Kenan Sofuoglu: «Es könnte meine letzte Saison sein»

Von Ivo Schützbach
Supersport-WM
«Ich will mich selbst nicht enttäuschen», sagt Kenan Sofuoglu

«Ich will mich selbst nicht enttäuschen», sagt Kenan Sofuoglu

Mahi Kawasaki würde Kenan Sofuoglu 2014 gerne in der Superbike-WM sehen. Der Supersport-Spezialist ist unschlüssig, ob das die richtige Klasse für ihn ist.

Abgesehen von seiner einen missratenen Superbike-Saison 2008, hat Kenan Sofuoglu nicht viel Erfahrung mit 1000-ccm-Bikes. Als Vorgeschmack auf einen möglichen Wechsel in die Superbike-WM testete er Ende Juni im MotorLand Aragón, war nach 20 Runden aber 3 sec langsamer als Kawasaki-Star Tom Sykes.

Deshalb verriet Sofuoglu SPEEDWEEK.com zum Thema Klassenwechsel: «Ich will auch mich selbst nicht enttäuschen. Es könnte meine letzte Saison sein, wenn ich bei den Superbikes nicht erfolgreich bin. Dann höre ich auf. Supersport ist nicht der gleiche Level wie Superbike, das ist sicher. Aber Supersport war immer meine Klasse, seit ich angefangen habe Rennen zu fahren. Nach so vielen Jahren auf der 600er ist es nicht einfach, mich auf ein Superbike umzustellen. Ich fahre in den Kurven mit viel Schräglage, nütze die ganze Strecke. Auf dem Superbike musst du das nicht tun, du musst nur schauen, dass du die viele Motorleistung optimal ausnützt. Natürlich kann man seinen Fahrstil anpassen, mit einem guten Team kann man an der Performance arbeiten. Ich stelle mir aber die Frage, ob ich das wirklich will.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr. 27.11., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 27.11., 15:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:55, N-TV
    PS - Formel 1 - Bahrain - Das 2. Freie Training
» zum TV-Programm
7DE