SPEEDWEEK Überblick

ALLE NEWS - Serie Eisspeedway-DM

Die Top-3 der DM: Hans Weber, Markus Jell und Franz Mayerbüchler (v.l.)
Eisspeedway-DM
Von Thorsten Horn

Eisspeedway-DM Berlin mit zwei großen Überraschungen

Einen in dieser Form nicht zu erwartenden Ausgang nahm die Deutsche Eisspeedway-Meisterschaft in Berlin. Markus Jell setzte sich gegen den besten deutschen Grand-Prix-Fahrer Hans Weber durch.
In Berlin erwartet uns ein starkes DM-Feld
Eisspeedway-DM
Von Manuel Wüst

Eisspeedway-DM mit mehr Klasse als die letzten Jahre

Bei der Deutschen Eisspeedway-Meisterschaft am heutigen Donnerstag ab 17 Uhr wird es heiß hergehen, wie ein Blick auf die Startliste verrät. Mit Niedermaier, Weber und Pletschacher sind drei GP-Fahrer dabei.
Celina Liebmann
Eisspeedway-DM
Von Manuel Wüst

Mutiger Versuch: Celina Liebmann fährt Eisspeedway

Celina Liebmann wechselt für 2019 in die 500-ccm-Klasse. Dass die 17-Jährige einen Vertrag in der Bundesliga erhält, hat sie nicht erwartet. Dass ihr Name im Line-up der Eisspeedway-DM auftaucht, überrascht ebenso.
Die Top-3: Hans Weber, Max Niedermaier und Stefan Pletschacher (v.l.)
Eisspeedway-DM
Von Jan Sievers

Eisspeedway-DM Berlin: Max Niedermaier konkurrenzlos

Ungefährdet fuhr Max Niedermaier seinem zweiten Deutschen Meistertitel entgegen. Im Eispeedway-Finale in Berlin hatte er keine Gegner, Hans Weber wurde vor Stefan Pletschacher Zweiter.
Günther Bauers Motorrad bleibt in Berlin verwaist
Eisspeedway-DM
Von Jan Sievers

Fuß verletzt: Eisspeedway Berlin ohne Günther Bauer

Günther Bauer wird bei der Deutschen Eisspeedway-Meisterschaft und beim Grand Prix in Berlin nicht an den Start gehen. Seine Entzündung im Fuß macht Rennen fahren unmöglich.
Günther Bauer
Eisspeedway-DM
Von Jan Sievers

Günther Bauer: «Bräuchte einen Rückspiegel»

Aus Günther Bauers zehntem Titel als Deutscher Eisspeedway-Meister wurde es nichts. Nach einer Disqualifikation, packte er ein und schonte sein Material für das WM-Wochenende.
Hans Weber wurde in Berlin Deutscher Vizemeister
Eisspeedway-DM
Von Jan Sievers

Hans Weber: «Es muss sich was bewegen»

Silber bei der Deutschen Eisspeedway-Meisterschaft stimmte Hans Weber überglücklich. Er fordert Veränderungen im Sport, damit nicht bald alles vorbei ist.
Max Niedermaier darf in Berlin erneut Grand Prix fahren
Eisspeedway-DM
Von Thorsten Horn

Eisspeedway Berlin: Die Fahrerfelder sind komplett

Max Niedermaier bekommt die Wildcard für den Eisspeedway-Grand-Prix in Berlin. Um die Deutsche Meisterschaft voll zu bekommen, sind sechs ausländische Gaststarter dabei.
Für Spikes-Artisten zählt  die Zahl der Rennen
Eisspeedway-DM
Von Rudi Hagen

Bauer: DMSB macht Titel vom Kuhhaufen zum Misthaufen

Der DMSB-Beschluss, ab 2016 keinen deutschen Meistertitel für die Eisspeedwayfahrer zu vergeben, scheint die Aktiven nicht so sehr zu berühren wie die Fahrer und Fans der Seitenwagenklasse auf der Gras- und Langbahn.
Luca (links) und Günther Bauer - Der deutsche Eisspeedway-Meister 2015
Eisspeedway-DM
Von Jan Sievers

Eisspeedway-DM Berlin: Günther Bauer gab 2 Punkte ab

Günther Bauer hat in Berlin seinen achten Deutschen Eisspeedway-Meistertitel einfahren können. Max Niedermaier schlug im Stechen um Platz 2 Titelverteidiger Stefan Pletschacher.
Luca Bauer gewann in Sankt Johann einen Lauf
Eisspeedway-DM
Von Jan Sievers

DM-Finale Berlin: Erstes Duell Günther vs. Luca Bauer

Sind die anderen nur Waschlappen oder ist Luca Bauer ein Jahrhunderttalent? In seinem ersten Eisspeedway-Rennen konnte der Sohn des großen Günther Bauer gleich den ersten Lauf gewinnen.
Hans Weber (vorne) schlug sich beim DM-Finale in Berlin prächtig
Eisspeedway-DM
Von Jan Sievers

Eisspeedway: Hans Weber über seine Erbkrankheit

Hans Weber war die Überraschung beim Eisspeedway-DM-Finale in Berlin. Der Schlierseer wird am kommenden Samstag als Wildcard in Inzell erstmals Grand-Prix-Luft schnuppern.

Honda hat nur einen Siegfahrer: Das rächt sich

Von Günther Wiesinger
Sollte Marc Márquez bei den ersten Grand Prix nicht fit sein, was sich klar abzeichnet, rächen sich die Management-Fehler von Honda und die kurzsichtige Fahrer-Politik.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 18.02., 07:00, Motorvision TV
Nordschleife
Di. 18.02., 08:25, Motorvision TV
High Octane
Di. 18.02., 09:00, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Di. 18.02., 10:15, Hamburg 1
car port
Di. 18.02., 12:40, Motorvision TV
On Tour
Di. 18.02., 14:30, RBB Fernsehen
Plötzlich Onkel
Di. 18.02., 15:25, Motorvision TV
Top Speed Classic
Di. 18.02., 17:30, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Di. 18.02., 18:25, N24
WELT Drive
Di. 18.02., 18:25, N24
WELT Drive
» zum TV-Programm
88