SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Andreas Gemeinhardt

Takaaki Nakagami: «Am Abend begann die Schulter wieder zu schmerzen»
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

Takaaki Nakagami (Honda): «Die Schulter hat gehalten»

LCR Honda Idemitsu-Pilot Takaaki Nakagami (15.) hat sich von den Nachwirkungen seiner Schulteroperation erholt und drehte am ersten IRTA-Testtag auf dem Losail International Circuit in Doha 41 Runden.
Bradley Smith fuhr am ersten Testtag in Doha hinterher
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

Bradley Smith (Aprilia): «Noch zu langsam für MotoGP»

Beim MotoGP-IRTA-Test in Doha (Katar) absolvierte Testfahrer Bradley Smith am Samstag eine erste Rennsimulation für das Aprilia Racing Team Gresini und landete mit 2,565 Sekunden Rückstand auf dem letzten Platz.
Miguel Oliveira landete auf der 18. Position
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

Miguel Oliveira (KTM): «Wir haben einige neue Ideen»

Red Bull KTMTech3-Pilot Miguel Oliveira drehte am ersten von drei IRTA-Testtagen auf dem Losail International Circuit in Doha (Katar) 42 Runden und belegte mit 1,275 Sekunden Rückstand auf die Bestzeit den 18. Rang.
Augusto Fernandez drehte bisher insgesamt 81 Testrunden in Jerez
Moto2
Von Andreas Gemeinhardt

Augusto Fernandez (Kalex/20.): «Noch nicht optimal»

Augusto Fernandez, der Nachfolger von Moto2-Weltmeister Alex Márquez im Team Estrella Galicia 0,0 Marc VDS, erreichte am zweiten Tag des Moto2-IRTA-Tests auf dem «Circuito de Jerez Angel Nieto» nur den 20. Platz.
Aron Canet: Großartiger Einstand in der Moto2-WM
Moto2
Von Andreas Gemeinhardt

Aron Canet (Speed Up/2.): Der Moto2-Rookie überzeugt

Mit dem zweiten Platz sorgte Moto2-Klassen-Neuling Aron Canet vom Aspar Team Angel Nieto am zweiten Tag des IRTA-Tests auf dem auf dem Circuito de Jerez erneut für ein bemerkenswertes Highlight.
Jorge Martin ist deutlich auf dem Vormarsch
Moto2
Von Andreas Gemeinhardt

Jorge Martin (KTM/3.): «Radikale Setup-Änderung»

Die Red Bull KTM Ajo-Pilot Jorge Martin (E) und Tetsuta Nagashima (J) steigerten sich beim Moto2-IRTA-Test am Donnertag noch einmal deutlich und reihten sich auf den Plätzen 3 sowie 7 der Tageswertung ein.
Johannes Schwimmbeck, Teamchef Willi Pötscher, David Datzer und Teamkoordinator Oliver Thoma (v.l.)
IRRC
Von Andreas Gemeinhardt

MTP Racing Team: Bereit für den ersten Vorsaisontest

Nachdem David Datzer und Johannes Schwimmbeck vom MTP Racing Team ihren Motorrad-Messen-Marathon hinter sich gebracht haben, werden die beiden Kawasaki-Piloten Anfang März ihren ersten Test in Rijeka absolvieren.
Jorge Martin ist noch nicht vollständig genesen
Moto2
Von Andreas Gemeinhardt

Red Bull KTM: Martin noch verletzt, Nagashima stark

Während Red Bull KTM Ajo-Pilot Jorge Martin (20.) beim Moto2-IRTA-Test in Jerez von seiner Fußverletzung eingebremst wurde, überzeugte sein Teamkollege Tetsuta Nagashima mit der sechsschnellsten Rundenzeit.
Aron Canet hat sich gut in der Moto2-WM eingelebt
Moto2
Von Andreas Gemeinhardt

Aron Canet (Speed Up): «Darauf können wir stolz sein»

Am ersten Tag des Moto2-IRTA-Tests auf dem «Circuito de Jerez Angel Nieto» war Aron Canet als Fünfter der schnellste Speed Up-Pilot. Sein Aspar-Teamkollege Hafizh Syahrin musste sich mit Platz 24 zufriedengeben.
Raul Fernandez landete auf dem 12. Platz
Moto3
Von Andreas Gemeinhardt

Red Bull KTM Ajo: Erste Standortbestimmung in Jerez

Die beiden 19-jährigen Red Bull KTM Ajo-Piloten Raul Fernandez (E) und Kaito Toba (J) belegten am Mittwoch beim offiziellen Moto3-IRTA-Test auf dem «Circuito de Jerez Angel Nieto» die Plätze 12 und 23.
Sergio Garcia war am ersten Testtag in Jerez der Schnellste
Moto3
Von Andreas Gemeinhardt

Sergio Garcia (Honda) mit Moto3-Bestzeit am Mittwoch

Honda-Pilot Sergio Garcia erzielte beim Moto3-IRTA-Test auf dem «Circuito de Jerez Angel Nieto» die Bestzeit. Sein Estrella Galicia 0,0-Teamkollege Ryusei Yamanaka hatte auf Rang 25 wesentlich mehr Mühe.
MotoE-Weltcup-Sieger Matteo Ferrari, Teamchef Fausto Gresini und Newcomer Alessandro Zaccone (v.l.)
MotoE
Von Andreas Gemeinhardt

Matteo Ferrari: «Jetzt geht es um das Feintuning»

Neben Matteo Ferrari, der im vergangenen Jahr den erstmals ausgetragenen MotoE-Weltcup gewann, verpflichtete das Team Trentino Gresini den Moto2-EM-Dritten Alessandro Zaccone für die Saison 2020.
Gabriel Rodrigo (rechts) und sein neuer Teamkollege Jeremy Alcoba
Moto3
Von Andreas Gemeinhardt

Gabriel Rodrigo: Die «2» für den verstorbenen Bruder

Gabriel Rodrigo startete mit der Bestzeit beim Privattest in Jerez sehr vielversprechend in die neue Moto3-WM-Saison, doch der 23-Jährige musste im vergangenen Jahr auch einen schweren Schicksalsschlag verkraften.
Edgar Pons und Nicolò Bulega: Im Team herrscht eine großartige Atmosphäre
Moto2
Von Andreas Gemeinhardt

Federal Oil Gresini Moto2 setzt auf Bulega und Pons

Mit dem Italiener Nicolò Bulega (20) und Edgar Pons (24) aus Spanien schickt Fausto Gresinis Team Federal Oil Gresini Moto2 in der Saison 2020 zwei junge und ehrgeizige Piloten in die Moto2-Weltmeisterschaft.
Sheridan Morais bei seinem erfolgreichen Roadracing-Debüt in Frohburg 2019
Rundstrecke
Von Andreas Gemeinhardt

Penz13: Mit Sheridan Morais auf Mission Daytona 200

Vom 12. bis zum 14. März 2020 schickt das Penz13 Racing Team den 34-jährigen Südafrikaner Sheridan Morais auf einer Yamaha R6 in das spektakuläre 200-Meilen-Rennen auf dem Daytona International Speedway.
Für Jorge Casales lief es in Bilbao nicht nach Wunsch
X-Trial-WM
Von Andreas Gemeinhardt

Jorge Casales (GasGas/6.): «Ich war nicht ich selbst»

Bei fünften Saisonlauf der X-Trial-WM 2019/2020 in der Bizkaja Arena von Bilbao erfüllten sich für GasGas-Werkspilot Jorge Casales die Hoffnungen auf ein weiteres Top-Resultat nicht. Er landete auf dem sechsten Platz.
Das Bilbao-Podium: Adam Raga, Toni Bou und Benoit Bincaz (v.l.)
X-Trial-WM
Von Andreas Gemeinhardt

X-Trial Bilbao: Toni Bou (Montesa) bleibt unbesiegt

Zur fünften Runde der X-Trial-WM 2019/2020 in der Bizkaja Arena von Bilbao triumphierte erneut Toni Bou, der damit weiterhin ungeschlagen bleibt. Adam Raga landete auf dem zweiten Platz vor Benoit Bincaz.
Die Estrella Galicia 0,0-Piloten Ryusei Yamanaka und Sergio García (rechts)
Moto3
Von Andreas Gemeinhardt

Garcia und Yamanaka: Auf den Spuren von Marc Márquez

Sergio Garcia und Ryusei Yamanaka, zwei ehemalige Absolventen der Repsol Monlau Technical School, gehen in der Saison 2020 für das Team Estrella Galicia 0,0 in der Moto3-Weltmeisterschaft auf Punktejagd.
Raul Fernandez: «Wollte herausfinden, wo wir überhaupt stehen»
Moto3
Von Andreas Gemeinhardt

Red Bull KTM Ajo-Piloten auf Top10-Plätzen in Jerez

Die beiden Red Bull KTM Ajo Moto3-Piloten Raul Fernandez und Kaito Toba beendeten die Privat-Testfahrten im spanischen Jerez de la Frontera auf den Plätzen 9 und 10 der kombinierten Zeitenliste.
John McPhee schnappte sich in Jerez den dritten Platz
Moto3
Von Andreas Gemeinhardt

John McPhee (Honda): «Endlich wieder auf der Strecke»

Der 25-jährige Schotte John McPhee vom Team Petronas Sprinta Racing Moto3 überzeugte beim zweitägigen Privattest auf dem Circuito Angel Nieto de Jerez in Spanien mit der drittschnellsten Trainingszeit.
Das Finale findet am 3. und 4. Oktober im Motorland Aragón statt
Red Bull Rookies
Von Andreas Gemeinhardt

Red Bull Rookies Cup 2020: Die Erwartungen sind hoch

Die neue Saison des Red Bull MotoGP Rookies Cups beginnt am Wochenende vom 4. bis 5. Mai 2020 im Rahmen des Grand Prix von Spanien in Jerez und endet am 4. Oktober 2020 mit dem Finale im Motorland Aragón.
Nicolò Bulega: «Gelassenheit und Professionalität gehen Hand in Hand»
Moto2
Von Andreas Gemeinhardt

Nicolò Bulega: «Eine großartige Atmosphäre im Team»

Den beiden Federal Oil Gresini Moto2-Neuzugängen Nicolò Bulega (5.) und Edgar Pons (8.) gelang beim zweitägigen Privattest auf dem Circuito de Jerez ein respektabler Einstand im Team von Fausto Gresini.
Albert Arenas: «Ich bin sehr glücklich, endlich wieder auf der KTM zu sitzen»
Moto3
Von Andreas Gemeinhardt

Starker Auftakt für das KTM-Moto3-Duo Arenas und Nepa

Die beiden KTM-Piloten Albert Arenas und Stefano Nepa aus dem Moto3-Team von Jorge «Aspar» Martínez starteten beim zweitägigen Privattest in Jerez sehr vielversprechend in die neue Saison 2020.
Sylvain Guintoli: «Das war eine wirklich anstrenge Woche»
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

Sylvain Guintoli (Suzuki): «300 Runden in 6 Tagen!»

Die beiden Suzuki Ecstar-Werkspiloten Joan Mir und Alex Rins bekamen zum Shakedown und dem offiziellen MotoGP-IRTA-Test auf dem Sepang International Circuit Verstärkung von Suzuki-Testfahrer Sylvain Guintoli.
Takaaki Nakagami: Noch nicht im besten körperlichen Zustand
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

Takaaki Nakagami (LCR Honda): «Drei ganz harte Tage»

LCR-Honda-Pilot Takaaki Nakagami wurde beim MotoGP-IRTA-Test in Sepang noch immer von den Nachwirkungen einer Schulteroperation eingebremst, der er sich im Oktober 2019 unterzog.
Der hochmotivierte Ducati-Neuzugang Johann Zarco
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

Johann Zarco (Ducati/17.): «Ich bin sehr motiviert»

Die beiden Ducati-Piloten Johann Zarco und Tito Rabat vom Team Reale Avintia Ducati Racing kamen beim dreitägigen MotoGP-IRTA-Test auf dem Sepang International Circuit nicht über die Plätze 17 und 20 hinaus.
Iker Lecuona schien mit seinen Kräften und Ideen am Ende zu sein
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

Iker Lecuona (KTM): «Ich bin nicht ganz glücklich»

Iker Lecuona (Red Bull KTM Tech3) wirkte nach den umfangreichen Vorsaison-Tests auf dem Sepang International Circuit körperlich erschöpft und musste sich mit dem 24. Platz der kombinierten Zeitenliste zufrieden geben.
Franco Morbidelli (Yamaha/14.): «Das war sehr aufschlussreich»
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

Morbidelli (Yamaha): Doch keine Attacke am Sonntag

Petronas Yamaha SRT-Pilot Franco Morbidelli beendete den MotoGP-IRTA-Test in Sepang auf dem 14. Platz der kombinierten Zeitenliste mit 0,489 Sekunden Rückstand auf die Bestzeit seines Teamkollegen Fabio Quartararo.
Reale Avintia-Neuverpflichtung Johann Zarco
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

Reale Avintia Ducati: Zu früh für Schlussfolgerungen

Ducati-Neuzugang Johann Zarco erreichte bei seinem Einstand im Reale Avintia Racing Team in Sepang den 19. Platz. Sein Teamkollege Tito Rabat beendete den ersten Tag des MotoGP-IRTA-Tests auf dem 22. Rang.
Alex Márquez lebt sich jetzt in der Königsklasse ein
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

Alex Márquez (Honda/13.): «Nicht wirklich schnell»

MotoGP-Rookie Alex Márquez (Repsol Honda Racing Team) erreichte beim MotoGP-IRTA-Test auf dem 5,542 Kilometer langen Sepang International Circuit unmittelbar hinter seinem Bruder Marc Márquez den 13. Platz.
Am 15. und 16. August 2020 gastieren die Rookies am Red Bull Ring
Red Bull Rookies
Von Andreas Gemeinhardt

Red Bull MotoGP Rookies Cup 2020: Der Terminkalender

Die FIM bestätigte am 6. Februar den endgültigen Terminkalender für die 14. Saison des Red Bull MotoGP Rookies Cups. Die erfolgreiche Nachwuchsrennserie gastiert 2020 insgesamt sechsmal im Rahmen der MotoGP.
Eve Scheer, Alex Hofmann, Stefan Bradl, Andrea Schlager, Gustl Auinger und Christian Brugger (v.l.)
MotoGP
Von Andreas Gemeinhardt

MotoGP in Katar auf Servus TV: Das große Bruderduell

Zum MotoGP-Saisonauftakt in Doha (Katar) werden am 7. und 8. März 2020 erneut Eve Scheer, Alex Hofmann, Stefan Bradl, Andrea Schlager, Gustl Auinger und Christian Brugger für ServusTV im Einsatz sein.
Toni Bou feierte in Barcelona seinen 66. Laufsieg in der X-Trial-WM
X-Trial-WM
Von Andreas Gemeinhardt

Toni Bou (Montesa-Honda): Der 66. X-Trial-WM-Sieg!

Rekordweltmeister Toni Bou trat beim vierten Saisonlauf der X-Trial-WM 2019/2020 im «Palau Sant Jordi» von Bracelona mit Rücken- und Rippenverletzungen an. Gewonnen hat der 33-jährige Katalane trotzdem.
Jorge Casales: «Für mich wurde ein Traum wahr»
X-Trial-WM
Von Andreas Gemeinhardt

Jorge Casales: «Bin stolz, dass ich GasGas vertraute»

Der spanische GasGas-Werksfahrer Jorge Casales eroberte sich zur vierten Runde der X-Trial-WM 2019/2020 im «Palau Sant Jordi» von Barcelona seine erste Podiumsplatzierung in einem Weltmeisterschafts-Lauf.
Das Barcelona-Podium: Adam Raga, Toni Bou und Jorge Casales (v.l.)
X-Trial-WM
Von Andreas Gemeinhardt

X-Trial-WM Barcelona: GasGas auf dem Podium

Zur vierten Runde der X-Trial-WM 2019/2020 im «Palau Sant Jordi» von Barcelona triumphierte erneut Toni Bou vor Adam Raga. Mit dem dritten Rang bescherte Jorge Casales GasGas eine Podiumsplatzierung.
Das IRRC-Event in Terlicko wurde ersatzlos gestrichen
IRRC
Von Andreas Gemeinhardt

IRRC Saison 2020: Endlich herrscht Klarheit!

Nach einer unplanmäßigen Verzögerung ist die Einschreibung zur International Road Racing Championship ab dem 1. Februar 2020 möglich. Das IRRC-Event in Terlicko (Karvina/CZ) wurde ersatzlos gestrichen.
Rico Penzkofer: «Wir sprechen im Augenblick mit einigen Fahrern»
Tourist Trophy
Von Andreas Gemeinhardt

Wen verpflichtet Rico Penzkofer als zweiten Piloten?

Penz13-Teamchef Rico Penzkofer hat bisher noch nicht entschieden, wer im neuen Jahr der Teamkollege von Erno Kostamo wird, er hat aber klare Vorstellungen, welche Anforderungen er an seinen zweiten Fahrer stellt.
Erno Kostamo hat 2020 den IRRC-Superbike-Titel im Visier
IRRC
Von Andreas Gemeinhardt

Erno Kostamo: «Die TT - Der Traum eines jeden Racers»

Der Finne Erno Kostamo geht in der Saison 2020 für das Team Penz13 auf Titeljagd in der International Road Racing Championship und er gibt sein Debüt bei den Rennen zur Tourist Trophy auf der Isle of Man.
Motorräder dürfen kostenlos direkt am Eingang Ost geparkt werden
Produkte
Von Andreas Gemeinhardt

Die Motorradmesse Leipzig 2020 auf einen Blick

Auf der Motorradmesse Leipzig präsentieren vom 31. Januar bis 2. Februar 2020 über 300 Aussteller ihre Neuheiten für die neue Saison. Außerdem erwartet die Besucher ein umfangreiches Show- und Unterhaltungsprogramm.
Edwin Straver verstarb im Alter von 48 Jahren
Dakar Moto
Von Andreas Gemeinhardt

Rallye Dakar: Edwin Straver erliegt seinen Verletzung

Der niederländische Privatfahrer Edwin Straver erlag in der Nacht zum Freitag seinen schweren Verletzungen, die er sich bei einem schrecklichen Sturz während der elften Etappe der Rallye Dakar zugezogen hatte.
Rückblende: Jenny Tinmouth wurde 2015 als Honda UK-Neuverpflichtung präsentiert
Britische Superbike-Meisterschaft
Von Andreas Gemeinhardt

Jenny Tinmouth: Rückkehr in das BSB-Paddock mit BMW

Jenny Tinmouth kehrt zur Saison 2020 in den aktiven Rennsport zurück und bestreitet auf einer BMW S 1000 RR des Teams Phil Crowe Performance die nationale Britische Superstock-1000-Meisterschaft.
Adam Raga gab sich in Budapest nur äußerst knapp geschlagen
Trial-WM
Von Andreas Gemeinhardt

Herausforderer Adam Raga: Die Jagd nach Toni Bou

Der 37-jährige TRS-Pilot Adam Raga ist aktuell der einzige Fahrer in der Trial-WM, der seinem spanischen Landsmann und 26-fachen Trial-Weltmeister Toni Bou (Montesa-Honda) ernsthaft Paroli bieten kann.
Toni Bou ist der bisher erfolgreichste Trial-WM-Pilot
Trial-WM
Von Andreas Gemeinhardt

Toni Bou (Montesa): König der Trial-Weltmeisterschaft

In der 45-jährigen Geschichte der Trial-Weltmeisterschaft dominierten vor allem die spanischen Piloten. Der erfolgreichste von ihnen ist Toni Bou, der sich bisher unglaubliche 26 Trial-WM-Titel eroberte.
Das komplette Freudenberg Racing Team
Supersport-WM 300
Von Andreas Gemeinhardt

Einziges KTM-Team: Freudenberg zeigt neues Design

Traditionell begann auch die neue Saison 2020 für das Freudenberg Racing Team aus dem sächsischen Bischofswerda mit der Teampräsentation auf der Motorradmesse SachsenKrad in Dresden.
Matthias Walkner hat das Ziel der 42. Rallye Dakar erreicht
Dakar Moto
Von Andreas Gemeinhardt

Matthias Walkner (KTM/5.): «Habe mein Bestes gegeben»

Red Bull KTM-Werkspilot Matthias Walkner beendete die letzte Etappe der 42. Rallye Dakar von Haradh nach Qiddiyah auf dem zwölften Platz, damit landete der 33-jährige Österreicher auf dem fünften Gesamtrang.
Cover des Buches «Das Jahr 2019 – Die Rennen zur Motorrad-WM»
Produkte
Von Andreas Gemeinhardt

Neues Jahrbuch «2019 - Die Rennen zur Motorrad-WM»

Im Buch «Das Jahr 2019 – Die Rennen zur Motorrad-Weltmeisterschaft» berichtet Autor Hendrik Nöbel über die wichtigsten Details aller 19 in der vergangenen Saison ausgetragenen Grand Prix.
Bernd Fulk wird erneut die Teampräsentation moderieren
Supersport-WM 300
Von Andreas Gemeinhardt

KTM Freudenberg: Teampräsentation auf der SachsenKrad

Jan-Ole Jähnig, Max Kappler, Christian Stange und Oliver König bestreiten 2020 die Supersport-WM 300 für KTM Freudenberg. Zur Motorradmesse SachsenKrad in Dresden präsentiert sich das Team der Öffentlichkeit.
Matthias Walkner verteidigte den fünften Gesamtrang
Dakar Moto
Von Andreas Gemeinhardt

Matthias Walkner (KTM): «Am Mittwoch volle Attacke!»

Red Bull KTM-Werkspilot Matthias Walkner beendete die neunte Etappe der Rallye Dakar 2020 von Wadi Al-Dawasir nach Haradhs auf dem zehnten Platz, am zehnten Tag will der Österreicher einen Generalangriff starten.
Daniel Johannes und Kevin Strijbos (rechts)
ADAC MX Masters
Von Andreas Gemeinhardt

Kevin Strijbos bestreitet das ADAC MX Masters 2020

Der ehemalige Motocross-Vizeweltmeister Kevin Strijbos wird mit dem Support des Suzuki-Teams Johannes Bikes aus Weimar die komplette Saison 2020 des ADAC MX Masters bestreiten.
Der neue Etappensieger Kevin Benavides (Honda)
Dakar Moto
Von Andreas Gemeinhardt

Kevin Benavides (Honda) bekommt den Sieg zuerkannt

Kevin Benavides und Toby Price halfen bei der Erstversorgung des tödlich verunglückten Paulo Gonçalves. Die dabei verlorene Zeit wurde ihnen nachträglich wieder abgezogen und Benavides als Sieger erklärt.

Formel-1-Tests: Gewinner, Verlierer, Überraschungen

Von Mathias Brunner
​Was sind die Zeiten von der ersten Testwoche auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wert? Wer kann ruhig schlafen und wer macht sich jetzt schon Sorgen? Erste Tendenzen zeichnen sich ab.
» weiterlesen
   

TV-Programm

Mo. 24.02., 23:15, Hamburg 1
car port
Mo. 24.02., 23:45, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Di. 25.02., 03:45, Hamburg 1
car port
Di. 25.02., 04:15, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Di. 25.02., 05:10, Motorvision TV
High Octane
Di. 25.02., 05:15, Hamburg 1
car port
Di. 25.02., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Di. 25.02., 06:00, Pro Sieben
Café Puls mit PULS 4 News
Di. 25.02., 06:00, Sat.1
Café Puls mit Puls 4 News
Di. 25.02., 07:15, Motorvision TV
Nordschleife
» zum TV-Programm
322