SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Ivo Schützbach

Eugene Laverty (li.) mit Teamchef Shaun Muir
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

BMW-Teamchef Muir: «Werden keine Zeit mehr vergeuden»

Den neuen Motor für die Superbike-WM 2020 wird BMW erstmals bei den Tests in Jerez Ende Januar einsetzen. Teamchef Shaun Muir formuliert für die nächste Saison eindeutige Ziele.
Randy Krummenacher auf MV Agusta
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Supersport-WM 2020 mit mindestens 5 Deutschsprachigen

Das Teilnehmerfeld der Supersport-WM ist beinahe komplett, 2020 sehen wir voraussichtlich 27 Fahrer, vier Hersteller und erstmals die Startnummer 1 auf einer MV Agusta.
Die Ducati Panigale V4R von vorne
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Ducati V4R: Das Flügelwerk sorgt für Veränderungen

Als erster Hersteller setzte Ducati in der Superbike-WM 2019 ein Motorrad mit Winglets ein, 2020 zieht Honda nach. Leon Camier und Eugene Laverty machten interessante Beobachtungen.
Tom Sykes sorgte für beste Unterhaltung
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Tom Sykes parkte seinen BMW M8 auf der Mauer

Im Zuge von zunehmenden Testverboten, sind Simulatoren für die Auto- und Motorrad-Industrie in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Parallel hat sich Sim Racing zu einer riesigen Szene entwickelt.
Leon Camier
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Was Leon Camiers Knochenbrüche nach sich ziehen

Mitte November stürzte Leon Camier bei seinem ersten Test für das Superbike-WM-Team Barni Ducati in Aragon, auf den zweiten Test in Jerez musste er deshalb verzichten. Es hat erneut die kaputte Schulter erwischt.
Sylvain Barrier wird alle Europarennen 2020 bestreiten
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Fix: Fünftes Ducati-Team in der Superbike-WM 2020

Nächstes Jahr sehen wir in der Superbike-WM fünf Ducati-Teams und sechs Fahrer auf einer Panigale V4R. Die Teams Motocorsa und Brixx werden aber erst zum Europa-Start in Jerez einsteigen.
Im Speedway-GP wird sich ab 2022 einiges ändern
Speedway-GP
Von Ivo Schützbach

Speedway-GP: Zukünftig mischt auch One Sport mit

Mit der Discovery Gruppe hat sich der Motorrad-Weltverband FIM ab 2022 einen starken Partner für die Vermarktung des Speedway-GP geangelt. Es ist davon auszugehen, dass wir viele bekannte Gesichter sehen.
Andrea Locatelli hat sich schnell eingelebt
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Geldmangel: Weltmeister-Truppe nur mit einer Yamaha?

Mit Randy Krummenacher und Federico Caricasulo belegte das Team Bardahl Evan Bros Yamaha in der Supersport-WM 2019 die Plätze 1 und 2. Für kommende Saison ändert sich allerhand.
SPEEDWEEK sucht Verstärkung
ADVERTORIAL
Von Redaktion

Attraktiver Job: Wollen Sie Motorrad-Reporter werden?

SPEEDWEEK.com verstärkt sein Reporter-Team im Bereich Motorrad. Haben Sie journalistische Erfahrung als Online-Journalist/in, Freude am Schreiben sowie Kompetenz in Deutsch und Englisch? Bewerben Sie sich.
SPEEDWEEK sucht Verstärkung
ADVERTORIAL
Von Ivo Schützbach

Attraktiver Job: Wollen Sie Motorrad-Reporter werden?

SPEEDWEEK.com verstärkt sein Reporter-Team im Bereich Motorrad. Haben Sie journalistische Erfahrung als Online-Journalist/in, Freude am Schreiben sowie Kompetenz in Deutsch und Englisch? Bewerben Sie sich.
Yuki Takahashi spekuliert auf einen Platz bei MIE Honda
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Superbike-WM Fahrer & Teams: Warum zögert MIE Honda?

Alle fünf Hersteller in der Superbike-WM haben ihre Fahrer für die Werksteams 2020 bestätigt. Bei drei Privatteams gibt es noch freie Plätze – Sandro Cortese wartet auf seinen Vertrag.
Der Speedway-GP soll nach Australien zurückkehren
Speedway-GP
Von Ivo Schützbach

Exklusiv: Der Speedway-GP expandiert ab 2022 weltweit

Mit der Discovery Gruppe hat sich ein globales Medien- und Unterhaltungsunternehmen ab 2022 die Rechte am Speedway-GP gesichert. FIM-CCP-Boss Armando Castagna spricht exklusiv darüber.
Speedweek bietet interessante Jobs
ADVERTORIAL
Von Ivo Schützbach

Attraktiver Job: Wollen Sie Motorrad-Reporter werden?

SPEEDWEEK.com verstärkt sein Reporter-Team im Bereich Motorrad. Haben Sie journalistische Erfahrung als Online-Journalist/in, Freude am Schreiben sowie Kompetenz in Deutsch und Englisch? Bewerben Sie sich.
Tati Mercado fuhr 2019 für Orelac Kawasaki
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Positive Wende? Kawasaki-Team werkelt an Überraschung

Die Anzeichen verdichten sich, dass wir in der Superbike-WM 2020 zum ersten Mal zwei Fixstarter aus Südamerika sehen. Nachdem sich Motocorsa Ducati mit Tati Mercado einigte, steht Orelac Kawasaki vor einer Überraschung.
Reiti hofft auf einen Job in Asien
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Vertrag 2020: Wieso Markus Reiterberger warten muss

Nach seinem Aus in der Superbike-WM steht Markus Reiterberger kurz vor der Vertragsunterzeichnung mit dem malaysischen Team Onexox TKKR SAG BMW für die Asian Road Racing Championship 2020.
SPEEDWEEK.com sucht Verstärkung
ADVERTORIAL
Von Ivo Schützbach

Attraktiver Job: Wollen Sie Motorrad-Reporter werden?

SPEEDWEEK.com verstärkt sein Reporter-Team im Bereich Motorrad. Haben Sie journalistische Erfahrung als Online-Journalist/in, Freude am Schreiben sowie Kompetenz in Deutsch und Englisch? Bewerben Sie sich.
Leon Camier während des Aragon-Tests
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Exklusiv: Leon Camier spricht erstmals über Ducati

Bis zum 30. November 2019 stand Leon Camier bei Honda unter Vertrag und hatte vom größten Motorrad-Hersteller bezüglich seines neuen Arbeitgebers Ducati einen Maulkorb. Das ist jetzt vorbei.
TV-Sender Eurosport gehört zur Discovery-Gruppe
Speedway-GP
Von Ivo Schützbach

Überraschung: Speedway-GP bekommt neuen Promoter

Seit 1995 wird die Speedway-Weltmeisterschaft im Grand-Prix-System ausgetragen, seit 2002 mit Promoter BSI. Der über 20 Jahre laufende Vertrag wurde vom Motorrad-Weltverband FIM nicht erneuert.
Tom Sykes in Jerez
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

BMW überzeugt: Die Richtung für Tom Sykes gefunden

Das BMW-Werksteam hatte für den letzten Superbike-Test vor der Winterpause ein so umfangreiches Programm, dass die Zeiten von Tom Sykes und Eugene Laverty eine untergeordnete Rolle spielten.
Teamchef Jochen Kiefer (li.) mit Thomas Gradinger
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Kiefer Yamaha: Gradinger und Tulovic sind begeistert

Für Lukas Tulovic (19) wird die Supersport-WM eine neue Erfahrung, Thomas Gradinger (23) muss in seiner dritten Saison den Job des Leitwolfs übernehmen. Beide schwärmen von Kiefer Racing.
Philipp Öttl auf der Puccetti-Kawasaki
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Philipp Öttl: Team Puccetti Kawasaki ist begeistert

Auf seiner Vorzeigestrecke in Jerez hatte Philipp Öttl bei den zweitägigen Tests vor der Winterpause einen hervorragenden Einstand in der Supersport-WM. Die Bestzeit verpasste der Kawasaki-Pilot um winzige 0,046 sec.
Andrea Locatelli war schnellster Supersport-Pilot
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Supersport-Test Jerez: Ex-Moto2-Piloten extrem stark

In der Moto2-Klasse fanden sie für 2020 keinen Platz, in der Supersport-WM sind sie eine Bereicherung: Andrea Locatelli, Philipp Öttl und Steven Odendaal überzeugten beim ersten Test in Jerez.
Johnny Rea war wieder einmal überragend
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

SBK-Test Jerez: Jonathan Rea blamierte die Gegner

Mit 0,883 sec Vorsprung auf den Zweiten beendete Kawasaki-Star Jonathan Rea in Jerez den letzten Superbike-Test vor der Winterpause. Loris Baz aus dem Ten-Kate-Team war Schnellster der Yamaha-Piloten.
BMW-Ass Tom Sykes
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

SBK-Test Jerez, 14 Uhr: BMW liegt eine Sekunde hinten

Vier Stunden vor Ende des letzten Superbike-Wintertests 2019 wurde die Bestzeit von Kawasaki-Star Jonathan Rea vom Donnerstag noch nicht unterboten. Supersport-Rookie Philipp Öttl ist weiterhin schnell unterwegs.
Karel Abraham
MotoGP
Von Ivo Schützbach

Karel Abraham: Kein Wechsel in die Superbike-WM

Am 23. November erklärte der langjährige MotoGP-Pilot Karel Abraham wider Willen seinen Rücktritt. Einen Wechsel in die Superbike-WM schließt er nach heutigem Stand der Dinge aus.
Lukas Tulovic wechselt in die Supersport-WM
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Heute wird es offiziell: Kiefer zeigt seine Fahrer

Freitagabend um 21.30 Uhr stellt Kiefer Racing, das einzige deutsche Team in der Supersport-WM 2020, seine beiden Yamaha-Piloten mit einer Live-Übertragung auf Facebook vor.
Jorge Lorenzo (li.) und Scott Redding fuhren fünf Jahre gemeinsam MotoGP
MotoGP
Von Ivo Schützbach

Scott Redding: «Jorge hat 100 Mio auf dem Konto»

2020 fährt Scott Redding für das Ducati-Werksteam in der Superbike-WM. Der Engländer kann gut nachvollziehen, dass Jorge Lorenzo nach Verletzungen und Misserfolgen genug vom Rennsport hat.
Karel Abraham
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Karel Abraham mit Barni Ducati: Alle dementieren

Am 23. November erklärte der langjährige MotoGP-Pilot Karel Abraham wider Willen seinen Rücktritt. Einen Wechsel in die Superbike-WM schließt er nach heutigem Stand der Dinge aus.
Markus Jell (li.) mit Bart Schaap
Eisspeedway
Von Manfred Hirsch

Markus Jell: «Wurde nicht von Anfragen überrannt»

Vom 28. November bis Mitte Dezember befindet sich der Deutsche Eisspeedway-Meister Markus Jell in Russland zur Saisonvorbereitung. Seine WM-Qualifikation wird er in Finnland bestreiten.
Toprak Razgatlioglu
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Jerez-Test: Toprak Razgatlioglu so schnell wie Rea

Superbike-Weltmeister Jonathan Rea führte die Zeitenliste am ersten Testtag in Jerez so gut wie immer an. Nur in den letzten Minuten geriet der Kawasaki-Star durch Yamaha-Neuling Toprak Razgatlioglu in Bedrängnis.
Randy Krummenacher
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Jerez-Test: Randy Krummenacher und MV Agusta vorne

Supersport-Weltmeister Randy Krummenacher verbesserte sich in der zweiten Testhälfte am Donnerstag in Jerez um fast zwei Sekunden und übernahm damit die Führung. Starkes Debüt von Philipp Öttl auf Kawasaki.
Scott Redding im Kiesbett
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

SBK-Test Jerez, 15.15 Uhr: Erster Sturz von Redding

Superbike-Weltmeister Jonathan Rea (Kawasaki) fährt am ersten Testtag in Jerez bislang in seiner eigenen Liga. BMW-Werksfahrer Tom Sykes ist auf Augenhöhe mit den Ducati-Stars.
Philipp Öttl auf Kawasaki
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Supersport-Test Jerez: Philipp Öttl um 14 Uhr vorne!

Vier diesjährige Grand-Prix-Fahrer erleben heute ihre Premiere in der Supersport-WM, nur Can Öncü hat Probleme mit der Umstellung. Die Zeiten liegen noch weit hinter den besten auf der spanischen Rennstrecke.
Eugene Laverty (li.) mit Marcus Eschenbacher
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Marcus Eschenbacher Lavertys neuer Crew-Chief bei BMW

2012 und 2013 arbeitete Eugene Laverty im Aprilia-Werksteam in der Superbike-WM bereits mit Marcus Eschenbacher zusammen, jetzt hat der deutsche Motoren- und Elektronik-Guru bei BMW angedockt.
Von der neuen Honda Triple-R wird viel erwartet
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Xavi Fores glaubt: «Honda wird sofort siegfähig sein»

In der Superbike-WM 2020 wird die Leistungsdichte so hoch sein, wie seit Jahren nicht mehr. Wie Rückkehrer Xavi Fores sein neues Team Puccetti Kawasaki, Honda, Johnny Rea und Scott Redding beurteilt.
Das BMW-Duo Tom Sykes (li.) und Eugene Laverty
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

SBK-Test Jerez: Wer mitmischt – zahlreiche Premieren

Diese Woche Donnerstag und Freitag testen die meisten Topteams aus der Superbike- und Supersport-WM in Jerez. Die Augen werden auf Eugene Laverty, Randy Krummenacher und Philipp Öttl gerichtet sein.
Die BMW S1000RR
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

BMW-Team mit viel Neuem – nur kein schnellerer Motor

Am Donnerstag wird BMW-Neuzugang Eugene Laverty seine ersten Runden mit der S1000RR drehen. «Unser Testprogramm ist so umfangreich, die zwei Tage in Jerez werden dafür nicht reichen», sagte Teamchef Shaun Muir.
Karel Abraham
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach und Jiri Miksik

Barni Ducati: Kauft sich Karel Abraham in SBK-WM ein?

Leon Camier fällt nach seinem Sturz in Aragon für den zweiten Wintertest diese Woche in Jerez mit Knochenbrüchen aus und wird von Ducati-Testfahrer Michele Pirro vertreten. Hinter den Kulissen rumort es gewaltig.
Sandro Cortese
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Sandro Cortese mit Ten Kate Yamaha: Entscheidung naht

Auch die zweiten Superbike-Wintertests in Jerez diese Woche Donnerstag und Freitag finden ohne Sandro Cortese statt. Der Schwabe erholt sich von einer Schulter-OP und wartet auf den Vertrag von Ten Kate Yamaha.
KTM-Werksfahrer Brad Binder
MotoGP
Von Ivo Schützbach

Brad Binder über KTM in Jerez: «Ein absolutes Biest»

MotoGP-Rookie Brad Binder beendete den letzten Testtag vor der Winterpause in Jerez nur auf Platz 22 und war damit Langsamster des KTM-Quartetts. Doch der 24-Jährige ortet viele Fortschritte.
Joan Mir, Alex Rins und Suzuki-Testfahrer Sylvain Guintoli (v.l.)
MotoGP
Von Ivo Schützbach

Zuversicht bei Suzuki: «Alle neuen Teile bestätigt»

Die beiden Suzuki-Werksfahrer Alex Rins und Joan Mir zeigten während der MotoGP-Tests in Jerez starke Leistungen und fuhren in die Top-5. Den neuen Motor bewerten sie positiv.
Valentino Rossi (re.) strauchelt weiterhin
MotoGP
Von Ivo Schützbach

Neuer Yamaha-Motor: Rossis Sorgen wurden kaum weniger

Yamaha-Star Valentino Rossi konnte seinen Rückstand zur Spitze am zweiten und letzten MotoGP-Testtag in Jerez auf eine halbe Sekunde reduzieren, wurde aber trotzdem nur Zehnter.
Michael van der Mark
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Michael van der Mark: «Waren nicht in der Position»

In der Geschichte der Superbike-WM hat Yamaha erst einmal den Titel gewonnen, 2009 mit dem Texaner Ben Spies. Werksfahrer Michael van der Mark erklärt, weshalb der dritte Platz in der WM 2019 so wertvoll ist.
Iker Lecuona (li.): «Schaue lieber auf mich selbst»
MotoGP
Von Ivo Schützbach

Iker Lecuona (KTM): Keine Gespräche mit Dani Pedrosa

MotoGP-Neuling Iker Lecuona konnte am zweiten und letzten Testtag in Jerez seinen Rückstand zur Spitze von 2,8 auf 2,0 sec reduzieren. Der Spanier aus dem Team Red Bull KTM Tech3 weiß, dass er viel Arbeit vor sich hat.
Jonas Folger
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Jonas Folger: Die Superbike-WM 2021 ist sein Ziel

Der ehemalige MotoGP-Pilot Jonas Folger wird mit seinem neuen IDM-Team Bonovo action by MGM Yamaha auch drei Wildcard-Einsätze in der Superbike-WM 2020 bestreiten.
Franz Zorn wartet auf den Saisonstart
Eisspeedway
Von Manfred Hirsch

Franz Zorn: «Ich warte jeden Tag auf grünes Licht»

Die letzten 20 Jahre war der Österreicher Franz Zorn der erfolgreichste Mitteleuropäer im Eisspeedway-Zirkus. Seine Vorbereitung für kommenden Winter absolviert er in Schweden.
Scott Redding wurde 2019 Britischer Meister
Superbike-WM
Von Ivo Schützbach

Scott Redding: «Du fällst in ein schwarzes Loch»

Ducati-Werksfahrer Scott Redding hat in seiner Karriere alle Höhen und Tiefen erlebt. «Ich wollte Ende letztes Jahr mit dem Rennsport aufhören», verriet der 26-jährige Engländer.
Joan Mir auf Suzuki
MotoGP
Von Ivo Schützbach

Tag der Erkenntnis: «Neuer Suzuki-Motor ist besser»

Suzuki-Werksfahrer Joan Mir beendete den ersten MotoGP-Testtag in Jerez hinter den beiden Yamaha-Stars Maverick Vinales und Fabio Quartararo auf Platz 3. Den neuen Motor lobte er, das neue Chassis nicht.
Fabio Quartararo
MotoGP
Von Ivo Schützbach

Fabio Quartararo: Neuer Prototypen-Motor von Yamaha

Yamaha dominierte den ersten MotoGP-Testtag in Jerez. «Unglücklicherweise gab es immer rote Flaggen oder es begann zu regnen, wenn ich mit neuen Reifen rausging», meinte Petronas-Ass Fabio Quartararo, der Zweiter wurde.
Philipp Öttl auf einer Kawasaki ZX-6R
Supersport-WM
Von Ivo Schützbach

Philipp Öttl: Premiere auf der Supersport-Kawasaki

Zwei Tage lang kann sich Philipp Öttl mit einer Übungs-ZX-6R in Valencia warmfahren, bevor es am Donnerstag zum ersten Supersport-WM-Test mit dem Team Puccetti Kawasaki nach Jerez geht.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

Bilder

 

TV-Programm

Sa. 07.12., 18:15, Sport1
Motorsport - DTM
Sa. 07.12., 18:30, Das Erste
Sportschau
Sa. 07.12., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 07.12., 18:45, Sport1
Motorsport - Porsche GT Magazin
Sa. 07.12., 18:55, SPORT1+
SPORT1 News
Sa. 07.12., 19:00, Motorvision TV
Racing in the Green Hell
Sa. 07.12., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 07.12., 19:30, Motorvision TV
Racing Files
Sa. 07.12., 19:30, Arte
Der Süden der Toskana
Sa. 07.12., 20:10, Sat.1
Go! Spezial
» zum TV-Programm