SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Vanessa Georgoulas

Lewis Hamilton fühlt sich pudelwohl bei Mercedes
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Lewis Hamilton: «Jeder meldet sich bei Toto Wolff»

Formel-1-Champion Lewis Hamilton weiss genau, wie begehrt sein Platz im Weltmeister-Team ist. Der Mercedes-Star ist sich sicher, dass Motorsportdirektor Toto Wolff sehr viele Anfragen meistern muss.
Alexander Albon
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Rookie des Jahres: Ehre für Red Bull Racing-Ass Albon

Alex Albon durfte bei der FIA-Preisverleihung die Auszeichnung als Rookie des Jahres entgegennehmen. Das Red Bull Racing-Talent kann auf eine aufregende Debüt-Saison in der Königsklasse zurückblicken.
Mark Webber und Sebastian Vettel​
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Mark Webber: «Sebastian Vettel muss zuhören»

Der frühere Formel-1-Pilot Mark Webber ist sich sicher, dass Sebastian Vettel im nächsten Jahr ein harter Kampf zurück an die WM-Spitze erwartet. Deshalb rät er dem Ferrari-Star, Ratschläge anzunehmen.
Zu viel des Guten: Die Teams dürfen ihre Renner bei den Wintertests nicht mehr verstecken
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

FIA-Weltrat verbietet Stellwände bei den Wintertests!

Beim letzten Treffen des Motorsport-Weltrats bei der FIA in Paris wurden einige Änderungen beschlossen. So dürfen die Autos bei den Tests nicht mehr vor neugierigen Blicken verdeckt werden.
Das Renault-Team bedankte sich bei Nico Hülkenberg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Nico Hülkenberg: «Werde die Füsse hochlegen»

Seinen letzten GP-Einsatz für das Renault-Werksteam in Abu Dhabi beendete Nico Hülkenberg als Zwölfter ausserhalb der Punkteränge. Der Deutsche gestand hinterher: «Das ist schon eine besondere Situation.»
Mercedes-Motorsportdirektor Toto Wolff
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Toto Wolff (Mercedes): «Gut, dass es nun fertig ist»

Mercedes-Motorsportdirektor Toto Wolff weiss, was Lewis Hamilton und seine Mannschaft immer wieder aufs Neue antreibt, Bestleistungen zu erbringen. Der Wiener freut sich auf die Winterpause.
Sebastian Vettel
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel: «Wir sind ja hier in der Kreisliga»

Sebastian Vettel kreuzte die Ziellinie in Abu Dhabi als Fünfter und erklärte: «Das heutige Rennen war sinnbildlich für die ganze Saison.» Der vierfache Weltmeister ärgerte sich auch über den DRS-Ausfall im Rennen.
Charles Leclerc
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Strafe in Abu Dhabi? Leclerc muss um Platz 3 zittern

Bereits vor dem Start zum letzten WM-Lauf in Abu Dhabi wusste Charles Leclerc, dass ihm eine Disqualifikation droht. Der Ferrari-Star liess sich davon nicht beirren und wurde Dritter. Danach musste er zu den Regelhütern.
Polesetter Lewis Hamilton verteidigte die Spitzenposition beim Start zum Abu Dhabi-GP und kam auch als Erster über die Ziellinie
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Abu Dhabi-GP: Lewis Hamilton siegt beim Saisonfinale!

Mercedes-Star Lewis Hamilton setzte sich auf dem Wüstenkurs von Abu Dhabi im letzten Formel-1-Kräftemessen des Jahres gegen den Rest des Feldes durch. Charles Leclerc muss um seinen 3. Platz zittern.
Nico Rosberg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Nico Rosberg: «Hamilton ist der Fahrer des Jahres»

Der frühere Formel-1-Pilot Nico Rosberg lobt seinen ehemaligen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton und verrät, wer neben dem sechsfachen Champion zu seiner persönlichen Top-4 der F1-Saison 2019 gehört.
Lewis Hamilton
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Lewis Hamilton: Freude über erstes Ferrari-Kompliment

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto betonte in Abu Dhabi, wie glücklich man bei der Scuderia sei, dass Lewis Hamilton seinen Mercedes-Vertrag noch nicht über 2020 hinaus verlängert hat. Das freut den sechsfachen Weltmeister.
Alex Albon
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Alex Albon: Frust nach Qualifying in Abu Dhabi

Red Bull Racing-Rookie Alex Albon war im Abschlusstraining von Abu Dhabi der Sechstschnellste, das Rennen darf er dank der Strafe von Valtteri Bottas von Position 5 in Angriff nehmen. Trotzdem ist er frustriert.
Ferrari-Teamchef Mattia Binotto
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Mattia Binotto (Ferrari): «Wir haben es vermasselt»

Ferrari machte im Qualifying zum Abu-Dhabi-GP keine gute Figur. Die Italiener schickten Charles Leclerc zum Schluss zu spät los, sodass der Monegasse die letzte Zeitenjagd verpasste.
Charles Leclerc
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Charles Leclerc nach Quali: «Werde Risiken eingehen»

Ferrari-Star Charles Leclerc schaffte es in Abu Dhabi nicht mehr rechtzeitig über die Start-Ziel-Linie, um einen letzten Qualifying-Versuch zu starten. Nun kündigt der ehrgeizige Monegasse einen spannenden Rennstart an.
Sebastian Vettel legte im Q1 einen Dreher hin
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel: «Reifen waren ohnehin extrem kalt»

Im Qualifying zum GP in Abu Dhabi schaffte es Sebastian Vettel am Ende gerade noch rechtzeitig über die Start-Ziel-Linie, während sein Teamkollege das Nachsehen hatte. Der Deutsche konnte sich aber nicht verbessern.
Lewis Hamilton beendete seine Pole-Durststrecke
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Quali Abu Dhabi: Pole für Hamilton, Dreher von Vettel

Im letzten Formel-1-Qualifying des Jahres setzte sich Mercedes-Star Lewis Hamilton gegen den Rest des Feldes durch. Sebastian Vettel legte einen Dreher hin, Charles Leclerc verpasste die letzte Zeitenjagd!
Max Verstappen
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

FP3 Abu Dhabi: Bestzeit von Verstappen, Vettel P5

Im 3. freien Training in Abu Dhabi war Max Verstappen der schnellste Mann auf der Piste. Mercedes-Star Lewis Hamilton fehlten allerdings auch nur 74 Tausendstel auf die Bestzeit.
Sebastian Vettel
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Vettel über Brasilien-Crash: «Haben daraus gelernt»

Ferrari-Star Sebastian Vettel hat sich nach dem Brasilien-Crash mit seinem Teamkollegen Charles Leclerc ausgesprochen. Wer sich bei wem zuerst gemeldet hat, wollte der vierfache Weltmeister nicht verraten.
Charles Leclerc
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Charles Leclerc: «Die härteste Session des Jahres»

Ferrari-Talent Charles Leclerc schloss den Trainingsfreitag von Abu Dhabi auf dem dritten Platz der FP2-Zeitenliste ab, obwohl er einen schwierigen Auftakt ins Saisonfinale erlebte. Er weiss, wo er nachlegen muss.
Lewis Hamilton
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Lewis Hamilton: Launischer Silberpfeil in Abu Dhabi

Mercedes-Star Lewis Hamilton nutzte den Trainingsfreitag in Abu Dhabi, um einige Dinge mit Blick auf das nächste Jahr auszuprobieren. Der sechsfache Champion sprach hinterher von einem ungewöhnlichen Freitag.
Sebastian Vettel
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel: «Keiner hat etwas zu verlieren»

Ferrari-Star Sebastian Vettel erwartet beim Saisonfinale in Abu Dhabi einen harten Fight. Der Heppenheimer weiss, wo es fehlt und seufzt: «Es ist ziemlich das gleiche Bild wie in den vergangenen Rennen.»
Valtteri Bottas war auch im zweiten freien Training in Abu Dhabi der Schnellste
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

FP2 Abu Dhabi: Valtteri Bottas mit Bestzeit und Crash

Auch in der zweiten Trainingssession in Abu Dhabi gab Valtteri Bottas im Silberpfeil das Tempo vor, obwohl der Mercedes-Pilot mit Haas-Routinier Romain Grosjean zusammenkrachte.
Valtteri Bottas war im ersten freien Training der Schnellste
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

FP1 Abu Dhabi: Bestzeit von Bottas, Dreher von Vettel

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas blieb zum Start des Saisonfinales in Abu Dhabi im ersten freien Training der Schnellste. Sebastian Vettel legte einen Dreher hin, Daniel Ricciardo wurde von einem Motorschaden eingebremst.
Mick Schumacher
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Saison 2020: Heisser F2-Kampf der Ferrari-Talente

Gleich fünf Mitglieder der Ferrari-Nachwuchstruppe Ferrari Driver Academy wollen sich im nächsten Jahr in der Formel 2 beweisen. Dazu gehört auch Mick Schumacher, der seine 2. Saison im Vorzimmer der F1 in Angriff nimmt.
Nico Hülkenberg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Nico Hülkenberg: «Ein paar private Projekte»

Nach dem Saisonfinale in Abu Dhabi verabschiedet sich Nico Hülkenberg vorerst von der Formel 1. «Ich freue mich auch auf die Pause», beteuert der Renault-Werkspilot vor dem Start des Rennwochenendes.
Daniel Ricciardo
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Daniel Ricciardo: «Gute und schlechte Zeiten»

Nach drei Top-8-Rängen in Folge blickt Daniel Ricciardo zuversichtlich auf das Saisonfinale in Abu Dhabi. Der Renault-Werkspilot wagt vor dem letzten Rennen des Jahres auch einen kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr.
Nico Hülkenberg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Nico Hülkenberg: «Drei unvergessliche Renault-Jahre»

In Abu Dhabi bestreitet Nico Hülkenberg seinen vorerst letzten GP-Einsatz. Der Renault-Star blickt noch einmal auf die drei Jahre mit dem französischen Werksteam zurück und wagt noch eine letzte Kampfansage.
Charles Leclerc
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Charles Leclerc: «Bin tatsächlich ziemlich traurig»

Ferrari-Talent Charles Leclerc beklagt sich bereits vor dem Saisonfinale in Abu Dhabi über die lange Winterpause, während sein Teamkollege Sebastian Vettel bereits auf die kommende Formel-1-Saison blickt.
Alex Zanardi
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Alex Zanardi über 2020: «Keine Garantie für Hamilton»

Rennfahrer Alex Zanardi freut sich bereits heute auf eine spannende Formel-1-Saison im nächsten Jahr. Der Italiener ist sich sicher: «Uns erwartet 2020 ein offenerer WM-Spitzenkampf.»
In Barcelona testen die GP-Stars bis zum Sonnenuntergang
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Barcelona-Tests 2020: Formel-1-Erlebnis ab 23 Euro!

Wer nicht bis zum Saisonauftakt in Melbourne warten will, um die 2020er-Autos auf der Piste zu sehen, kann sich jetzt die Tickets für die Formel-1-Tests sichern, die im Februar 2020 in Barcelona über die Bühne gehen.
Lewis Hamilton
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Lewis Hamilton: «Mein Vater ist der wahre Held»

Formel-1-Champion Lewis Hamilton will sich bei den Formel-1- und FIA-Verantwortlichen dafür einsetzen, dass mehr Kinder aus der Arbeiterklasse eine Chance bekommen, Rennfahrer zu werden.
Red Bull Racing-Teamchef Christian Horner
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Christian Horner: Stolz auf F1-Chance für Sainz

In seinem fünften Formel-1-Jahr konnte Carlos Sainz im McLaren bisher mit starken Leistungen glänzen. Der Dritte des Brasilien-GP erntet dafür viel Lob – auch von Red Bull Racing-Teamchef Christian Horner.
Kimi Räikkönen
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Kimi Räikkönen: «Racing war noch nie das Wichtigste»

Formel-1-Urgestein Kimi Räikkönen ist sehr viel lockerer geworden, seit er Vater ist. «Mein Leben hat sich durch die Kinder natürlich stark verändert», bestätigt der 40-jährige Alfa Romeo-Star.
Lewis Hamilton
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Lewis Hamilton: «Wurde geboren, um Rennen zu fahren»

Der sechsfache Formel-1-Champion Lewis Hamilton merkte schon früh, dass er das Zeug zum Rennfahrer hat. Der Silberpfeil-Pilot kann sich noch an seine erste Fahrt in einem Kart erinnern.
Carlos Sainz
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Carlos Sainz (McLaren): Drittstärkster GP-Pilot 2019?

McLaren-Pilot Carlos Sainz rückte nach dem Brasilien-GP durch die Zeitstrafe von Lewis Hamilton auf den 3. Platz vor. Der Spanier belegt bei GP-Veteran Karun Chandhok auch mit Blick auf die Saisonleistung den 3. Rang.
Karun Chandhok
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Chandhok: «Schuld liegt bei beiden Ferrari-Stars»

In Grossbritannien sind sich viele GP-Experten einig: Die Schuld am Brasilien-Crash der Ferrari-Stars ist eher bei Sebastian Vettel zu suchen. TV-Experte und GP-Veteran Karun Chandhok sieht das anders.
Mika Häkkinen
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Häkkinen: «Mehr Druck für Ferrari-Teamchef Binotto»

Durch die folgenschwere Kollision der beiden Ferrari-Teamkollegen Sebastian Vettel und Charles Leclerc ist der Druck auf Teamchef Mattia Binotto gestiegen, betont der zweifache Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen.
Ferrari-Teamchef Mattia Binotto
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Ferrari: Keine dicke Luft mehr nach Brasilien-Crash

Die peinliche Ferrari-Kollision von Brasilien beschäftigt die Experten und Fans auch Tage nach dem zweitletzten Kräftemessen der Saison. Innerhalb der Scuderia hat man allerdings alle Fragen zum Crash geklärt.
Eddie Jordan
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Eddie Jordan: «Hamilton muss nicht besser werden»

Ex-Rennstallbesitzer Eddie Jordan ist sich sicher, dass Lewis Hamilton auch in Zukunft ein gutes Auto haben wird. Er sagt: «Lewis muss nur so weitermachen wie bisher, denn da ist niemand, der ihn schlagen kann.»
Stoffel Vandoorne
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Vandoorne: «Alonso bekam alles, was er wollte»

Der frühere GP-Pilot und heutige Formel-E-Fahrer Stoffel Vandoorne kämpfte zwei Jahre an der Seite von Fernando Alonso für das McLaren-Team, das dem Spanier alle Wünsche erfüllte, wie der Belgier rückblickend offenbart.
Kimi Räikkönen
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Kimi Räikkönen: «Damals hatte ich die Nase voll»

Formel-1-Star Kimi Räikkönen hätte nicht gedacht, dass er auch noch als 40-Jähriger in der Startaufstellung der Königsklasse steht. Der Alfa Romeo-Pilot betont, er sei nur dank seiner zweijährigen GP-Pause noch dabei.
Ferrari-Präsident John Elkann
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Brasilien-Crash: Ferrari-Präsident John Elkann sauer

Der Crash der Ferrari-Teamkollegen Sebastian Vettel und Charles Leclerc im Brasilien-GP sorgt für rote Köpfe in Maranello. Präsident John Elkann fand angesichts des schmerzlichen Doppelausfalls klare Worte.
Ferrari-Teamchef Mattia Binotto
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Mattia Binotto: «Sollten dumme Fehler vermeiden»

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto wollte nach dem Crash von Sebastian Vettel und Charles Leclerc noch kein Urteil abgeben, betonte aber, dass beide Fahrer zumindest einen kleinen Teil der Verantwortung übernehmen müssen.
Mercedes-Technikchef James Allison
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

James Allison (Mercedes): «Sehr enttäuschender Tag»

Mercedes-Technikchef James Allison gestand nach dem Brasilien-GP: «Wir haben einige Fehler gemacht.» Und der Ingenieur gestand: «Wir waren heute nicht so schnell wie Red Bull Racing.»
Carlos Sainz
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Carlos Sainz erbt Rang 3: «Grossartiges Gefühl»

McLaren-Star Carlos Sainz durfte sich am Ende doch noch über den dritten Platz im Brasilien-GP freuen, nachdem Lewis Hamilton zurückversetzt wurde. Seine Rennbilanz fiel aber schon vor dem Urteil positiv aus.
Charles Leclercs Ferrari kam nicht ins Ziel
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Charles Leclerc zu Crash: «Liess Vettel genug Platz»

Charles Leclerc stand die Enttäuschung über den Brasilien-Crash mit seinem Ferrari-Teamkollegen Sebastian Vettel ins Gesicht geschrieben. Er ist sich sicher, dass er dem Deutschen genügend Raum liess.
Vettel und Leclerc: Da war die Welt noch in Ordnung
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel über Crash: «Ich fuhr geradeaus»

Nach dem folgenschweren Brasilien-Crash mit seinem Ferrari-Teamkollegen Charles Leclerc trat Sebastian Vettel schlecht gelaunt vor die TV-Kameras. Der vierfache Weltmeister wollte nicht über die Schuldfrage diskutieren.
Lewis Hamilton kreuzte die Ziellinie kurz nach Pierre Gasly
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Lewis Hamilton nach Crash und Strafe: «Mein Fehler»

Kurz vor dem Fallen der Zielflagge geriet Lewis Hamilton im Brasilien-GP mit Red Bull Racing-Talent Alex Albon aneinander, den er überholen wollte. Der Mercedes-Champion zeigte sich hinterher reumütig.
Max Verstappen war beim Start und im Ziel der Erste
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Brasilien-GP: Max Verstappen siegt, Ferrari im Elend

In Brasilien durfte sich Polesetter Max Verstappen nach 71 Rennrunden über den GP-Sieg freuen. Den zweiten Platz sicherte sich Toro Rosso-Rückkehrer Pierre Gasly. Das Ferrari-Duo kollidierte.
Lewis Hamilton
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Lewis Hamilton: Überrascht von Red Bull Racing

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton kann sich den Speed der Red Bull Racing-Renner nicht erklären. Der Mercedes-Pilot weiss aber: «Es ist gut für den Sport, wenn ein weiterer Hersteller gute Triebwerke baut.»

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

Bilder

 

TV-Programm

Sa. 07.12., 11:40, SPORT1+
SPORT1 News
Sa. 07.12., 12:35, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Sa. 07.12., 12:55, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Sa. 07.12., 13:20, Motorvision TV
Dream Cars
Sa. 07.12., 13:30, SPORT1+
SPORT1 News
Sa. 07.12., 15:25, SPORT1+
SPORT1 News
Sa. 07.12., 16:00, Sky Sport 2
Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
Sa. 07.12., 16:00, NDR Fernsehen
Hubert und Staller
Sa. 07.12., 17:15, Sport1
Motorsport - THE HELL
Sa. 07.12., 17:30, SWR Fernsehen
sportarena
» zum TV-Programm