SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Mario Furli

Marc Márquez: eSports liegen ihm weniger als sein MotoGP-Bike
MotoGP
Von Mario Furli

Marc Márquez: «Es ist nicht meine große Stärke»

Repsol-Honda-Star Marc Márquez weiß um seine Probleme an der PlayStation. Sein Markenkollege Cal Crutchlow hat für seine Abwesenheit beim virtuellen MotoGP-Rennen eine altersbedingte Erklärung.
Dominique Aegerter vertrieb sich die Zeit mit viel Sport
MotoE
Von Mario Furli

Domi Aegerter darf endlich heim, sein Bruder nicht

Ausgangssperre, geschlossene Grenzen, eingestellter Flugverkehr: Die Coronakrise wird schnell zum Albtraum, wenn man sich zur falschen Zeit im Ausland aufhielt. Dominique Aegerter weiß das aus eigener Erfahrung.
Razlan Razali: «Ein WM-Team zu managen, ist noch großartiger»
MotoGP
Von Mario Furli

Razlan Razali: Nicht mehr CEO des Sepang Circuits

Razlan Razali wird sich ab heute ausschließlich auf seine Rolle als Team Principal von Petronas Yamaha SRT, dem ersten MotoGP-Team aus Malaysia, konzentrieren.
Suzuki-Ass Alex Rins muss sich gedulden
MotoGP
Von Mario Furli

Suzuki: Rins und Co. halten die MotoGP-Fans bei Laune

Die Corona-bedingte Zwangspause der MotoGP-WM ist für Fahrer, Teams und Fans eine Herausforderung. Alex Rins, Joan Mir und Sylvain Guintoli nutzen die Zeit – von Heiratsplänen bis zu Erklärvideos.
Auf der Rennstrecke von Montmeló wird es noch eine Weile ruhig bleiben
MotoGP
Von Mario Furli

Barcelona-GP wird laut Regionalregierung verschoben

Eigentlich sollte die MotoGP-WM am 7. Juni auf dem Circuito de Barcelona-Catalunya gastieren, aber der katalanische Generalsekretär für den Sport, Gerard Figueras, wartet bereits auf einen neuen Termin.
Die Blaue Moschee in Istanbul: Es ist ruhig geworden
Moto3
Von Mario Furli

Covid-19: Entwicklung in der Türkei bereitet Sorgen

Von 2005 bis 2007 fand im Istanbul Park noch der Türkei-GP statt, nun entwickelt sich die Stadt am Bosporus zu einem neuen Covid-19-Epizentrum. Experten befürchten eine hohe Dunkelziffer.
Die MotoGP-Piloten bremsen mit Bremsanlagen von Brembo
MotoGP
Von Mario Furli

Coronakrise: Brembo spendet eine Million Euro

Der Firmensitz von Brembo, dem Bremsenausrüster der MotoGP-Stars, liegt in der besonders stark vom Coronavirus heimgesuchten Provinz Bergamo. Die beachtliche Spendensumme soll die Forschung vorantreiben.
Valentino Rossi: Verabschiedet er sich Ende 2020?
MotoGP
Von Mario Furli

Meregalli: «Rossi reichen zwei oder drei Rennen»

Valentino Rossi wollte die erste Saisonhälfte nutzen, um über seine MotoGP-Zukunft zu entscheiden. Doch die Coronakrise verhinderte bisher einen Saisonstart. Die Einschätzung von Yamaha-Teammanager Massimo Meregalli.
Maverick Viñales trainiert für seinen ersten großen eSports-Auftritt am Sonntag
MotoGP
Von Mario Furli

Virtuelle MotoGP-Rennen: Fortsetzung angekündigt

Morgen findet das erste MotoGP-Rennen des Jahres auf dem virtuellen Autodromo del Mugello statt, der eSports-Event wird live übertragen. In zwei Wochen wird die Serie dann fortgesetzt.
Auf den richtigen Italien-GP müssen die MotoGP-Fans noch warten
MotoGP
Von Mario Furli

Virtuelle MotoGP am Sonntag: Mit ServusTV live dabei

Marc Márquez und neun weitere MotoGP-Stars bereiten sich auf den virtuellen Saisonauftakt in Mugello vor. ServusTV zeigt den eSports-Event online, Christian Brugger und Alex Hofmann kommentieren.
Will Hartog 1979 vor Barry Sheene und Kenny Roberts
Strassensport
Von Mario Furli

Tubbergen: Erste Details zur neuen Classic Parade

Am 23. August findet in den Niederlanden die «Classic GP Parade Fleringen» statt. Der ehemalige 500er-WM-Pilot Wil Hartog und der zweifache 50-ccm-Weltmeister Jan de Vries haben ihre Teilnahme zugesichert.
Von Quartararo bis Márquez: Das Teilnehmerfeld kann sich sehen lassen
MotoGP
Von Mario Furli

Alle Details zum ersten virtuellen MotoGP-Rennen

Die Formel 1 hat es vorgemacht, die MotoGP zieht nach: WM-Promoter Dorna lädt am Sonntag zum virtuellen Rennen und viele Stars haben ihre Teilnahme zugesichert, darunter Weltmeister Marc Márquez.
Óscar Haro ist seit vielen Jahren für das MotoGP-Team LCR Honda im Einsatz
MotoGP
Von Mario Furli

Óscar Haro (LCR): «Niemand sollte allein sterben»

LCR-Sportdirektor Óscar Haro verlor seinen Vater, der an einer Coronavirus-Infektion gestorben ist. Der Spanier findet deutliche und emotionale Worte zur traurigen Lage in seiner Heimat.
Das Autodromo Internazionale del Mugello
MotoGP
Von Mario Furli

Virtuelles MotoGP-Rennen mit Rossi, Márquez und Co.

Der Mugello wird am Sonntag Schauplatz des ersten virtuellen MotoGP-Rennens des Jahres 2020. Wenn die Stars an den Spielkonsolen Gas geben, können Fans live zuschauen.
An Motor und Aerodynamik dürfen die MotoGP-Teams nicht mehr arbeiten
MotoGP
Von Mario Furli

Dorna bestätigt: Motoren und Aerodynamik homologiert

Auch wenn der WM-Auftakt 2020 für die MotoGP-Klasse in Doha/Katar gestrichen wurde, müssen die Hersteller ihre Motorenspezifikationen sowie das erste Aerodynamik-Paket bereits festlegen.
Andrea Iannone: «Ich bin nicht wütend»
MotoGP
Von Mario Furli

Andrea Iannone: «Wir sind, was wir aushalten können»

Während seine MotoGP-Zukunft weiter ungewiss ist, gibt sich Andrea Iannone (30) kämpferisch. Der Aprilia-Pilot wandte sich mit einer Botschaft an seine Fans und seine schwer vom Coronavirus getroffene Heimat Italien.
Jorge Lorenzo wandte sich mit einer Botschaft an seine spanischen Landsleute
MotoGP
Von Mario Furli

Lorenzo meldet sich aus Dubai: «Das ist kein Scherz»

Yamaha-MotoGP-Testfahrer Jorge Lorenzo verfolgt die Coronavirus-Krise in seiner Heimat Spanien aus der Ferne. Alex und Marc Márquez vertreiben sich die Zeit zu Hause in Cervera mit einer ungewöhnlichen Challenge.
Maverick Viñales nutzt den langen Winter wie viele seiner MotoGP-Kollegen für Motocross-Einheiten
MotoGP
Von Mario Furli

Maverick Viñales: Spätes Saisonende ein Vorteil?

MotoGP-Star Maverick Viñales muss nach einem Motocross-Unfall eine zweiwöchige Zwangspause einlegen. Der Yamaha-Werksfahrer erklärt, was er mit dem Motorrad-Training in der Vorbereitung bezweckt.
Erst am 2. Mai 2021 wird wieder ein Love Ride stattfinden
Produkte
Von Mario Furli

Covid-19: Love Ride Switzerland 2020 abgesagt

Eigentlich hätte am 3. Mai in Dübendorf der Love Ride 28 stattfinden sollen. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie musste die Benefizveranstaltung gestrichen werden.
Pramac-Fahrer Alex De Angelis
MotoE
Von Mario Furli

Jerez-Test: Heimreise wurde für Italiener zur Odyssee

Als der dreitägige MotoE-Test in Jerez zu Ende ging, begann für die Italiener erst die große Herausforderung: Die Heimreise von Alex De Angelis und Co. dauerte in Zeiten von Covid-19 bis zu 21 Stunden.
Jorge «Aspar» Martinez
Moto3
Von Mario Furli

Aspar: «Gesundheit ist die wertvollste Trophäe»

Jorge Martinez und sein Aspar Team reagieren auf den Coronavirus. Beim Moto3-Auftakt in Doha bescherte ihnen Albert Arenas noch einen viel umjubelten Sieg, nun beherrscht auch in Spanien die Pandemie die Schlagzeilen.
Sam Sunderland bei der Abu Dhabi Desert Challenge 2019
Cross-Country-Rallye-WM
Von Mario Furli

Covid-19: Abu Dhabi Desert Challenge abgesagt

Auch die Cross-Country-Rallye-WM 2020 kann aufgrund der Coronavirus-Pandemie nicht plangemäß am 12. März starten. Die Abu Dhabi Desert Challenge wurde auf unbestimmte Zeit verschoben
Matteo Ferrari in Jerez
MotoE
Von Mario Furli

Jerez-Test: Bestzeit Ferrari, Aegerter auf Platz 3

Den dreitägigen Test der MotoE-Fahrer in Jerez beendete Titelverteidiger Matteo Ferrari (Gresini) am Donnerstag mit Bestzeit. Dominique Aegerter (Intact GP) kam als bester Rookie auf den dritten Platz der Gesamtwertung.
Archivbild: 2007 trat Stefano Bianco in denselben Farben wie Andrea Iannone an
Moto3
Von Mario Furli

Ex-GP-Pilot Stefano Bianco (34) tödlich verunglückt

Ein Verkehrsunfall riss Stefano Bianco am Mittwoch aus dem Leben. Der frühere WM-Pilot der Klasse 125 ccm und ehemalige Teamkollege von Andrea Iannone wurde nur 34 Jahre alt.
Intact-GP-Fahrer Dominique Aegerter testet in Jerez erstmals sein MotoE-Bike
MotoE
Von Mario Furli

Jerez-Test, Tag 2: Aegerter schnellster MotoE-Rookie

Beim ersten MotoE-Test des Jahres 2020 schlägt sich Rookie Dominique Aegerter gut. Auch Lukas Tulovic freute sich über Fortschritte auf der 260 kg schweren Energica Ego Corsa. Die Bestzeit fuhr Eric Granado.
Jesko Raffin freut sich auf den Katar-GP
Moto2
Von Mario Furli

Jesko Raffin (NTS): «Ein eigenartiger WM-Auftakt»

«Beim ersten Saisonrennen ist die Anspannung immer besonders groß», verriet NTS-Pilot Jesko Raffin vor dem WM-Auftakt 2020. Die Moto2- und Moto3-Piloten stehen in Doha/Katar im Mittelpunkt.
Tom Lüthi und Marcel Schrötter in Losail
Moto2
Von Mario Furli

Lüthi und Schrötter: Auf neue Bedingungen einstellen

«Es wird sicher ein komisches Gefühl ohne die MotoGP», blickt Marcel Schrötter auf den Moto2-Saisonauftakt in Doha/Katar voraus. Er und sein Intact-GP-Teamkollege Tom Lüthi fühlen sich aber gerüstet.
Jesko Raffin in Losail: Am kommenden Wochenende beginnt die Moto2-Saison 2020
Moto2
Von Mario Furli

Jesko Raffin (25.): «Fehler macht mich unglücklich»

NTS-Pilot Jesko Raffin machte beim letzten Moto2-Test vor dem Saisonauftakt in Doha/Katar Fortschritte. Am Sonntag musste der Schweizer allerdings wieder einen Rückschlag hinnehmen.
Kalex-Pilot Marcel Schrötter schloss den Katar-Test mit Platz 4 am Sonntag ab
Moto2
Von Mario Furli

Losail-Test: Bestzeit Navarro, Schrötter in den Top-5

Jorge Navarro (Speed Up) beendete den letzten Moto2-Testtag in Doha/Katar mit Bestzeit. Marcel Schrötter (Kalex) schaffte am Sonntag Platz 4, in der kombinierten Zeitenliste bedeutete dies Rang 5.
Filip Salac überraschte in Losail mit der Moto3-Bestzeit
Moto3
Von Mario Furli

Losail-Test: Filip Salac und Honda bleiben vorne

In der kombinierten Moto3-Zeitenliste des IRTA-Tests in Doha/Katar sind acht Honda-Piloten in den Top-10 zu finden. Die Rookies Jason Dupasquier, Maximilian Kofler und Dirk Geiger landeten auf den Rängen 28, 30 und 31.
Noch ist unklar, ob und wann Andrea Iannone die neue Aprilia fahren wird
MotoGP
Von Mario Furli

Ezpeleta: Wie Dorna zum Dopingfall Iannone steht

Andrea Iannone wartet eine Woche vor dem ersten Trainingstag des Saisonauftakts der MotoGP-WM 2020 in Doha/Katar noch immer auf ein Urteil. Dorna-CEO Carmelo Ezpeleta äußert einen Wunsch für die Zukunft.
Jorge Navarro war am Freitag der schnellste Moto2-Pilot
Moto2
Von Mario Furli

Losail-Test: Bestzeit Navarro, Schrötter auf Platz 8

Die Intact-GP-Fahrer Marcel Schrötter und Tom Lüthi starteten mit den Rängen 8 und 12 in den Katar-Test. Die schnellste Moto2-Zeit legte am Freitag Jorge Navarro (Speed Up) vor.
KTM-Pilot Jason Dupasquier in Losail
Moto3
Von Mario Furli

Losail-Test: Deutliche Steigerung von Dupasquier

Den ersten IRTA-Testtag der Moto3-Klasse in Doha/Katar beendete Gabriel Rodrigo (Honda) mit einer überlegenen Bestzeit. Der Schweizer Jason Dupasquier kam auf der PrüstelGP-KTM auf Platz 22.
Der Grand Prix in Buriram wurde zumindest vorläufig bestätigt
MotoGP
Von Mario Furli

Coronavirus: Wie reagiert die MotoGP-WM?

Der Coronavirus breitet sich weltweit aus, auch in Doha/Katar wurden die Kontrollen vor dem MotoGP-Auftakt bereits verschärft. Dorna-CEO Carmelo Ezpeleta erklärt die Vorgehensweise des WM-Promoters.
Moto2-Rookie Aron Canet (20)
Moto2
Von Mario Furli

Aron Canet (Speed Up): «Eine andere Welt»

Moto3-Vizeweltmeister Aron Canet bestreitet 2020 im Aspar-Team seine erste Moto2-Saison. Der Rookie spricht vor dem Katar-Test über seine Speed Up, die neue Klasse und seine Ziele.
Auf dem Losail International Circuit heulen heute wieder die Motoren auf
Moto2
Von Mario Furli

Losail: Letzte Saisonvorbereitungen für Lüthi und Co.

In Doha/Katar beginnt heute der zweite IRTA-Test für die Klassen Moto2 und Moto3 vor dem Saisonauftakt – mit Tom Lüthi, Marcel Schrötter, Jesko Raffin, Jason Dupasquier, Maximilian Kofer und Dirk Geiger.
Marc und Alex Márquez bei der heutigen Pressekonferenz in Madrid
MotoGP
Von Mario Furli

Marc Márquez: «Honda und ich wollen gewinnen»

Das Repsol-Honda-Duo Alex und Marc Márquez präsentierte sich am Donnerstag gemeinsam in Madrid. Dabei wurde unter anderem die Vertragsverlängerung des sechsfachen MotoGP-Weltmeisters angesprochen.
Maverick Viñales und die Yamaha M1 sind bereit für die MotoGP-Saison 2020
MotoGP
Von Mario Furli

Katar-Test: Bestzeit Viñales, Binder überrascht

Maverick Viñales beendete den Katar-Test mit Bestzeit, in den Top-4 landeten drei Yamaha-Piloten. Marc Márquez (Honda) schaffte Platz 7, MotoGP-Rookie Brad Binder (KTM) überraschte als Neunter.
Alex Rins auf dem Losail Circuit
MotoGP
Von Mario Furli

Katar-Test, Samstag: Zwei Suzuki vor Viñales (Yamaha)

Alex Rins und Joan Mir bescherten Suzuki einen Traumstart in den MotoGP-Test in Doha. Dahinter reihte sich Yamaha-Werksfahrer Maverick Viñales ein. Marc Márquez (Honda) hielt sich auf Platz 6.
Yamaha-Star Maverick Viñales
MotoGP
Von Mario Furli

Katar-Test, 18 Uhr: Viñales vorne, Marc Márquez auf 3

Auf dem Losail Circuit begann heute der dreitägige IRTA-Test der MotoGP-Klasse. Um 18 Uhr Ortszeit liegt Yamaha-Werksfahrer Maverick Viñales auf Platz 1, gefolgt von Joan Mir (Suzuki) und Marc Márquez (Honda).
Werden auf dem Chang International Circuit im März die MotoGP-Motoren aufheulen?
MotoGP
Von Mario Furli

Coronavirus: Buriram-GP im März in Gefahr?

Die Ausbreitung des Coronavirus wird weltweit aufmerksam verfolgt, der China-GP der Formel 1 wurde bereits auf unbestimmte Zeit verschoben. Auch der Thailand-GP der Motorrad-WM ist noch nicht bestätigt.
Domi Aegerter (links) bei der Intact-GP-Teamvorstellung für die Saison 2020
MotoE
Von Mario Furli

Dominique Aegerter auf der Swiss-Moto 2020

Wenn die Motorradszene sich von Donnerstag bis Sonntag auf der Swiss-Moto in Zürich trifft, darf auch Dominique Aegerter nicht fehlen. Wann der MotoE-Neuling wo Autogramme schreibt.
Der Truck des Max Racing Teams in den bekannten Husqvarna-Farben
Moto3
Von Mario Furli

Max Racing Team: Im Husqvarna-Branding zum Test

Das Sterilgarda Max Racing Team startet mit einem zweitägigen Privattest in die Moto3-Saison 2020: In Jerez absolvieren Romano Fenati und Alonso Lopez den ersten umfangreichen Test mit der Husqvarna FR250GP.
Max Kofler und Darryn Binder bei der CIP-Teamvorstellung in Urbino
Moto3
Von Mario Furli

Maximilian Kofler: CIP Green Power enthüllt KTM

WM-Rookie Maximilian Kofler und sein Teamkollege Darryn Binder enthüllten ihr KTM-Bike für die Moto3-Saison 2020. Was der Österreicher bei der CIP Green Power-Teamvorstellung erzählte.
So sieht die GP19 von Rabat und Zarco 2020 aus
MotoGP
Von Mario Furli

Avintia Ducati: Das neue Design für Zarco und Rabat

Reale Avintia Ducati präsentierte am Freitagabend das neue Design der GP19-Maschinen, auf denen Neuzugang Johann Zarco und Tito Rabat die MotoGP-WM 2020 bestreiten werden.
Marcel Schrötter drehte in Jerez an zwei Tagen 135 Runden
Moto2
Von Mario Furli

Lüthi und Schrötter: «Positiver und wichtiger Test»

«Der Test war extrem wichtig», unterstrich Tom Lüthi nach zwei Tagen in Jerez. Sein Intact-GP-Teamkollege Marcel Schrötter war ebenfalls zufrieden: «Wir reisen mit einem positiven Gefühl ab.»

Motorsport: Entschleunigung ist das Gebot der Stunde

Von Günther Wiesinger
Die Coronakrise hat den globalen Motorsport und viele andere Großanlässe zum Erliegen gebracht. Jetzt ist Zeit für Besinnung. Ein Impfstoff ist momentan wichtiger als die Austragung von Risikosportarten.
» weiterlesen
   

TV-Programm

Fr. 10.04., 09:30, N-TV
PS - Reportage
Fr. 10.04., 09:30, Eurosport
Motorsport
Fr. 10.04., 10:20, Kabel 1 Classics
Monte-Carlo-Rallye
Fr. 10.04., 10:30, N-TV
PS - Reportage
Fr. 10.04., 10:30, Eurosport
Motorsport
Fr. 10.04., 10:45, Hamburg 1
car port
Fr. 10.04., 11:00, Eurosport
Motorsport
Fr. 10.04., 11:10, DMAX
Goblin Works Garage - Das Tuner-Trio
Fr. 10.04., 13:45, Motorvision TV
Classic Ride
Fr. 10.04., 15:40, Motorvision TV
Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
166