SPEEDWEEK Überblick

MXGP - ALLE NEWS

Der Deutschland-Grand-Prix wurde wegen der COVID-19 Pandemie abgesagt
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Deutschland-Grand-Prix wegen COVID-19 abgesagt

In diesem Jahr wird kein Deutschland-Grand-Prix stattfinden. Stattdessen soll es nach den Plänen des Serienvermarkter Mehrfach-WM-Läufe in Lettland (Kegums), Belgien (Lommel) und Italien (Faenza) geben.
Der neue MXGP-Kalender soll Corona-tauglich sein
Motocross-WM
Von Kay Hettich

MXGP 2020: Neuer Corona-Kalender veröffentlicht

Dass der bisherige Kalender der MXGP 2020 wegen der Corona-Pandemie nicht umsetzbar war, ist keine Überraschung. Die aktuellste Version beinhaltet Doppel- und Dreifach-Events. MXoN in Erne auf 2023 verschoben!
In Lommel sollen im Oktober 3 WM-Läufe stattfinden
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Drei WM-Läufe im belgischen Lommel!

Kurz vor der Präsentation des nächsten Kalender-Updates sickerte heute aus Belgien durch, dass in Lommel im Oktober drei WM-Läufe stattfinden sollen. Auch Finnland und Lettland sind Kandidaten.
Tony Cairoli und Claudio de Carli sind sich einig
Motocross-WM MXGP
Von Nora Lantschner

Offiziell: Tony Cairoli verlängert mit Red Bull KTM

MXGP-Star Antonio Cairoli (34) wird auch 2021 für Red Bull KTM auf Titeljagd gehen. Der österreichische Hersteller bestätigte am Montag die Vertragsverlängerung mit dem neunfachen Weltmeister.
Simon Längenfelder wird in Tschechien fahren
Motocross-WM MX2
Von Marian Groß

Simon Längenfelder (GasGas) bei «Mini-WM» am Start

Im Rahmen der tschechischen Meisterschaft in Dalečín stehen viele Stars der Motocross-WM 2020 am Start. Mit dabei auch GasGas-Pilot Simon Längenfelder, der am MX2-Rennen teilnehmen wird.
Pauls Jonass hat sich im Training verletzt
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Pauls Jonass (Husqvarna) bei Trainingscrash verletzt

Bei einem Trainingscrash brach sich Husqvarna-Werksfahrer Pauls Jonass 5 Dornfortsätze der Rückenwirbel und 3 Rippen. Der Weltmeister des Jahres 2017 wird länger ausfallen.
Viele fragen sich, ob die Zuschauer die Abstandsregeln nicht schon immer eingehalten haben, wie hier im Talkessel 2019
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Neue Sorgen um den Deutschland Grand-Prix

Großveranstaltungen bleiben in Deutschland bis Ende Oktober untersagt. Ob danach noch ein Grand-Prix stattfinden kann, scheint unter den derzeitigen Bestimmungen fraglich, denn im Herbst werden die Tage kürzer.
Robert Jonas und René Hofer bei der Vertragsunterzeichnung
Motocross-WM MX2
Von Thoralf Abgarjan

René Hofer verlängert bei KTM bis 2022

Bereits bei seinem WM-Debüt in Matterley Basin zeigte René Hofer seine Klasse. Nun bekam der 18-Jährige bei KTM eine Vertragsverlängerung bis 2022.
Jeremy Sydow: MX2-Rookie und GasGas-Werksfahrer
Motocross-WM MX2
Von Nora Lantschner

Jeremy Sydow: Der Aufsteiger im Live-Interview

Jeremy Sydow stieg 2020 von der EMX250 in die MX2-WM auf – und das gleich auf der Werks-GasGas. Am Dienstag steht der 20-Jährige im Instagram-Live-Interview mit SPEEDWEEK.com Rede und Antwort.
Tim Gajser
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

Tim Gajser (Honda): Erstes Rennen nach Corona

Honda-Superstar und MXGP-Weltmeister Tim Gajser absolvierte am Wochenende den ersten Renneinsatz seit Beginn der Coronakrise.
Alle warten darauf, dass es weitergeht (hier René Hofer), aber einen neuen Kalender gibt es nicht
Motocross-WM
Von Thoralf Abgarjan

China GP abgesagt, Russland GP verschoben

Serienvermarkter 'Infront Moto Racing' verlegt den Russland Grand-Prix in den Herbst und sagt den China-Grand-Prix ab. Bis Ende Juni soll ein neuer Kalender erstellt werden. Die WM soll bis Dezember ausgedehnt werden.
Thomas Kjer Olsen beim Saisonauftakt 2020 in Matterley Basin
Motocross-WM MX2
Von Adam Wheeler

Olsen und Watson: U23-Alterslimit im Corona-Jahr

Die MXGP-WM 2020 musste nach zwei Grand Prix unterbrochen werden. Eine schwierige Situation vor allem für jene Fahrer, die das MX2-Alterslimit erreichen: Thomas Kjer Olsen (Husqvarna) und Ben Watson (Yamaha).
Shaun Simpson
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

Shaun Simpson (KTM): Nicht aus der neuen Schule

Motocross-Haudegen Shaun Simpson hat für 2020 sein eigenes SS24 Team mit KTM-Unterstützung gegründet und spricht über die Hintergründe seiner Entscheidung.
Jeremy Seewer in Valkenswaard
Motocross-WM MXGP
Von Adam Wheeler

Was Jeremy Seewer (25) über MX in Corona-Zeiten denkt

Das neuartige Coronavirus brachte auch die MXGP durcheinander. Was Yamaha-Werkspilot Jeremy Seewer über die möglichen Auswirkungen und Konsequenzen der Pandemie auf den Motocross-Sport denkt.
Jorge Prado hatte wieder Pech
Motocross-WM MXGP
Von Kay Hettich

Schulter kaputt: Jorge Prado (Red Bull KTM) operiert

Kaum sechs Monate nach seinem Oberschenkelbruch musste sich Jorge Prado erneut auf den OP-Tisch legen. Bei einem Trainingsunfall ging das Schlüsselbein des Red Bull KTM-Piloten entzwei.
Motocross-WM: Ohne Tickets und Gebühren unmöglich
Motocross-WM
Von Johannes Orasche

Luongo: Motocross-WM ohne Zuschauer unmöglich

Der Geschäftsführer von Infront Moto Racing, David Luongo, spricht über die Details der Organisation von Motocross-WM-Meetings nach der Coronavirus-Pandemie. Geisterrennen sind so gut wie ausgeschlossen.
Wie viele Fans zu den Rennen kommen dürfen, ist offen
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

David Luongo (Infront): Warum nicht 20.000 Zuschauer?

Infront Moto Racing-CEO David Luongo skizziert ein mögliches Szenario für die Veranstalter der Motocross-Weltmeisterschaft 2020. Um bestmöglich dazustehen, will er möglichst kurzfristig reagieren.
Tim Gajser (rechts) kontrolliert seine Schülerin Spela
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

Tim Gajser (Honda): Zweitakt-Session und Fahrlehrer

Der MXGP-Weltmeister und Honda-Werksfahrer Tim Gajser (23) bereitet sich zu Hause in Slowenien auf den Neustart vor und sorgt dabei für Abwechslung – auch seine Spela ist auf der Strecke dabei.
Antonio Cairoli kuriert seine Verletzungen aus
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Tony Cairoli (KTM): «Rennen im Training entschieden»

Zu Saisonbeginn haderte Red Bull KTM Werksfahrer Antonio Cairoli noch mit seiner verletzten Schulter und überdehnte sich die Bänder im Knie. Mit Jorge Prado wächst nun schon die nächste Generation heran.
MXGP-Titelverteidiger Tim Gajser
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

Tim Gajser: Für Slowenien ist Corona-Pandemie vorbei

Honda-Star und MXGP-Weltmeister Tim Gajser spricht über die Chancen für den Re-Start der MXGP-Serie im Sommer. Seine Heimat Slowenien geht voran und öffnet die Grenzen für EU-Bürger.
Beim MXoN 2019 triumphierten die Niederlanden mit Vlaanderen, Coldenhoff und Herlings
Motocross-WM MXGP
Von Adam Wheeler

WM-Fortsetzung: Neues Format und WM-Punkte beim MXoN?

Infront Moto Racing zieht einschneidende Änderungen für die MXGP-Saison 2020 in Betracht, unter anderem könnte das Programm der WM-Klassen auf den Sonntag reduziert werden.
Pit Beirer blickt der Motorsport-Zukunft zuversichtlich entgegen
Motocross-WM MXGP
Von Günther Wiesinger

Pit Beirer: «Dieses Jahr müssen wir uns durchbeißen»

Die MotoGP-Saison 2020 soll schon am 19. Juli fortgesetzt werden, die Motocross-WM peilt den 2. August als Termin für den Neustart an. «Wir werden jeden Tag näher zur Normalität kommen», hofft KTM-Rennchef Pit Beirer.
Henry Jacobi beim MXGP-Auftakt 2020 in Matterley Basin
Motocross-WM MXGP
Von Nora Lantschner

Henry Jacobi (Yamaha): «Ohne Zuschauer unvorstellbar»

Der Fortsetzung der MXGP-WM stehen noch einige Hürden bevor. Trotzdem hofft Henry Jacobi auf einen Heim-GP in Teutschenthal, außerdem würde der Yamaha-Pilot auch sofort bei den ADAC MX Masters antreten.
Spielerisch, effizient und leichtfüßig, Jorge Prado beherrscht den Everts-Style
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Stefan Everts analysiert Herlings, Roczen und Prado

Stefan Everts ist eine Legende, nicht nur wegen seiner 10 WM-Titel und 101 Grand-Prix-Siege. Er hatte einen Fahrstil, der durch äußerste Effektivität und Eleganz geprägt war, anders als Jeffrey Herlings
Die MXGP 2020 soll erst Ende November vorbei sein
Motocross-WM MXGP
Von Kay Hettich

MXGP 2020: Umfangreiches Kalender-Update wegen Corona

Es war absehbar, dass der Kalender der MXGP 2020 wegen der Corona-Pandemie nicht umsetzbar sein würde. Nun wurden gleich reihenweise Absagen, Verschiebungen und neue Termine verkündet – auch für Teutschenthal.
Stefan Everts wollte bei Suzuki vielleicht zu viel bewegen
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Stefan Everts über das Suzuki-Aus

Stefan Everts hat mit allen 4 japanischen Herstellern gewonnen, Suzuki, Honda, Kawasaki und Yamaha. Nach seiner Karriere als Fahrer wurde er Team-Manager bei KTM. Dann folgte der traurige Suzuki-Ausstieg aus der WM.
Henry Jacobi (23)
Motocross-WM MXGP
Von Nora Lantschner

Live: MXGP-Rookie Henry Jacobi (Yamaha) im Interview

Einmal wöchentlich lädt SPEEDWEEK.com zum Live-Interview auf Instagram: Am Dienstag steht ab 19 Uhr Yamaha-Pilot Henry Jacobi (23) aus dem Team SM Action M.C. Migliori Rede und Antwort.
Jacky Martens kennt die WM-Szene wie kaum ein Anderer
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Jacky Martens: «Wir müssen von den Kosten runter»

Ein Überseerennen kostet den Teams so viel wie vier 4 WM-Läufe in Europa. Ex-Weltmeister Jacky Martens kennt die Szene in all ihren Facetten und er erkennt, dass sich die Motocross-WM grundlegend verändern muss.
Werden die Frachtkisten 2020 gepackt?
Motocross-WM MXGP
Von Günther Wiesinger

Corona-Rennkalender: Übersee-GP unrealistisch

Der MXGP-Kalender 2020 wird in seiner aktuellen Form nicht durchgeführt werden können – vor allem im Hinblick auf die Übersee-GP. Die Bedenken von Pit Beirer, Motorsport-Direktor von KTM.
Jeremy Seewer wurde 2019 nur von Tim Gajser geschlagen
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Jeremy Seewer (Yamaha): «Die Wechsel waren hart»

Mit dem Yamaha-Werksteam von Michele Rinaldi wurde Jeremy Seewer letztes Jahr Vizeweltmeister. Anfang dieses Jahres musste sich der Schweizer erneut umstellen und stand erneut vor einem Neuanfang.
Nicht nur für René Hofer war es an der Zeit, wieder den Helm hervorzuholen
Motocross-WM
Von Johannes Orasche

KTM-Stars Cairoli und Hofer wieder auf dem Motorrad

Zahlreiche internationale Motorrad-Stars wie Valentino Rossi und Antonio Cairoli in Italien oder der Österreicher René Hofer sitzen seit Freitag wieder auf ihren Trainings-Motorrädern.
Jeremy Seewer und Gautier Paulin sind dieses Jahr Teamkollegen
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Jeremy Seewer (Yamaha): Vater war McGrath-Fan

Seinen Vornamen verdankt der amtierende Vizeweltmeister aus der Schweiz der US-Legende Jeremy McGrath, der seine größten Erfolge in den 1990er-Jahren feierte. Vater René war selbst Crosser und nannte seinen Sohn Jeremy.
Imola-GP 2019: Wann kann in Italien wieder gefahren werden?
Motocross-WM MXGP
Von Günther Wiesinger

Cross-WM 2020: Keine Einnahmen und sinnloser Kalender

In der Motocross-WM (MX2 und MXGP) stehen für Juli Veranstaltungen auf dem Kalender, die nicht durchgeführt werden können. Bei Promoter Infront brechen die Einnahmen weg.
Steve Dixon
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Steve Dixon: Hansdampf in allen Gassen

Es sind Leute wie Steve Dixon, die für den Sport brennen und ihn damit am Leben erhalten. Als Teambetreiber und Organisator des britischen WM-Laufs in Matterley Basin hat der umtriebige Brite eine Doppelfunktion.
Seit dem Valkenswaard-GP am 8. März ging in der Cross-WM kein Startgatter mehr runter
Motocross-WM MXGP
Von Günther Wiesinger

Pit Beirer (KTM): «2 oder 3 Rennen ohne Zuschauer»

In der Motocross-WM steht bisher kein Datum und kein Schauplatz für den Neustart der Meisterschaft fest. KTM-Rennchef Pit Beirer schildert die Probleme, die Promoter Infront und den Teams zu schaffen machen.
Was nicht sein darf, wird auch nicht mehr sein: Die drei MXGP Switzerland waren sportlich wie kommerziell ein voller Erfolg
Motocross-WM
Von Rolf Lüthi

MXGP Switzerland: Endgültig gestorben

«Irgendöppis huere Siechs isch immer gsi - irgendeine verdammte Sache war immer!», fasst Willy Läderach, Organisator des Schweizer Laufs zur Motocross-WM, die letzten eineinhalb Jahre zusammen.
Max Verstappen and Jeffrey Herlings in Aktion
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

Jeffrey Herlings (KTM): Mit Max Verstappen am Strand

Trotz der Absage des niederländischen Formel-1-Grand-Prix sorgen die Oranje-Motorsport-Helden Jeffrey Herlings (Red Bull KTM) und Max Verstappen (Red Bull Racing) mit einem spektakulären Video für Furore.
Valentino Rossi mit Gautier Paulin und Amy Dargan im Video-Chat
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Valentino Rossi: «Motocross ist der härteste Sport»

Im Video-Chat mit Amy Dargan sprachen die beiden Yamaha-Werksfahrer, Valentino Rossi (Moto-GP) und Gautier Paulin (MXGP), über die Unterschiede zwischen Motocross und Straßenrennen während der Corona-Krise.
Alvin Östlund beim MX2-Auftakt 2020 (vor Ruben Fernandez)
Motocross-WM MX2
Von Johannes Orasche

Alvin Östlund (Honda): Corona in Schweden

MX2-Fahrer Alvin Östlund (Honda) erlebt die Corona-Pandemie in seiner Heimat Schweden aus einer anderen Perspektive als der Großteil der Menschen in Mitteleuropa.
MXGP-WM-Leader Jeffrey Herlings
Motocross-WM MXGP
Von Günther Wiesinger

WM-Neustart im Sommer: Es besteht begründete Hoffnung

Die Formel 1 und die MotoGP-WM planen einen Neustart im Juli. «Wir können uns auf ein Notprogramm mit zehn Grand Prix vorbereiten, auch für die Motocross-WM», meint Pit Beirer.
Tony Cairoli turnt vor
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

Tony Cairoli (KTM): Fitness-Anleitung für zu Hause

Italiens Motocross-Ikone Antonio «Tony» Cairoli (Red Bull KTM) erfreut seine Fans trotz Corona-Frust mit einem Fitness-Video für den Heimgebrauch.
MXGP-Weltmeister Tim Gajser gibt sich zuversichtlich
Motocross-WM MXGP
Von Johannes Orasche

Titelverteidiger Tim Gajser (Honda): «Es wird besser»

Für den slowenischen Honda-Motocross-Werksfahrer Tim Gajser wären nach der Coronakrise acht aufeinanderfolgende Grand Prix-Veranstaltungen eventuell machbar, wenn auch nicht einfach.
Henry Jacobi beim Training in Frankenthal
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Henry Jacobi (Yamaha): Training auf dem MX-Bike

Nach 7 Wochen Abstinenz konnte Henry Jacobi in Frankenthal das Fahrtraining wieder aufnehmen. Gleichzeitig richtet der einzige deutsche MXGP-Dauerstarter einen eindringlichen Appell an alle, die Regeln einzuhalten.
Henry Jacobi in Valkenswaard
Motocross-WM MXGP
Von Thoralf Abgarjan

Wochenrückblick mit Henry Jacobi (Yamaha)

Der einzige deutsche Dauerstarter in der MXGP, Henry Jacobi (Yamaha), sprach im Interview der Woche über seine Wirbelsäulenoperation, sein aktuelles Fitnessprogramm und seinen phänomenalen Einstand.

WM-Start: Sind die Erkenntnisse aus Spanien veraltet?

Mathias Brunner
​Nach Abschluss der Formel-1-Wintertests folgte nicht der WM-Beginn in Melbourne (Australien), sondern drei Monate Stillstand. Sind die Erkenntnisse vom Circuit de Barcelona-Catalunya noch gültig?
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 04.07., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 04.07., 18:30, Eurosport 2
Motorsport: Porsche Supercup
Sa. 04.07., 18:40, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Sa. 04.07., 19:00, Eurosport 2
Motorsport: Porsche Supercup
Sa. 04.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 04.07., 19:30, Eurosport 2
Motorsport: Porsche Supercup
Sa. 04.07., 20:00, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Sa. 04.07., 20:15, Hamburg 1
car port
Sa. 04.07., 20:55, Motorvision TV
All Wheel Drive Safari Challenge
Sa. 04.07., 21:00, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis von Österreich
» zum TV-Programm