fünf Moto2-Bikes gehören neu zum Spielberg-Fuhrpark
Moto2
Von Otto Zuber

Moto2-Erlebnis für GP-Fans auf dem Red Bull Ring

Die Fuhrpark-Familie am Red Bull Ring hat wieder Zuwachs bekommen: Fünf reinrassige Moto2-Bikes aus der KTM-Schmiede in Oberösterreich garantieren in Spielberg ein einzigartiges Fahrerlebnis.
Marcel Schrötter
Moto2
Von Johannes Orasche

Marcel Schrötter: Happy nach Spielberg-Rollout

Der deutsche Moto2-Pilot Marcel Schrötter berichtet über sein privates Rennstrecken-Comeback auf dem Red Bull Ring, das er nach mehr als zwei Monaten Zwangspause bestreiten durfte.
Die KTM von 2018 und 2019 ist zu haben
Moto2
Von Ivo Schützbach

Jochen Kiefer: Zwei Bikes zu 49.000 € zu verkaufen

2020 tritt das deutsche Team Kiefer Racing mit Lucas Tulovic in der Moto2-EM an, nebenher werden Pläne für die Supersport-WM mit Yamaha geschmiedet. Die Coronakrise verkompliziert alles.
Jesko Raffin auf der NTS 2020
Moto2
Von Günther Wiesinger

Jesko Raffin: «Nur Motorradfahren macht nicht klug»

Der Schweizer Moto2-Pilot Jesko Raffin musste sich in den letzten Jahren über den Umweg Moto2-EM und MotoE neu für die Moto2-WM empfehlen. Er beschreibt, warum er nie aufgab und in der Elektro-Serie viel gelernt hat.
Tom Lüthi kann sich noch gut an den Moment erinnern, als er 2005 in Le Mans als Erster die Ziellinie kreuzte
Moto2
Von Vanessa Georgoulas

Tom Lüthi: «Der erste Sieg ist etwas ganz Besonderes»

Am heutigen 15. Mai jährt sich Tom Lüthis erster GP-Sieg zum fünfzehnten Mal. Der Schweizer erinnert sich an den Erfolg im 125ccm-Rennen von Le Mans, dem bisher 16 weitere GP-Triumphe folgten.
Gresini-Fahrer Nicolò Bulega
Moto2
Von Mario Furli

Misano World Circuit: Neustart auf frischem Asphalt

Nicolò Bulega, Enea Bastianini und Michele Pirro gehörten zu jenen Fahrern, die am Donnerstag in Misano erstmals nach der Corona-bedingten Zwangspause wieder auf die Rennstrecke gingen.
Jonas Folger war heute in Spielberg in bester Gesellschaft
Moto2
Von Johannes Orasche

Rückkehr: Schrötter und Folger auf dem Red Bull Ring

Moto2-Ass Marcel Schrötter und Kumpel Jonas Folger üben diese Woche erstmals nach der Corona-bedingten Zwangspause wieder auf einer Rennstrecke und haben sich auf dem Red Bull Ring eingemietet.
2012 baute Sepp Schlögl eine SMZ 250 neu auf
Moto2
Von Günther Wiesinger

Die deutsche Antwort auf Yamaha: SMZ 250 für WM 1972

Wegen des übermächtigen Yamaha-Werksteams bauten Sepp Schlögl und Toni Mang für Dieter Braun einen Yamaha-Killer für die 250er-WM. Maico half mit, aber das Geld reichte hinten und vorne nicht.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 09.07., 19:00, Eurosport 2
Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
Do. 09.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 09.07., 20:15, ServusTV Österreich
P.M. Wissen
Do. 09.07., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.07., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.07., 21:20, Motorvision TV
Chateaux Impney Hill Climb
Do. 09.07., 21:45, Hamburg 1
car port
Do. 09.07., 22:10, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.07., 23:00, Eurosport
Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
Do. 09.07., 23:45, Hamburg 1
car port
» zum TV-Programm