SPEEDWEEK Überblick

Rallyesport - ALLE NEWS

Marcel Hirscher
Rallye
Von Toni Hoffmann

GP Ice Race: Zuschauer-Rekord und tolle Action

Rund 16.000 Fans erlebten zwei Tage lang spannenden Rennsport und spektakuläre Show beim GP Ice Race m österreichischen Wintersport-Mekka Zell am See-Kaprun.
Der Skoda Fabia R5 evo
Rallye
Von Toni Hoffmann

Ice Race of Champion im Wintersport-Ort Zell am See

Vier internationale Rallye-Asse starten beim GP Ice Race in Zell am See-Kaprun/Österreich (1. bis 2. Februar 2020) in der 213 kW (290 PS) starken Rennversion des Skoda Fabia.
Marcel Hirscher im EKS-Audi S1 RX
Rallye
Von Toni Hoffmann

Comeback auf Schnee und Eis: Hirscher gibt Vollgas

Der erfolgreichste Skirennläufer aller Zeiten ist zurück am Start. Beim GP Ice Race in Zell am See am kommenden Wochenende (1./2. Februar) kämpft Marcel Hirscher wieder um die Ideallinie.
Der Corsa für den ADAC Opel e-Rally Cup
Rallye
Von Toni Hoffmann

Holzer betreut ADAC Opel e-Rally Cup

Holzer und Michelin neue Partner beim ADAC Opel e-Rally Cup, Rallye-Experten von Holzer Motorsport werden Service Provider für neuen Cup, Michelin als Reifenpartner beim weltweit ersten elektrischen Rallye-Markenpokal.
Auftaktsieger Hermann Neubauer
ORM
Von Toni Hoffmann

Jännerrallye: Neubauer macht seine Sammlung voll

Mit dem Sieg bei der Internationalen LKW Friends on the road Jännerrallye, presented by LT1 in Freistadt siegte der österreichische Staatsmeister auch dem ORM-Lauf, den er als einzigen noch nie gewonnen hatte.
Titelverteidiger Hermann Neubauer
ORM
Von Toni Hoffmann

Jännerrallye: Champion Neubauer auf Siegeskurs

Nach einem völlig irren Vormittag gab es bei der 35. Internationalen LKW FRIENDS on the road Jännerrallye, presented by LT1 einen Ergebnis-Umsturz, vor den letzten Prüfungen führt Hermann Neubauer vor Simon Wagner.
Günter Schwarzbauer und Erich Hemmelmayer (A) im Datsun 240Z, Bj. 1972
Rallye
Von Otto Zuber

Planai-Classic 2020: Brisanter Spitzenkampf im Sturm

Stürmische Bedingungen: Bei der 24. Ausgabe der Planai-Classic machte das Wetter den Teilnehmern vor allem am zweiten Tag zu schaffen. Heute endet die hochkarätige Oldtimer-Rallye im Planai-Stadion Schladming.
Simon Wagner führt am ersten Tag
ORM
Von Toni Hoffmann

Jännerrallye: Die Nerven lagen so blank wie das Eis

Nach einem überaus turbulenten ersten Tag führt bei der 35. Internationalen LKW Friends on the road Jännerrallye, presented by LT1 Simon Wagner vor Staatsmeister Hermann Neubauer und Lokalmatador Martin Fischerlehner.
Pechvogel Hermann Neubauer
ORM
Von Toni Hoffmann

Jännerrallye: Schicksal zielte wieder auf Neubauer

Bei der 35. Internationalen LKW Friends on the road Jännerrallye, presented by LT1 wurde Staatsmeister Hermann Neubauer im Rennen um den Sieg weit zurückgeworfen, die Wagner-Brothers ziehen davon.
Vorjahressieger Julian Wagner führt erneut
ORM
Von Toni Hoffmann

Jännerrallye: Wie im Vorjahr wieder Wagner-Festspiele

Die 35. Ausgabe des Klassikers erweist sich als Rutschpartie im Mühlviertel, das Favoriten-Trio Julian Wagner, Simon Wagner und Champion Hermann Neubauer bestimmt nach bislang vier Wertungsprüfungen das Tempo.
Julian Wagner
ORM
Von Toni Hoffmann

Jännerrallye: 68 Teams eröffnen die Rallye-Saison

Die Wagner-Brüder aus Oberösterreich jagen in Freistadt unter vielen anderen Rallye-Assen den aktuellen Staatsmeister Hermann Neubauer aus Salzburg, wenig Schnee, aber dafür umso mehr Eis warten auf die Piloten.
Staatsmeister Hermann Neubauer 2019 bei der Jännerrallye
ORM
Von Toni Hoffmann

Favoriten-Fokus liegt bereits auf der Jännerrallye

Viele sind manche schon längst auf einen erfolgreichen Start in die Rallye-Staatsmeisterschaft 2020 programmiert, die Topstars von Freistadt sind bereit für ein Action-Feuerwerk.
Der Abarth 124 2019 in Polen
ERC
Von Toni Hoffmann

Abarth Rally Cup mit 210.000 Euro Preisgeld

Der Markenpokal für die Abarth 124-Rallye wird 2020 bei sechs Läufen der Rallye-Europameisterschaft ausgefahren, 210.000 Euro Preisgeld, bei jedem Lauf 30.000 Euro und am Ende 30.000 Euro für den Cup-Sieger.
So grimmig kann es bei der Planai-Classic werden
Rallye
Von Rob La Salle

Hans-Joachim Stuck: Vorfahrer bei der Planai-Classic

​Vom 3. bis 5. Januar 2020 findet die beliebte Planai-Classic statt: Autofahren wie einst, als noch kein Mensch von Hybrid etwas wusste. Ex-GP-Pilot Hans-Joachim Stuck macht im VW Golf den Vorfahrer.
Julian Wagner gewann 2019 die Jännerrallye
ORM
Von Toni Hoffmann

Die Jännerrallye 2020 als weltweites Spektakel

Die 35. Internationale LKW FRIENDS on the road Jännerrallye presented by LT1 wird in 160 Ländern rund um den Erdball zu sehen sein, die letztes Jahr schon sensationelle App mit Livestream wurde dieses Mal noch verfeinert
Der Opel Corsa e-rally
DRM
Von Toni Hoffmann

Entwicklung des Opel Corsa-e Rally voll im Plan

Schneller Stromer: Opel entwickelt ersten rein batterie-elektrischen Rallye-Flitzer, zwei Entwicklungsträger: Erfolgreiche Ausdauertests im Test Center in Dudenhofen.
Der Opel Cora e-Rally
DRM
Von Toni Hoffmann

ADAC Opel e-Rally Cup bei der Essen Motor Show

Testbetrieb mit dem batterie-elektrischen Opel Corsa-e Rally läuft planmäßig, ADAC und Opel verkünden weitere Details zur neuen Rallye-Einstiegsplattform, Highlight ist deutscher WM-Lauf.
Der Atlas Cross Sport R
Rallye Raid Auto
Von Toni Hoffmann

Tanner Foust startet mit VW bei der Baja 1000

Volkswagen of America hat auf der Los Angeles Auto Show die Teilnahme an der Baja 1000, die von 16. – 21. November 2020 ausgetragen wird, bekannt gegeben.
Fabian Krei´m als Meister bestätigt
DRM
Von Toni Hoffmann

Fabian Kreim als Deutscher Rallye-Meister bestätigt

Das Berufungsgericht des Deutschen Motorsport Bundes (DMSB) gibt Berufung von Skoda Auto Deutschland statt, Fabian Kreim ist 2019 zum dritten Mal der Deutsche Rallye-Meister.
Philip Geipel
DRM
Von Toni Hoffmann

Kompakter DRM-Kalender 2020 mit sechs Rallyes

Saisonstart erstmals Mitte April im Erzgebirge, Finale Ende September, Top-Drei der DRM gewinnen Startplatz für die ADAC Rallye Deutschland, neue Wertung: "DRM - Sieger Historic Cup 2020".
Hermann Neubauer nach 2016 wieder Meister
ORM
Von Toni Hoffmann

Zweite ÖRM-Krone für Hermann Neubauer

Der Salzburger Neubauer kürte sich bei der Rallye W4 im Raum Horn zum zweiten Mal nach 2016 zum österreichischen Rallye-Staatsmeister, hinter Sieger Simon Wagner genügte ihm dazu ein zweiter Platz.
Julian Wagner ist auf Titelkurs
ORM
Von Toni Hoffmann

Rallye W4 – Tag 1: Gebrüder Wagner vor Neubauer

Julian Wagner führt vor dem Entscheidungstag am Samstag in der Gesamtwertung vor seinem Bruder Simon und Hermann Neubauer, der Steirer Enrico Windisch ist bereits neuer 2WD-Staatsmeister.
Titelanwärter Hermann Neubauer
ORM
Von Toni Hoffmann

Hochspannung beim ÖRM-Finale im Waldviertel

Bei der am Freitag beginnenden Rallye W4, dem Finale der Österreichischen Rallye-Meisterschaft, werden sechs Meister des Jahres gesucht, prominente Fans von Franz Wittmann bis Jörg Pattermann sind direkt vor Ort dabei.
Eddie Jordan mit Janis Baumanis in Kapstadt
World Rallycross
Von Toni Hoffmann

STARD-Pilot Baumanis unter den besten Zwölf

STARD-Pilot Janis Baumanis beendete beim Finale der Rallycross-Weltmeisterschaft im südafrikanischen Kapstadt die Saison mit einer weiteren Platzierung unter den besten Zwölf.
Chris Ingram ist der neue Europameister
ERC
Von Toni Hoffmann

Chris Ingram ist der neue Rallye-Europameister

Ein vierter Platz beim Finale der Rallye-Europameisterschaft in Ungarn reichte Chris Ingram zum Titelgewinn*, er ist seit nach Vic Elford 1967 der zweite britische Europa-Champion.
Goodbye für den VW Beetle
World Rallycross
Von Toni Hoffmann

Der stärkste Beetle aller Zeiten sagt Goodbye

Mit 560 PS zu sieben Titeln, seit 2015 große Erfolge für Volkswagen Beetle in Rallycross-Meisterschaften in den USA, Tanner Foust (USA) wird zum Abschied des Beetle R erstmals ARX-Meister.
Fabian Kreim siegt erneut in der Lausitz
DRM
Von Toni Hoffmann

Perfektes Saisonfinale: Kreim siegt in der Lausitz

Fabian Kreim siegt im Fabia R5 von Skoda Auto Deutschland erneut bei der wichtigsten deutschen Schotter-Rallye, der 22. Lausitz-Rallye, und wiederholt seinen Triumph aus dem Vorjahr.
Die Rallye-EM präesent im Service-Park
ERC
Von Toni Hoffmann

Rallye-Europameisterschaft 2020 mit acht Rallyes

Die Rallye-Europameisterschaft wird auch in der nächsten Saison bei acht Läufen ausgetragen, die acht Rallyes sind die gleichen wie in diesem Jahr, auch der Zeitplan ist geblieben.
Fabian Kreim auf dem Weg zum dritten Titel
DRM
Von Toni Hoffmann

Dritter Titel für Kreim, achter für Skoda

Fabian Kreim zum dritten Mal Deutscher Rallye-Meister, achter Titel für Rekordmeister Skoda, Kreim: «Danke an das Team, alle haben einen herausragenden Job gemacht».
Fabian Kreim, Meister trotz Disqualifikation
DRM
Von Toni Hoffmann

Fabian Kreim trotz Disqualifikation DRM-Champion

Fabian Kreim gewinnt trotz Disqualifikation die Deutsche Rallye-Meisterschaft, Hermann Gassner jr. feiert 1. Saisonsieg bei der ADAC Knaus Tabbert 3-Städte-Rallye, Konstantin Keil gewinnt die 2WD-Meisterschaftswertung.
Fabian Kreim möchte den dritten Titel
DRM
Von Toni Hoffmann

Showdown beim Rallye-Finale im Bayerischen Wald

Am Wochenende: Finale von Deutscher Rallye-Meisterschaft, ADAC Rallye Masters und ADAC Rallye Cup, Titelentscheidungen fallen bei der ADAC Knaus Tabbert 3-Städte-Rallye in Freyung.
Der Opel Corsa e-Rally
DRM
Von Toni Hoffmann

Opel präsentiert Corsa-e Rally beim DRM-Finale

Markenpokal: ADAC Opel e-Rally Cup stellt sich den DRM-Teilnehmern vor, Präsentation: Opel Corsa-e Rally bei ADAC 3-Städte Rallye am 18./19. Oktober, Entwicklung: Testphase des neuen Elektro-Renner von Opel hat begonnen.
Ort des tödlichen Unfalls
Rallye
Von Toni Hoffmann

Frankreich: Tödlicher Unfall mit Zuschauer

Der sechste Lauf zur Französischen Schottermeisterschaft in Südfrankreich bei der Rallye Terre des Cardabelles wurde vom tödlichen Unfall eines jungen Zuschauers durch einen Teilnehmer überschattet.
Fabian Kreim bei seinem Sieg im Erzgebirge
DRM
Von Toni Hoffmann

Erzgebirge: Kreim verpasst frühen Titelgewinn knapp

Trotz nasser Pisten und Aquaplaning: Fabian Kreim/Tobias Braun triumphieren beim vorletzten Saisonlauf der Deutschen Rallye-Meisterschaft, beim DRM-Finale reicht ein neunter Platz zum dritten Titelgewinn für Kreim.
Fabian Kreim macht die Gegner nass
DRM
Von Toni Hoffmann

Fabian Kreim siegt auch im Erzgebirge

Hermann Gassner jr., Zweiter beim vorletzten Lauf zur Deutschen Rallye-Meisterschaft hält Titelkampf offen und vertagt DRM-Entscheidung auf ADAC Knaus Tabbert 3-Städte-Rallye.
Die Rallye-Meile in Daun
Rallye
Von Toni Hoffmann

Eifel Rallye Festival vom 23. – 25. Juli 2020

Zehnjähriger Geburtstag mit einigen Änderungen, großes Festival für zehn Jahre Rallye-Geschichtspflege, zwei neue Strecken und neue Highlights zum Jubiläum.
Fabian Kreim (l.) und Tobias Braun
DRM
Von Toni Hoffmann

Erster Matchball für Fabia Kreim im Erzgebirge

Skoda Auto Deutschland Duo Fabian Kreim/Tobias Braun hat die Chance, vorzeitig den Titel in der Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) zu gewinnen, Kreim fährt erstmals im Fabia R5 im Erzgebirge: «Kühlen Kopf bewahren».
Fabian Kreim peilt den dritten Titel an
DRM
Von Toni Hoffmann

DRM-Saisonfinale wird im Erzgebirge eingeleitet

Tabellenführer Fabian Kreim will beim vorletzten Lauf zur Deutschen Rallye-Meisterschaft vorzeitig den dritten Titelgewinn, Lokalmatador Julius Tannert möchte sich mit DRM-Spitze messen.
Albert von Thurn und Taxis fuhr auf Rang sechs
ERC
Von Toni Hoffmann

Zypern: Von Thurn und Taxis auf Platz sechs

Albert von Thurn und Taxis hat im Skoda Fabia R5 den vorletzten Lauf zur Rallye-Europameisterschaft mit dem sechsten Platz, seinem besten EM-Ergebnis, beendet, Nasser Al-Attiyah siegt vor Chris Ingram.
Hermann Neubauer siegt auch in Niederösterreich
ORM
Von Toni Hoffmann

Niederösterreich-Rallye: Neubauer siegt im Regen klar

Mit seinem Erfahrungsschatz konnte Hermann Neubauer bei der schwierigen, verregneten Niederösterreich-Rallye, dem vorletzten Lauf zur Rallye-Meisterschaft punkten und einen souveränen Sieg einfahren.
Timo Gottschalk und Jakub Przygonski in Jordanien
Rallye Raid Auto
Von Toni Hoffmann

Baja Jordanien: Erneuter Doppelsieg für X-raid

Timo Gottschalk und Jakub Przygonski gewinnen im Mini des hessischen Teams von X-raid in Jordanien vor dem Teamkollegen Orlando Terranova, beide Fahrer kämpfen um den Titel in der Gesamtwertung.
Janis Baumanis bei seinem Heimspiel in Lettland
World Rallycross
Von Toni Hoffmann

Lettland: Heimspiel für Baumanis fiel fast ins Wasser

Der STARD Pilot Janis Baumanis erreichte bei seinem Heimspiel, dem vorletzten Lauf in der Rallycross-Weltmeisterschaft in Lettland, das Finale und den sechsten Platz.
Krzysztof Holowczyc siegte in seiner Heimat Polen
Rallye Raid Auto
Von Toni Hoffmann

Baja Polen: Doppelsieg für X-raid

Die X-raid Mannschaft aus dem hessischen Trebur darf sich bei der Baja Polen, der sechsten Runde im FIA Weltcup für Cross Country Bajas, über einen Doppelsieg freuen.
Janis Baumanis in Frankreich
World Rallycross
Von Toni Hoffmann

STARD-Pilot Janis Baumanis scheitert im Halbfinale

Beim achten Saisonlauf zur Rallycross-Weltmeisterschaft in Frankreich verpasste das österreichische RX-Privatteam den Einzug ins Finale mit Janis Baumanis.
 Jessi Combs wurde 39 Jahre alt
Rallye Raid Auto
Von Otto Zuber

Jessi Combs stirbt bei Geschwindkeitsrekord-Versuch

Beim Versuch, ihren eigenen Geschwindigkeitsrekord zu brechen, ist Jessi Combs am Dienstag tödlich verunglückt. Die Amerikanerin war als «schnellste Frau auf vier Rädern» bekannt.
Jan Kopecky beim neunten Heimsieg
ERC
Von Toni Hoffmann

Neunter Heimsieg für Kopecky, Mares Junior-Meister

Jan Kopecky gewinnt zum neunten Mal sein Heimspiel in der Rallye-Europameisterschaft in Tschechien, Wimperschlag-Entscheidung bei den Junioren: Filip Mares 0,3 Sekunden vor Chris Ingram.
Orlando Terranova siegt auch in Ungarn
Rallye Raid Auto
Von Toni Hoffmann

Baja Ungarn: Triple für Terranova im X-raid-Mini

Orlando Terranova gewinnt im Mini in Ungarn und übernimmt die Gesamtführung im FIA Weltcup für Cross Country Bajas, Platz vier für dir Teamkollegen Jakub Przygonsk /Timo Gottschalk.

Honda hat nur einen Siegfahrer: Das rächt sich

Von Günther Wiesinger
Sollte Marc Márquez bei den ersten Grand Prix nicht fit sein, was sich klar abzeichnet, rächen sich die Management-Fehler von Honda und die kurzsichtige Fahrer-Politik.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 18.02., 08:25, Motorvision TV
High Octane
Di. 18.02., 09:00, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Di. 18.02., 10:15, Hamburg 1
car port
Di. 18.02., 12:40, Motorvision TV
On Tour
Di. 18.02., 14:30, RBB Fernsehen
Plötzlich Onkel
Di. 18.02., 15:25, Motorvision TV
Top Speed Classic
Di. 18.02., 17:30, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Di. 18.02., 18:25, N24
WELT Drive
Di. 18.02., 18:25, N24
WELT Drive
Di. 18.02., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
» zum TV-Programm
356