MotoGP: Marco Bezzecchi fix bei Aprilia

Andros: Dayraut und Rivière im Gleichschritt

Von Philipp Wyss
Rivière (Bild) liess Dayraut in der Tabelle nicht weiter davonziehen

Rivière (Bild) liess Dayraut in der Tabelle nicht weiter davonziehen

Beim zweiten Lauf zur Trophée Andros holen sich Jean-Philippe Dayraut und Benjamin Rivière in Andorra die meisten Punkte.

Mit jeweils 80 Zählern haben sich Mini-Pilot Jean-Philipp Dayraut am Freitag und Benjamin Rivière im Citroën DS3 am Samstag das Punktemaxmimum geholt, sprich beide Qualiläufe plus das Finalrennen gewonnen. Da die zwei Franzosen auch am jeweils anderen Tag mit 74 Punkten punktgleich blieben, dürfen sich beide als Sieger des zweiten Saisonrennens der Trophée Andros auf dem Pas de la Casa in Andorra betrachten. Dayraut führt damit die Tabelle mit 309 Punkten an, gefolgt von Rivière (302) und Olivier Panis (298). Der Ex-F1-Pilot, der einen Dacia Lodgy steuert, gewann nur einen Qualilauf am Freitag, holte jedoch mit 151 Punkten trotzdem am drittmeisten Zähler in Andorra, 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Würze in der MotoGP-Suppe: Für Schärfe ist gesorgt

Von Michael Scott
Schlag auf Schlag ging es in den letzten Wochen in Sachen MotoGP-Transfers für 2025. Ducati sieht sich mit der Verpflichtung von Marc Marquez top aufgestellt – für Zündstoff im Werksteam der Roten ist ebenfalls gesorgt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 24.06., 16:20, Motorvision TV
    Rallye: NZ Rally Championship
  • Mo. 24.06., 16:50, Motorvision TV
    Rallye: Belgische Meisterschaft
  • Mo. 24.06., 17:20, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 24.06., 17:45, ORF Sport+
    Motorsport: Le Tour Auto
  • Mo. 24.06., 17:45, Motorvision TV
    UK Rally Show
  • Mo. 24.06., 19:00, ORF Sport+
    Rallye: Murtal Rallye
  • Mo. 24.06., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 24.06., 19:15, ServusTV
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 24.06., 19:30, Motorvision TV
    Rallye: World Rally-Raid Championship
  • Mo. 24.06., 20:00, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship
» zum TV-Programm
11