SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Günther Wiesinger

Solche Szenen am Circuit of the Americas bei Austin werden wir so bald nicht sehen
Formel 1
Von Günther Wiesinger

Schlechtes Vorbild: Gefährliche Unvernunft in Amerika

​In vielen grossen Motorsportnationen – wie in den USA, in Australien oder Brasilien – wird die Coronakatastrophe weiter nicht ernst genug genommen. US-Präsident Donald Trump rechnet mit 100.000 Toten.
Der neunfache Weltmeister Tony Cairoli von KTM
Motocross-WM MXGP
Von Günther Wiesinger

Pit Beirer: «WM geht auch mit weniger Marschgepäck»

KTM-Rennchef Pit Beirer ist zur Rettung der Cross-WM 2020 zu einigen Kompromissen bereit. Notfalls muss man in andere Länder ausweichen, nur in Europa fahren und die pompösen Trucks daheim lassen.
Der Texas-GP wurde auf November verlegt
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Covid-19: Viele große Motorsportländer arg betroffen

In Ländern wie Brasilien und Australien wird die Pandemie immer noch auf die leichte Schulter genommen, teilweise auch in Amerika. Dort wird jetzt mit 100.000 Toten gerechnet.
Ferrari will die Produktion bald wieder aufnehmen
Formel 1
Von Günther Wiesinger

Trotz Coronakrise: Ferrari will wieder produzieren

Die Coronakrise hat auch die Produktion in den Ferrari-Werkstätten in Maranello und Modena zum Erliegen gebracht. Diese will man nun bereits im April wieder aufnehmen. Viele halten das für unrealistisch.
Die KTM RC16 von Pol Espargaró: Mindestens 6 Monate Stillstand
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Pit Beirer (KTM): «Programm darf nicht teurer werden»

KTM-Rennchef Pit Beirer rechnet für 2020 mit reduzierten Rennbudgets, deshalb hat er gegen ein halbiertes GP-Programm nichts einzuwenden. «Wir müssen sparen», betont er.
Barry Sheene
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Suzuki-Jubiläum: Barry Sheene bleibt unvergesslich

Die Suzuki Motor Corporation feiert ihr 100-Jahr-Jubiläum. Und vor 60 Jahren fuhr Suzuki erstmals im GP-Sport mit. In der Königsklasse bleibt Barry Sheene als Suzuki-Aushängeschild unvergesslich.
Das Ducati-Werksteam mit Petrucci und Dovizioso
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Paolo Ciabatti: «Zehn Grand Prix wären beachtlich»

Ducati-Sportdirektor Paolo Ciabatti berichtet, bisher sei kein Mitarbeiter von Ducati Corse und kein Teammitglied von Covid-19 infiziert. Der Italiener sieht aber keinen Grund für Optimismus, was die Rennsaison betrifft.
In New York sind die Fallzahlen dramatisch gestiegen
Formel 1
Von Günther Wiesinger

Covid-19-Krise in Amerika: Folgenschwerer Leichtsinn

Während die Hilferufe aus den Vereinigten Staaten immer lauter werden, stellt sich Amerikas Präsident Donald Trump mitten in der Coronavirus-Katastrophe immer wieder bloss. Das ist besorgniserregend.
KTM-Motorsport-Direktor Pit Beirer
Supersport-WM 300
Von Günther Wiesinger

Pit Beirer: «Mit Hausverstand die Welle hinauszögern»

Die spanische Vermarktungsagentur Dorna geht im Moment davon aus, dass es mit der Superbike-WM im Juli weitergehen kann. Pit Beirer, Motorsport-Direktor bei KTM, kann sich für die Zeit nach SARS-CoV-2 viel vorstellen.
In New York sind die Fallzahlen dramatisch gestiegen
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Amerika und der «unsichtbare Feind»: Besorgnis wächst

In Europa darf zwischen Mitte April und Mitte Mai mit einer Eindämmung der Corona-Pandemie gerechnet werden, lauten die Prognosen. In den USA wird inzwischen von Krieg gesprochen.
Paolo Ciabatti mit Teammanager Davide Tardozzi
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Paolo Ciabatti: «Motorsport im Juli wäre ein Wunder»

Ducati-Sportdirektor Paolo Ciabatti lebt in Italien im Epizentrum der Virus-Katastrophe. Er kann sich längst kein Szenario mehr vorstellen, wonach im Juni oder selbst Juli Rennen gefahren werden können.
Die Aprilia-Mannschaft: Das Werksteam bekam die Plätze dank Gresini
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Aprilia: Warum das Werksteam als Privatteam gilt

Es wird dauernd von sechs Werksteams in der MotoGP-WM gesprochen. Aber kurioserweise gilt Aprilia Racing als Privatteam. Das hat Vor- und Nachteile.
Red Bull-KTM-Werkspilot Pol Espargaró beim Katar-Test (22. bis 24.2.)
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Pit Beirer (KTM): «Ein vernünftiges Jahr ist möglich»

KTM-Motorsport-Direktor Pit Beirer (er ist für 75 Werksfahrer verantwortlich) rechnet mit einer Rückkehr auf die Rennstrecken im Juli oder August. Das Format der Events sei dann Nebensache, meint er.
Red Bull-KTM-Star Jeff Herlings
Motocross-WM MXGP
Von Günther Wiesinger

Pit Beirer (KTM): «Müssen im Motorsport stillhalten»

KTM-Motorsportchef Pit Beirer betont, dass die Rennabteilungen der Motorradwerke jetzt vorrangig auf ihre Mutterfirma Rücksicht nehmen müssen. «Erst wenn wieder Motorräder verkauft werden, können wir loslegen.»
Der US-amerikanische Präsident Donald Trump
Formel 1
Von Günther Wiesinger

US-Präsident Donald Trump: Entwaffnende Dummheit

​Der US-amerikanische Präsident Donald Trump macht einem in der Coronakrise Angst: Verantwortungslos, keine Leadership, widersprüchliche Aussagen, null Mitgefühl, entwaffnende Dummheit.
Takumi Takahashi ist in Japan zuhause
Superbike-WM
Von Günther Wiesinger und Ivo Schützbach

Geschlossene Grenzen: SBK-WM 2020 nur mit Europäern?

Müssen die Superbike-WM-Verantwortlichen bald heftige Kompromisse eingehen und auf die Teilnahme einiger Fahrer aus entlegenen Ländern verzichten? Wir suchen nach Antworten.
Pit Beirer
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Pit Beirer: «8 bis 10 Europa-Rennen wären auch gut»

KTM-Motorsport-Direktor Pit Beirer macht sich keine Illusionen. Er kann sich sogar vorstellen, dass es 2020 keine MotoGP-Events außerhalb von Europa geben kann. Jetzt herrsche zuerst mal drei Monate Funkstille, meint er.
In den US-Medien wird Trump inzwischen in der Luft zerrissen
MotoGP
Von Günther Wiesinger

America First hat eine neue Bedeutung erhalten

Der Donald-Trump-Slogan «America First» hat weiter Gültigkeit. Denn die USA übertreffen in der Corona-Statistik der aktuell Erkrankten inzwischen die ganze Welt.
Danilo Petrucci ist heute live zu sehen
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Heute 19 Uhr: Danilo Petrucci im Instagram-Live-Chat

@servusmotogp geht heute um 19 Uhr auf Instagram live: Moderatorin Andrea Schlager chattet mit Ducati-Werksfahrer Danilo Petrucci. Auch weitere Termine sind bereits eingelogged.
Katar-Test: Marc Márquez vor Petrucci, Rins und Rabat
MotoGP
Von Günther Wiesinger

MotoGP-WM 2020: Wann geht es weiter? Und wie?

Mit Spannung und Neugier warten die Fans in aller Welt auf den Neustart der MotoGP-WM. IRTA-Präsident Hervé Poncharal gibt einen exklusiven Einblick in die Sorgen der Teams.
Miguel Oliveira aus dem Red Bull-Tech3-KTM-Team: Die MotoGP-WM geht zu Fuß
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Hervé Poncharal: «Dorna lässt uns nicht im Stich»

Sämtliche 42 GP-Teams plagen Existenzängste: Keine Rennen, kein Einkommen. «Wir werden überleben», versichert IRTA-Präsident Hervé Poncharal. Denn die Dorna will die Teams vor dem Untergang retten.
Wann startet die F1-Saison?
Formel 1
Von Günther Wiesinger

Absage um Absage: Wann startet F1-Saison wirklich?

So schnell geht es in Zeiten des Coronavirus: Zuletzt noch äußerten sich Formel-1-Beteiligte optimistisch, dass die Königsklasse Anfang Juni in Baku endlich in die neue Saison starten kann.
Stefan Bradl (Honda) auf dem KymiRing
MotoGP
Von Günther Wiesinger

KymiRing: Drohen langweilige MotoGP-Rennen?

Der neue KymiRing könnte im Juli Schauplatz des Auftakts der MotoGP-WM 2020 werden. Stefan Bradl und Mika Kallio sind vom Layout der 4,6 km langen Rennstrecke nicht überzeugt.
Rossi auf dem Chang International Circuit in Buri Ram: Kann dort im Oktober gefahren werden?
MotoGP
Von Günther Wiesinger

MotoGP-WM 2020: Existenzängste statt Katzenjammer

Vor sechs Monaten jammerten etliche Teammitglieder noch über den strammen GP-Kalender 2020. Jetzt wären alle Beteiligten froh, wenn zumindest ein Notprogramm gefahren werden könnte.
Welkom-GP 2004: Rossi vor Gibernau und Biaggi
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Corona: Südafrika verschont, aber Welkom-GP undenkbar

Wir werfen einen Blick nach Südafrika, wo unser Mitarbeiter Michael Scott zuhause ist. Was ist dort von der Coronakrise zu spüren? Und was wird aus der Rückkehr des Welkom-GP?
Katar-GP 2020: Aki Ajo gratuliert Moto2-Sieger Nagashima, rechts Bastianini
Moto2
Von Günther Wiesinger

GP-Saison 2020: Wird es harte Kompromisse geben?

Müssen die GP-Verantwortlichen bald heftige Kompromisse schliessen und auf die Teilnahme einiger GP-Teams und -Fahrer aus entlegenen Ländern verzichten? Wir suchen nach Antworten.
Alvaro Bautista auf der Ducati: Er konnte den Speed wie kein anderer auf die Gerade mitnehmen
Superbike-WM
Von Günther Wiesinger und Ivo Schützbach

Big-Bang oder Screamer? Fahrer und Experten uneins

Superbike-Vizeweltmeister Alvaro Bautista tut sich bei seinem Umstieg von Ducati auf Honda, und damit vom V- auf einen Reihenmotor, schwer. Jetzt wird wieder emsig über die Zündfolgen diskutiert.
Aki Ajo
Moto3
Von Günther Wiesinger

Aki Ajo (KTM): Saisonstart auf dem KymiRing in Juli?

Da die Fristen aller Maßnahmen zur Coronavirus-Eindämmung immer wieder verlängert werden, sind alle Rennen im Juni fraglich. Ein Neustart im Juli scheint denkbar.
Wie lange sich die Motorsport-Fans noch gedulden müssen, bis es wieder losgeht, hängt von uns allen ab
Formel 1
Von Günther Wiesinger

Coronakrise: Vor Juni kehrt keine Normalität ein

Wie lange die Notmassnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Ausbreitung andauern werden, ist noch nicht abzusehen und hängt nicht zuletzt davon ab, wie gut sie umgesetzt werden.
Circuit Barcelona-Catalunya: Hier konnte die MotoGP-WM eventuell im Juni beginnen
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Coronakrise: Wie schlimm kann es noch werden?

Jeder möchte gern wissen, wie lange die Notmaßnahmen zur Bekämpfung von Covid-19 in Kraft bleiben. Vor Juni wird keine Normalität einkehren, das lässt sich heute vorhersagen.
Jorge Martin beim Katar-GP
Moto2
Von Günther Wiesinger

Aki Ajo: «Es ist noch eine komplette WM möglich»

Der finnische Weltmeister-Macher Aki Ajo beobachtet die Coronakrise mit Besorgnis. Aber der Red Bull-KTM-Teamchef bleibt trotzdem zuversichtlich. «Wir können ab Juni noch viele Rennen durchziehen», meint er.
Kann die Formel-1-Saison Anfang Juni in Baku beginnen? Angesichts immer neuer Hiobsbotschaften ist das schwer vorstellbar
Formel 1
Von Günther Wiesinger

Saison 2020: Vorhersagen frühestens Ende März

​Wie geht es mit der Formel-1-Saison 2020 weiter? Auch für die Königsklasse gilt: Frühestens Ende März können wir abzuschätzen beginnen, wann in Europa so etwas wie Normalität zurückkehrt.
Am 22./23. August soll in Tubbergen gefahren werden
Strassensport
Von Günther Wiesinger

Positive Neuigkeit: Neue Classic Parade in Holland

Er wird auch eine Zeit nach dem Coronavirus geben. Deshalb plant eine Gruppe von Enthusiasten in Tubbergen/NL eine Classic-Parade für 22./23. August.
In Buri Ram hätte heute das Training beginnen sollen
Moto2
Von Günther Wiesinger

Rettungsschirm: Deutsche GP-Teams warten auf Infos

Eigentlich hätte heute in Buri Ram das GP-Training beginnen sollen. Stattdessen weiß niemand, ob die GP-Szene im Juni, Juli oder August wieder auftreten kann.
Hier sollte ab 20. März die Formel 1 fahren: der Bahrain International Circuit
Formel 1
Von Günther Wiesinger

Formel 1 nach Corona: Die Welt wird eine andere sein

Wann flacht die Virusverbreitung ab, wann gibt es Anzeichen einer Wende zum Besseren? Der Düsseldorfer Zukunftsforscher Matthias Horx glaubt: Die Welt wird nach Corona eine andere sein.
Le Mans-GP: Der Mai-Termin wird nicht halten, auch mit dem Juni-Date könnte es knapp werden
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Le Mans-GP im Juni statt Mai: Wohl nur eine Illusion

Wir wollen den Teufel nicht an die Wand malen, aber angesichts der weiter steigenden Corona-Fallzahlen wird Le Mans auch am geplanten Ersatztermin nicht stattfinden können.
Katar-GP 2020: triste Situation am Rennweekend
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Coronavirus: Nachher beginnt eine neue Zeitrechnung

Bisher zeichnet sich bei der Virus-Verbreitung hierzulande noch keine Trendwende zum Positiven ab. Zukunftsforscher Horx sagt das Ende des Technik-Hypes voraus, das Humane wird wieder in den Vordergrund rücken.
Katar-GP 2020: Verschlossene Tore bei den MotoGP-Teams
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Exklusiv: Dorna plant Rettungsschirm für GP-Teams

Alle privaten Motorrad-GP-Teams sollen 2020 eine Einmal-Zahlung von Promoter Dorna erhalten, um das Überleben der Rennställe zu sichern, denen die Einnahmen wegbrechen. Über die Höhe wird verhandelt.
Sachsenring: Drei Monate sind noch Zeit bis zum deutschen WM-Lauf
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Sachsenring-GP: Vorbereitung läuft nach Plan weiter

Alle MotoGP-Events im März und April sind abgesagt oder verschoben worden. Die Grand Prix im Mai wackeln. Der ADAC gibt sich hinsichtlich den Deutschland-GP zuversichtlich.
Hervé Poncharal
MotoGP
Von Günther Wiesinger

Hervé Poncharal: «Alle 3 Grand Prix im Mai in Gefahr»

Teambesitzer und IRTA-Präsident Hervé Poncharal zählt zu den einflussreichsten Menschen im GP-Paddock. Im Exklusiv-Interview mit SPEEDWEEK.com erläutert er seine Sicht der Dinge im Zusammenhang mit der Virus-Krise.
Wann die Superbike-WM weitergeht, ist unklar
Superbike-WM
Von Günther Wiesinger und Ivo Schützbach

Superbike-WM 2020: Spannung an der falschen Stelle

Aus wie vielen Rennen muss eine namhafte Weltmeisterschaft mindestens bestehen? Das ist nicht die einzige nagende Frage, die die Motorsportwelt beschäftigt.
Ungewissheit: Die GP-Fans wissen nicht, wann es wieder losgeht
Formel 1
Von Günther Wiesinger

Covid-19: Was soll man noch glauben?

Das Thema Covid-19 dominiert das Geschehen und die Schlagzeilen. In den letzten Tagen ist so viel passiert und auch so viel erzählt worden, dass niemand mehr weiss, was noch alles auf uns zukommen wird.

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

Kolumnen

 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
112