SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Vanessa Georgoulas

Repsol-Honda-Teammanager Alberto Puig
MotoGP
Von Vanessa Georgoulas

Alberto Puig (Honda): «Können nicht glücklich sein»

Repsol-Honda-Teammanager Alberto Puig blickt noch einmal auf das Rennwochenende in Brünn zurück und gesteht unumwunden: «Ich würde lügen, wenn ich behaupten würde, es gibt viel Positives, das wir mitnehmen können.»
Mercedes-Motorsportdirektor Toto Wolff
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Toto Wolff (Mercedes): «Sieg lag für uns nicht drin»

Mercedes-Motorsportdirektor Toto Wolff gratulierte Max Verstappen und Red Bull Racing nach dem Sieg im zweiten Silverstone-Rennen und erklärte unumwunden: «Sie haben diesmal einen besseren Job gemacht.»
Nico Hülkenberg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Nico Hülkenberg (7.): «Werde alle Muskeln spüren»

Nico Hülkenberg nahm das zweite Silverstone-Rennen von Startplatz 3 in Angriff und kreuzte die Ziellinie als Siebter. Hinterher sprach er über seinen letzten Stopp, der unumgänglich war, und seine Zukunftspläne.
Charles Leclerc musste Lewis Hamilton ziehen lassen
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Charles Leclerc über Platz 4: «Wie ein Sieg für mich»

Ferrari-Star Charles Leclerc legte im zweiten Silverstone-Rennen nur einen Stopp ein und schaffte es damit als Vierter ins Ziel. Hinterher zeigte der Monegasse Mitgefühl für seinen Teamkollegen Sebastian Vettel.
Sebastian Vettel wurde im falschen Moment an die Box geholt
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel: «Strategie war für den Eimer»

Ferrari-Star Sebastian Vettel schaffte es im zweiten Silverstone-Kräftemessen nicht in die Punkte. Das lag nicht nur an der verpatzten ersten Rennrunde, wie der vierfache Champion hinterher betonte.
Max Verstappen entschied das zweite Silverstone-Rennen für sich
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

2. Silverstone-GP: Max Verstappen setzt sich durch!

Red Bull Racing-Star Max Verstappen machte im zweiten Silverstone-Rennen alles richtig und wurde dafür mit dem Sieg belohnt. Die Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Valtteri Bottas komplettierten das Podest.
Racing-Point-Teamchef Otmar Szafnauer
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Szafnauer: «Müssen unseren Namen reinwaschen»

Racing-Point-Teamchef Otmar Szafnauer erklärt, warum sein Team gegen das FIA-Urteil zu den kopierten hinteren Bremsbelüftungen in Berufung geht. Er betont:. «Wir haben keine Teile von Mercedes bekommen.»
Sebastian Vettel
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel (Ferrari): «Ich habe alles versucht»

Ferrari-Star Sebastian Vettel nahm im 2. Qualifying auf dem Silverstone Circuit als Zwölfter nicht an der Top-10-Zeitenjagd teil. Immerhin: Dank der Strafe von Esteban Ocon darf er auf den elften Startplatz vorrücken.
Valtteri Bottas sicherte sich die Pole zum zweiten Silverstone-Rennen
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Qualifying: Bottas top, Nico Hülkenberg auf Platz 3!

Das 2. Qualifying auf dem Silverstone Circuit entschied Valtteri Bottas für sich. Als erster Verfolger der Mercedes-Piloten durfte sich Nico Hülkenberg über Platz 3 freuen. Sebastian Vettel belegte am Ende Platz 12.
Lewis Hamilton war in der letzten freien Trainingsstunde vor dem Qualifying der Schnellste
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

3. Training: Hamilton top, Max Verstappen ärgert sich

In der letzten freien Trainingsstunde wechselten sich viele GP-Stars an der Spitze der Zeitenliste ab. Am Ende behielt Lewis Hamilton die Nase vorn, während sich Max Verstappen über Lance Stroll ärgern durfte.
Mercedes-Motorsportdirektor Toto Wolff
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Toto Wolff (Mercedes): «Eine kleine Revolution»

Mercedes-Motorsportdirektor Toto Wolff ärgerte sich am gestrigen Trainingsfreitag über die Kritik am FIA-Urteil zur Hinterrad-Bremsbelüftung des aktuellen Racing-Point-Renners. Er spricht von einer kleinen Revolution.
Ferrari-Teamchef Mattia Binotto und seine Ingenieure gehen gegen das FIA-Urteil zur Racing-Point-Kopie vor
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Ferrari bestätigt Berufung gegen Racing-Point-Urteil

Das hatte sich bereits nach der Verkündung der FIA-Entscheidung zu den Racing-Point-Bremsbelüftungen angekündigt: Ferrari bestätigt, Berufung gegen das Urteil einlegen zu wollen.
Sebastian Vettel schaute nach seinem Motorschaden gleich selbst nach
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel über Motorschaden: «Ganz plötzlich»

Für Ferrari-Star Sebastian Vettel endete der Trainingsfreitag in Silverstone mit einem Motorschaden. Der Deutsche erklärte hinterher dennoch: «Insgesamt bin ich etwas glücklicher als in der vergangenen Woche.»
Daniel Ricciardo
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Daniel Ricciardo (3.): «Es liegt noch mehr drin»

Obwohl Renault-Star Daniel Ricciardo im zweiten freien Training zum zweiten Silverstone-Rennen die drittschnellste Rundenzeit aufstellte und damit zufrieden war, übte er sich nach getaner Arbeit auch in Selbstkritik.
Nico Hülkenberg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Nico Hülkenberg: «Auch körperlich lief es besser»

Nachdem Nico Hülkenberg in der vergangenen Woche den Sprung ins kalte Wasser hatte wagen müssen, startete er beim zweiten Silverstone-Kräftemessen sehr viel besser vorbereitet ins Wochenende.
Max Verstappen
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Max Verstappen: «Können Rückstand nicht wegzaubern»

Red Bull Racing-Star Max Verstappen zeigte sich nach dem Trainingsfreitag zufrieden mit dem Auftakt ins zweite Silverstone-Wochenende. Mit Blick auf den Rückstand nahm er aber wie gewohnt kein Blatt vor den Mund.
Lewis Hamilton war im 2. freien Training auf dem Silverstone Circuit der Schnellste
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

2. Training: Hamilton top, Vettel mit Motor-Sorgen

Lewis Hamilton stellte im zweiten freien Training zum Jubiläumsrennen auf dem Silverstone Circuit die Tagesbestzeit auf. Ferrari-Star Sebastian Vettel erlitt zum Schluss der Session einen Motorschaden.
Valtteri Bottas war im ersten freien Training der Schnellste
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

FP1 Silverstone 2: Bottas top, Nico Hülkenberg flott

Beflügelt von seiner Vertragsverlängerung gab Valtteri Bottas in der ersten Trainingssession des zweiten Silverstone-Wochenendes das Tempo vor, auch Nico Hülkenberg war schnell unterwegs.
Max Verstappen
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Max Verstappen: «Viele wären gerne in meiner Lage»

Red Bull Racing-Star Max Verstappen landete in den letzten drei Formel-1-Rennen jeweils auf dem Podest. Der Niederländer ist damit nur sechs WM-Punkte vom Tabellen-Zweiten Valtteri Bottas entfernt.
Nico Hülkenberg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Nico Hülkenberg: Corona-Test von Pérez entscheidet

Beim ersten Silverstone-Wochenende hatte Nico Hülkenberg viel Technik-Pech, er konnte den GP nicht bestreiten. Eine zweite Chance gibt es nur, wenn der neue Covid-19-Test von Sergio Pérez positiv ausfällt.
Lewis Hamilton sah sich seinen kaputten Vorderreifen im Ziel genauer an
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Mario Isola (Pirelli): «Wir schliessen nichts aus»

Die Reifenplatzer von Silverstone beschäftigen die Pirelli-Ingenieure, die bei ihrer Ursachenforschung alle Möglichkeiten in Betracht ziehen wollen, wie Rennchef Mario Isola beteuerte.
Carlos Sainz
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Carlos Sainz über Romain Grosjean: «Sehr gefährlich»

Ausgerechnet Romain Grosjean, Präsident der GP-Fahrervereinigung GPDA, zog sich im GP in Silverstone durch seine Fahrweise den Ärger seiner Kollegen zu. Carlos Sainz fand hinterher deutliche Worte.
Valtteri Bottas
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Valtteri Bottas (Mercedes): «Reifen waren am Ende»

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas gehörte zu den grossen Pechvögeln des ersten WM-Laufs auf dem Silverstone Circuit. Ein später Reifenschaden warf den Finnen von der zweiten auf die elfte Position.
Nico Hülkenberg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Pechvogel Nico Hülkenberg: «Es ist verrückt»

Eigentlich wollte Nico Hülkenberg in Silverstone sein temporäres Formel-1-Comeback für Sergio Pérez bestreiten. Doch Probleme mit dem Motor verhinderten die Rennteilnahme des Deutschen.
Sebastian Vettel
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel: «Kam auf keinen grünen Zweig»

Ferrari-Star Sebastian Vettel musste sich im ersten GP auf dem Silverstone Circuit mit dem zehnten Platz begnügen. «Das Auto und ich fanden einfach nicht zusammen», seufzte der vierfache Weltmeister hinterher.
Lewis Hamilton sicherte sich den Sieg in Silverstone
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Silverstone-GP: Lewis Hamilton rettet Sieg ins Ziel

Im vierten Formel-1-Kräftemessen der Saison setzte sich einmal mehr Lewis Hamilton vor Max Verstappen durch. Sebastian Vettel kreuzte die Ziellinie auf Platz 10, Nico Hülkenberg konnte gar nicht erst starten.
Pechvogel Nico Hülkenberg muss in der Box bleiben, während Lance Stroll losfahren darf
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Bittere Pille für Nico Hülkenberg: Aus vor Rennstart

Nico Hülkenberg konnte sein Formel-1-Comeback in Silverstone nicht mit einem starken Rennresultat krönen, der Deutsche fiel noch vor dem Startschuss aus. Auch für Kevin Magnussen war der GP schnell vorbei.
Nico Hülkenberg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Nico Hülkenberg: Dickes Lob von Lewis Hamilton

Für sein Last-Minute-Comeback als Ersatz für den Corona-infizierten Sergio Pérez erntet Nico Hülkenberg nicht nur aus den eigenen Reihen viel Lob. Auch von den Gegnern gibt es nette Worte.
Mercedes-Motorsportdirektor Toto Wolff
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Toto Wolff über Lewis Hamilton: «Wir vertrauen uns»

Lewis Hamilton hat seinen Mercedes-Vertrag noch nicht verlängert, die Verhandlungen müssen nun während einer vollgepackten Saison geführt werden. Trotzdem bleibt Mercedes-Motorsportdirektor Toto Wolff cool.
Mercedes-Motorsportdirektor Toto Wolff
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Toto Wolff: «Machen uns nicht viele neue Freunde»

Dass Mercedes im ersten Silverstone-Qualifying wieder in einer eigenen Liga unterwegs war, steigert die Beliebtheit der Sternmarke unter den GP-Gegnern natürlich nicht. Das weiss auch Motorsportdirektor Toto Wolff.
Charles Leclerc
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Charles Leclerc: «Habe nicht mit Platz 4 gerechnet»

Im Silverstone-Qualifying musste sich Charles Leclerc im Kampf um den dritten Platz Max Verstappen geschlagen geben. Der Monegasse zog nach dem Abschlusstraining dennoch eine positive Bilanz.
Sebastian Vettel
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel: «Viel schlechter geht es nicht»

Ferrari-Star Sebastian Vettel kam im Silverstone Qualifying nicht über den zehnten Platz hinaus. Der Deutsche blieb zwei Sekunden langsamer als Polesetter Lewis Hamilton und sprach hinterher Klartext.
Nico Hülkenberg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Nico Hülkenberg: «Haben ein gutes Auto fürs Rennen»

Nur 65 Tausendstel trennten Nico Hülkenberg im ersten Silverstone-Qualifying vom Q3-Einzug. Der Deutsche landete dennoch auf dem 13. Platz, den er hinterher als «ordentliche Ausgangslage» beschrieb.
Lewis Hamilton blieb im Silverstone-Qualifying schneller als sein Teamkollege Valtteri Bottas und holte sich damit die Pole
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Qualifying: Lewis Hamilton nach Dreher auf Pole!

Wie erwartet machten die Mercedes-Piloten die erste Startreihe zum ersten Silverstone-Rennen unter sich aus, wobei Lewis Hamilton die Nase vorn hatte. Sebastian Vettel kam nicht über den zehnten Platz hinaus.
Valtteri Bottas war im dritten freien Training in Silverstone der Schnellste
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

3. Training: Valtteri Bottas top, Verstappen schnell

Die letzte freie Trainingsstunde vor dem ersten Silverstone-Qualifying lässt auf ein spannendes Abschlusstraining hoffen. Lewis Hamilton fuhr die Bestzeit, doch Max Verstappen war nur drei Zehntel langsamer.
Haas-Teamchef Günther Steiner
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Steiner: Von Ferrari-Prognose nicht überrascht

Haas-Teamchef Günther Steiner weiss, dass er Teambesitzer Gene Haas bei Laune halten muss. Doch das wird unter den aktuellen Umständen immer schwieriger, wie er selbst einräumt.
Jenson Button
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Jenson Button: «Hülkenberg hofft auf viel mehr»

Nico Hülkenbergs Rückstand auf Lance Stroll im zweiten Racing-Point-Renner betrug am Trainingsfreitag rund sechs Zehntel. GP-Veteran Jenson Button ist sich sicher, dass der Deutsche heute näher dran sein wird.
Lance Stroll gab im FP2 in Silverstone das Tempo vor
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

FP2 Silverstone: Lance Stroll top , Crash von Albon

Racing-Point-Pilot Lance Stroll war in der Hitze von Silverstone der Schnellste: Der Kanadier stellte die FP2-Bestzeit auf, während Red Bull Racing-Pilot Alex Albon einen Crash produzierte.
Nico Hülkenberg erntete für seine FP1-Performance viel Lob
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

GP-Experten loben F1-Rückkehrer Nico Hülkenberg

Nico Hülkenberg darf für Racing-Point-Pilot Sergio Pérez in Silverstone einspringen. Seine ersten 23 Runden hat der Deutsche bereits im ersten freien Training gedreht. Dafür erntet er viel Lob von den Experten.
Max Verstappen blieb im ersten freien Training in Silverstone der Schnellste
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

FP1 Silverstone: Max Verstappen top, Frust für Vettel

Red Bull Racing-Star Max Verstappen war im 1. Training in Silverstone der Schnellste. Für Sebastian Vettel verlief die Session hingegen frustrierend. Der Ferrari.Star drehte nur 2 Runden, bevor er aussteigen musste.
Sergio Pérez
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sergio Pérez: Krankenbesuch bei Mama in Mexiko

Der positiv auf Covid-19 getestete Racing-Point-Pilot Sergio Pérez flog nach dem Ungarn-GP nach Mexiko, um seiner Mutter einen Krankenbesuch abzustatten. Er betont: «Ich weiss nicht, wo ich mich angesteckt habe.»
Lewis Hamilton
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Lewis Hamilton: Mindestens 3 weitere Formel-1-Jahre

Mercedes-Star und WM-Titelverteidiger Lewis Hamilton denkt noch lange nicht ans Aufhören, wie er vor dem ersten Heimspiel in Silverstone klarstellt. Vorerst bleibe er dem GP-Zirkus treu, versichert er.
Charles Leclerc
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Charles Leclerc (Ferrari): «Erwarten 2 schwierige GP»

Charles Leclerc weiss: Die nächsten beiden Rennen auf dem Silverstone Circuit werden für sein Ferrari-Team nicht einfach. Der Monegasse lässt sich davon aber nicht unterkriegen, wie er vor dem Start zum ersten Wochenende
Daniel Ricciardo
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Daniel Ricciardo: «Werden ins Schwitzen kommen»

Renault-Star Daniel Ricciardo freut sich auf die beiden Rennen in Silverstone. Mit der britischen Traditionsstrecke verbindet der Australier ganz besondere Erinnerungen, wie er erzählt.
Monza-Sieger Charles Leclerc genoss den Fan-Jubel im letzten Jahr, diesmal müssen die Fans aber zuhause bleiben
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Enttäuschung für die Fans: Italien-GP ohne Zuschauer

Viele Formel-1-Fans hofften bereits beim Italien-GP in Monza wieder dabei sein zu können. Doch daraus wird nichts, denn auch der Lauf am 6. September geht vor leeren Zuschauerrängen über die Bühne.
Charles Leclerc
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Charles Leclerc (Ferrari): «Etwas stimmte nicht»

Charles Leclerc erlebte in Ungarn keinen einfachen Grand Prix. Der 22-jährige Monegasse beklagte sich über die Fahrbarkeit seines Ferrari und kam auf dem enttäuschenden elften Platz ins Ziel.
Sebastian Vettel
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel (Ferrari): «Das kostete viel Zeit»

Ferrari-Star Sebastian Vettel kreuzte die Ziellinie im Ungarn-GP als Sechster. Viel mehr wäre nicht möglich gewesen, ist er sich sicher. Und das, obwohl er beim Reifenwechsel viel Zeit verlor.
Lewis Hamilton nutzte in Ungarn die Pole zum Sieg
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Ungarn-GP: Lewis Hamilton siegt, Verstappen auf P2!

Obwohl Max Verstappen auf dem Weg zur Startaufstellung einen Crash produzierte, konnte er sich nach 70 Runden auf dem Hungaroring über den zweiten Platz hinter Sieger Lewis Hamilton freuen.
Max Verstappen crashte auf dem Weg zur Startaufstellung
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Ungarn-GP: Crash von Max Verstappen vor dem Start

Noch bevor der Startschuss zum Ungarn-GP fiel, landete Max Verstappen auf dem Weg zur Startaufstellung in der zwölften Kurve in der Streckenbegrenzung. Sein Start war in Gefahr.
Ferrari-Star Sebastian Vettel: «Ich will nicht nur einfach dabei sein»
Formel 1
Von Vanessa Georgoulas

Sebastian Vettel: «Ich habe noch viele Jahre vor mir»

Sebastian Vettels Zukunft ist zum ersten Mal in seiner GP-Karriere ungewiss. Der Ferrari-Abschiedskandidat verrät im Sky-Sports-F1-Interview mit Martin Brundle, warum er das aufregend findet und was ihn antreibt.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

Bilder

 

TV-Programm

Mo. 10.08., 18:10, Motorvision TV
Icelandic Formula Off-Road
Mo. 10.08., 18:40, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Mo. 10.08., 19:05, Motorvision TV
Tour European Rally
Mo. 10.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 10.08., 19:30, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 10.08., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Björn Borg Story vom 11.04.1983
Mo. 10.08., 20:45, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Wayne Gretzky Portrait vom 21.03.1988
Mo. 10.08., 21:10, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Portrait Carl Lewis vom 20.01.1986
Mo. 10.08., 21:30, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mo. 10.08., 21:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Portrait Alberto Tomba vom 18.01.1988
» zum TV-Programm
128