SPEEDWEEK Überblick

ALLE NEWS - Serie Speedway-WM

Weltmeister Bartosz Zmarzlik
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

Offiziell: Speedway-WM-Termine 2020 auf einen Blick

Nach Veröffentlichung der Termine für den Speedway-GP und die Langbahn-Weltmeisterschaft, stehen nun auch die weiteren Termine des FIM-Speedway-Kalenders fest. In Deutschland werden zwei Junioren-Entscheidungen fallen.
Erik Gundersen (li.) heute
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

Erik Gundersen: Die dänische Bahnsport-Legende ist 60

Am 8. Oktober 1959 wurde der spätere dänische Speedway-Star Erik Gundersen geboren, heute feiert er seinen 60. Geburtstag. Vor gut 30 Jahren verlor er bei einem schlimmen Sturz beinahe sein Leben.
Ivan Mauger war eine Ikone des Sports
Speedway-WM
Von Christian Kalabis

Ein Bahnsport-Gott: Heute wäre Sir Ivan Mauger 80

Der wohl beste und früher auch nach Weltmeistertiteln erfolgreichste Bahnfahrer aller Zeiten würde heute seinen 80. Geburtstag feiern. Wir erinnern an Sir Ivan Mauger aus Neuseeland.
Geschafft: Egon Müller ist Speedway-Weltmeister!
Speedway-WM
Von Ivo Schützbach

Am 4. September 1983 wurde Egon Müller unsterblich

Heute vor 36 Jahren gewann Egon Müller als einziger Deutscher die Speedway-Weltmeisterschaft. Der 70-Jährige erinnert sich ebenso an diesen Tag wie sein damaliger Konkurrent Karl Maier.
Gleich im ersten Lauf krachte es zwischen Pavlic, Smolinski und Thomsen
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

GP-Challenge: Nutzlose Entschuldigung der Offiziellen

Matej Zagar, Niels-Kristian Iversen und Max Fricke werden wir auch 2020 im Speedway-GP sehen, das Trio setzte sich im Challenge in Gorican durch. Smolinski wurde zum Verhängnis, dass sich der Startmarschall verzählte.
Martin Smolinski
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

Martin Smolinski: «Von 16 Fahrern können 16 gewinnen»

Martin Smolinski startet als einziger Deutscher am kommenden Samstag im Speedway-GP-Challenge in Gorican. Für den Olchinger und seine 15 Gegner geht es um den Einzug in den Grand Prix 2020.
Vaculik, Iversen und Fricke (v.l.) haben bereits GP-Erfahrung
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

GP-Challenge Gorican: Welche drei kommen durch?

Mit Martin Smolinski hat es nur ein Deutscher bis in den Challenge des Speedway-Grand-Prix am kommenden Samstag in Gorican/Kroatien geschafft. Es geht um drei GP-Plätze für die Saison 2020.
Martin Smolinski gewann in Abensberg alle seine Läufe
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

Abensberg: Smolinski ungeschlagen in den GP-Challenge

Fünf Starts – fünf Siege! Martin Smolinski hat sich in Abensberg eines der letzten Tickets für den Speedway-Grand Prix-Challenge gesichert und ist in Gorican als einziger Deutscher dabei.
Craig Cook (vorne) blieb als Einziger in den Qualirunden ungeschlagen
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

Speedway-GP 2020: Zwölf für den Challenge stehen fest

Kein Deutscher hat den Sprung in den Challenge des Speedway-Grand-Prix in Gorican geschafft. Erik Riss trat in Glasgow verletzungsbedingt nicht an, Max Dilger und Kai Huckenbeck schieden in Lamothe-Landerron aus.
Tobias Busch
Speedway-WM
Von Alexander Reichmann

GP-Quali Abensberg: Smolinski & Busch für Deutschland

Am Pfingstmontag (10. Juni) steigt in Abensberg das vierte Qualifikationsrennen für den Speedway-GP 2020. Lediglich die Top-4 qualifizieren sich für den Challenge Ende August in Kroatien.
CCP-Präsident Armando Castagna
Speedway-WM
Von Ivo Schützbach

Challenge-Skandal: CCP-Boss Castagna spricht Klartext

Im Vorfeld des Speedway-GP-Challenges in Landshut gab es heftige Debatten über die Vergabe der deutschen Wildcard. Armando Castagna, höchster Bahnsport-Funktionär des Weltverbands FIM, klärt den Sachverhalt auf.
Kevin Wölbert
Speedway-WM
Von Ivo Schützbach

Kevin Wölbert (14.): «Fehlentscheidungen getroffen»

«Wir haben sehr viel probiert. Dann muss man auch damit leben können, dass auch mal etwas nach hinten losgeht», meinte Kevin Wölbert nach seinem Ausscheiden im Speedway-GP-Challenge in Landshut.
Martin Smolinski vor Janusz Kolodziej und Piotr Pawlicki
Speedway-WM
Von Ivo Schützbach

Martin Smolinskis Grand-Prix-Traum ist geplatzt

Mit zwei Laufsiegen und Gesamtrang 8 zeigte Martin Smolinski im Challenge in Landshut eine ordentliche Leistung, aber für die Rückkehr in den Speedway-GP fehlten zwei Punkte.
Fahren 2019 Grand Prix: Niels-Kristian Iversen, Janusz Kolodziej und Antonio Lindbäck (v.l.)
Speedway-WM
Von Ivo Schützbach

GP-Challenge Landshut: Triumph der Altherren-Riege

Mit Janusz Kolodziej, Niels-Kristian Iversen und Antonio Lindbäck qualifizierten sich im Challenge in Landshut drei Piloten jenseits der 30 Jahre für den Grand Prix 2019. Martin Smolinski und Kevin Wölbert scheiterten.
Die Landshuter Speedwaybahn bekam neue Airfences
Speedway-WM
Von Claudia Patzak

GP-Challenge Landshut: Mehr Sicherheit für die Fahrer

Der AC Landshut bereitet sich mit Vollgas auf den Speedway-Grand-Prix-Challenge am 28. Juli vor. Der Verein hat einiges Geld in die Hand genommen, um die Fahrer bei Stürzen besser zu schützen.
Vaclav Milik erhielt eine der vier Wildcards
Speedway-WM
Von Peter Fuchs

GP-Challenge Landshut: Die vier Wildcards stehen fest

Zwölf Fahrer haben sich für den Speedway-GP-Challenge am 28. Juli in Landshut qualifiziert. Der Motorrad-Weltverband FIM nominierte vier weitere Piloten, die mit Wildcard dabei sein werden – darunter ein Deutscher.
Der DMSB nominierte Kai Huckenbeck
Speedway-WM
Von Ivo Schützbach und Manuel Wüst

Challenge-Skandal: FIM boykottiert Kai Huckenbeck

Der DMSB hat alles unternommen, damit Kai Huckenbeck die Wildcard für den Speedway-GP-Challenge am 28. Juli in Landshut erhält. Erstmals hat die FIM den Vorschlag eines nationalen Verbands abgelehnt.
Craig Cook vor Martin Smolinski und Peter Kildemand
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

Abensberg: WM-Aus für Martin Smolinski und Max Dilger

Weder Martin Smolinski noch Max Dilger konnten sich in Abensberg für den Speedway-GP-Challenge qualifizieren. Kai Huckenbeck und Kevin Wölbert werden die einzigen deutschen Fahrer in Landshut sein.
Kevin Wölbert steht zum ersten Mal im GP-Challenge
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

Grand-Prix-Quali: Kevin Wölbert steht im Challenge

Kenneth Bjerre, Matej Zagar und Krzysztof Kasprzak haben die Qualifikationsrennen für den Speedway-Grand-Prix in Slangerup, Lonigo und Zarnovica gewonnen. Auch Kevin Wölbert kam eine Runde weiter.
Craig Cook qualifizierte sich über den Challenge für den GP 2018
Speedway-WM
Von Peter Fuchs

Speedway: Grand-Prix-Challenge 2018 in Landshut

Am 28. Juli 2018 wird in Landshut/Ellermühle der GP-Challenge ausgetragen. Die Speedwaystars der Szene kämpfen dann in der OneSolar-Arena um den Einzug in den Grand Prix 2019.
Sir Ivan Mauger
Speedway-WM
Von Christian Kalabis

Wir gratulieren einer Legende: Sir Ivan Mauger ist 78

Der wohl beste und früher auch nach Weltmeistertiteln erfolgreichste Bahnfahrer aller Zeiten feiert heute seinen 78. Geburtstag: Sir Ivan Mauger aus Neuseeland.
Egon Müller ist der einzige deutsche Speedway-Weltmeister
Speedway-WM
Von Ivo Schützbach

Speedway-WM: Nur vier Deutsche fuhren in die Top-10

Erst zehn Deutsche haben es im Speedway-Sport in die Top-16 der Welt geschafft. Nach Egon Müller 1983 ist GP-Sieger Martin Smolinski der Einzige, für den die deutsche Hymne erklang.
Sicher im GP 2018: Artem Laguta, Przemyslaw Pawlicki und Patryk Dudek (v.l.)
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

GP-Challenge: Kai Huckenbeck und Smolinski chancenlos

Przemyslaw Pawlicki, Artem Laguta und GP-Fahrer Patryk Dudek sicherten sich die ersten drei Plätze im Challenge für den Speedway-GP 2018. Der viertplatzierte Brite Craig Cook hat beste Chancen nachzurücken.
Kevin Wölbert fehlte ein Ounkt für das Stechen
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

WM-Semi: Kevin Wölbert und Daniel Gappmaier sind raus

Im zweiten Halbfinale der Speedway-WM in Terenzano kämpften Kevin Wölbert und Daniel Gappmaier um ihr Ticket für den Grand-Prix-Challenge. Für Wölbert sah es phasenweise sehr gut aus.
Martin Smolinski
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

WM-Semi: Smolinski und Kai Huckenbeck im GP-Challenge

Was nach den ersten beiden Durchgängen nach einem Ding der Unmöglichkeit aussah, haben Martin Smolinski und Kai Huckenbeck geschafft: Beide qualifizierten sich in Olching für den Speedway-GP-Challenge in Togliatti.
Daniel Gappmaier vor Przemyslaw Pawlicki
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

Daniel Gappmaier (25): Die Sensation aus Österreich

Während Martin Smolinski und Erik Riss bei der Speedway-WM am Pfingstmontag in Abensberg ausschieden, überraschte der Österreicher Daniel Gappmaier, in dem er das Podium nur knapp verpasste.
Martin Smolinski
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

WM-Semi: Martin Smolinski durchs Hintertürchen dabei

Martin Smolinski hat die erhoffte Wildcard für das Halbfinale der Speedway-Weltmeisterschaft in Olching erhalten. Am Pfingstmontag war der Bayer in Abensberg knapp ausgeschieden.
Martin Smolinski hinter Matej Kus und Przemyslaw Pawlicki
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

WM-Quali Abensberg: Smolinski und Riss ausgeschieden

Bitterer Tag in Abensberg für die deutschen Fahrer beim vierten Qualifikationsrennen der Speedway-WM: Martin Smolinski und Erik Riss fuhren Stechen um letzten Quali-Platz, dem Österreicher Gappmaier gelang die Sensation.
Kevin Wölbert
Speedway-WM
Von Helge Pedersen

WM-Quali Lonigo: Wölbert siegte, als es nötig wurde

Nach Kai Huckenbeck schaffte auch Kevin Wölbert den Einzug in die Semifinales der Speedway-Weltmeisterschaft 2017. In der Qualifikationsrunde in Lonigo wurde der Heidhofer Sechster.
Kai Huckenbeck
Speedway-WM
Von Peter Fuchs

WM-Quali: Huckenbeck auf dem Podest, Mark Riss out

Mit einer fabelhaften Vorstellung schaffte Kai Huckenbeck bei der Speedway-WM-Qualifikation in Esbjerg als erster Deutscher 2017 den Einzug in die Semifinales. Mark Riss schied in Zarnovica aus.
Die Top-3 des Challenges: Fredrik Lindgren, Patryk Dudek und Martin Vaculik (v.l.)
Speedway-WM
Von Ivo Schützbach

Das System des GP-Challenges steht unter Beschuss

Nach der Nominierung der vier Dauer-Wildcards für den nächstjährigen Speedway-Grand-Prix gibt es immer heftige Diskussionen. Martin Smolinski prangert den Modus des Challenges an.
Patryk Dudek vor Fredrik Lindgren
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

GP-Challenge: Martin Smolinski fehlte ein Punkt!

Patryk Dudek, Martin Vaculik und Fredrik Lindgren starten im Speedway-Grand-Prix 2017. Martin Smolinski muss trotz tadelloser Leistung nach Platz 5 auf eine Dauer-Wildcard hoffen.
Martin Smolinski will in den Grand Prix 2017
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

WM Lonigo: Martin Smolinski steht im GP-Challenge

Nach drei Läufen wurde das Speedway-WM-Halbfinale in Lonigo wegen Regen abgebrochen. Martin Smolinski rettete sich mit einem Sieg im dritten Vorlauf auf den siebten Platz und steht damit im Challenge.
Sturz von Michael Härtel (li.) und Martin Smolinski
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

Martin Smolinski: Schwerer Sturz vor WM-Halbfinale

In der Speedway-Weltmeisterschaft ist Martin Smolinski einziger verbliebener deutscher Teilnehmer. Nach seinem Crash in Landshut stehen die Vorzeichen für das Halbfinale in Lonigo kommenden Samstag nicht gut.
Martin Smolinski steht im WM-Halbfinale
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

GP-Qualifikation Abensberg: Martin Smolinski Zweiter

Die Qualifikationsrunde zum Speedway-GP in Abensberg fand unter extrem schweren Bedingungen statt und wurde nach zwölf Läufen abgebrochen. Max Fricke gewann im Losentscheid gegen Martin Smolinski.
Kai Huckenbeck fuhr in Italien stark
Speedway-WM
Von Jan Sievers

GP-Qualifikation: Kai Huckenbeck eine Runde weiter!

In Terenzano schaffte Kai Huckenbeck die Qualifikation für das Speedway-WM-Semifinale und bleibt damit im Rennen um die Grand-Prix-Plätze 2017. René Deddens schied in Italien aus.
Bartosz Zmarzlik (vorne) zeigte im Grand Prix mit Wildcard hervorragende Leistungen
Speedway-WM
Von Helge Pedersen

GP-Challenge: Youngster feiern, Favoriten versagten

Die Polen Bartosz Zmarzlik und Piotr Pawlicki sowie der Engländer Chris Harris haben sich im Challenge in Rybnik als erste Piloten für den Speedway-Grand-Prix 2016 qualifiziert.
Martin Smolinski hat mit Jawa viel Arbeit vor sich
Speedway-WM
Von Manuel Wüst

Wie Martin Smolinski mit seinem GP-Scheitern umgeht

Die Qualifikation für den Speedway-Grand-Prix 2016 war das erklärte Ziel von Martin Smolinski. Doch beim Race-off in Terenzano kam er nur auf fünf Punkte und schied vorzeitig aus der WM aus.
Martin Smolinski ist in der Speedway-WM gescheitert
Speedway-WM
Von Jan Sievers

Race-off: Martin Smolinski muss GP-Traum begraben

Kevin Wölbert wird als Reservefahrer im Speedway-Grand-Prix-Challenge dabei sein. Martin Smolinski verpasste in seinem WM-Race-off den Sprung zur letzten Hürde vor dem Speedway-GP 2016.
Sieger Martin Vaculik vor Martin Smolinski
Speedway-WM
Von Jan Sievers

WM-Quali Abensberg: Wölbert und Smolinski packten es

Kevin Wölbert und Martin Smolinski haben sich in Abensberg bei der Speedway-WM-Quali für die nächste Runde qualifiziert. Den Podestplatz verfehlte Wölbert erst im Stechen.
Martin Smolinski zeigt in Abensberg immer starke Rennen
Speedway-WM
Von Ivo Schützbach

GP-Quali Abensberg: Deutsche haben gute Chancen

Bei der Speedway-GP-Qualifikation am Pfingstmontag in Abensberg sind mit Martin Smolinski, Kai Huckenbeck und Kevin Wölbert drei aussichtsreiche Deutsche am Start.
Kenneth Bjerre siegte in Lonigo
Speedway-WM
Von Peter Fuchs

GP-Qualis: Alle Topfahrer sind eine Runde weiter

Drei von vier Qualifikationsrunden zum Speedway-Grand-Prix 2016 fanden dieses Wochenende statt. Martin Smolinski und Kai Huckenbeck kommen erst Ende Mai in Abensberg zum Einsatz.
Tobias Kroner schlug als Einziger den Tagessieger
Speedway-WM
Von Alfred Domes

St. Johann: Tobias Kroner steht im GP-Race-off

Rang 5 in St. Johann brachte Tobias Kroner als ersten Deutschen in die zweite Runde der Speedway-GP-Qualifikation. Der Österreicher Daniel Gappmaier schied als Zehnter aus.
Das prachtvolle Etihad Stadium in Melbourne
Speedway-WM
Von Helge Pedersen

Speedway-WM in Australien: Die Reise lohnt sich

Nach 13 Jahren Pause kehrt der Speedway-GP im Oktober nach Australien zurück, erstmals findet das Finale der Speedway-U21-Team-WM down under statt. Teammanager Mark Lemon erklärt, was dies bedeutet.
Greg Hancock könnte in 2015 seinen vierten WM-Titel holen
Speedway-WM
Von Jan Sievers

Alle FIM-Bahnsport-Termine und Wildcards fix

Alle WM-Termine im Bahnsport für 2015 stehen nun fest, in Deutschland werden zahlreiche Weltmeister gekürt werden. Auch die Nominierungen der drei Langbahn-GP Wildcards sind offiziell.
Lonigo-Sieger Matej Zagar
Speedway-WM
Von Jan Sievers

Challenge Lonigo: Zagar, Doyle und Harris im GP 2015

Matej Zagar hat den Speedway-GP-Challenge in Lonigo vor Jason Doyle und Chris Harris gewonnen. Die drei eroberten die einzigen sportlich erhältlichen Grand-Prix-Startplätze für 2015.
Martin Smolinski hat nach seinem Sturz starke Schmerzen
Speedway-WM
Von Ivo Schützbach

Nach Crash: Martin Smolinski verzichtet auf Lonigo

Der Speedway-GP-Challenge am heutigen Samstagabend im italienischen Lonigo wird ohne Martin Smolinski stattfinden. Der Olchinger meldete sich vor wenigen Minuten bei der FIM ab.
Martin Smolinski muss um seine Teilnahme an der Challenge in Lonigo zittern
Speedway-WM
Von Jan Sievers

Weshalb Martin Smolinski keinen Challenge fahren darf

Martin Smolinski wird beim GP-Challenge in Lonigo nur als Reservist dabei sein. Für den gesperrten Patryk Dudek wird Chris Harris nachrücken, zwei Italiener mit Wildcards.
Martin Smolinski hat derzeit einen Durchhänger
Speedway-WM
Von Jan Sievers

GP-Challenge: Martin Smolinski ist nur Reservist

Martin Smolinski bewahrte sich im Race-off in Gorican die Minimalchance, im Speedway-GP-Challenge dabei zu sein. Als Reservist hat er es jedoch nicht mehr selbst in der Hand.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 11.12., 00:00, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Mi. 11.12., 00:30, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 11.12., 01:25, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 11.12., 01:45, Hamburg 1
car port
Mi. 11.12., 02:55, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 11.12., 04:30, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 11.12., 05:10, Motorvision TV
High Octane
Mi. 11.12., 05:15, Hamburg 1
car port
Mi. 11.12., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Mi. 11.12., 05:35, SPORT1+
SPORT1 News
» zum TV-Programm