2011 wird ein Knaller!

Von Guido Quirmbach
Vermischtes Sonstiges
Wer hat 2011 mehr zu lachen?

Wer hat 2011 mehr zu lachen?

Das abgelaufene Motorsportjahr war bereits gigantisch! Doch die Vorzeichen für 2011 versprechen noch eine Steigerung.

Was war das für ein tolles Motorsportjahr! Spannung bis in die letzte Runde bei der Formel 1, die meisten anderen Meisterschaften wurden erst beim Saisonfinale entschieden. Und schon jetzt entstehen viele Fragen für die neue Saison.

Wie schlägt sich Sebastian Vettel in der neuen Rolle als Gejagter? Wie reagieren die Werksteams, nachdem sie im letzten Jahr vom privaten Red-Bull-Rennstall gedemütigt wurden. Michael Schumacher hat die Schwachstellen in seiner Comeback-Saison erkannt. Wird er sich im nächsten Jahr besser schlagen? Und wird Teamkollege Nico Rosberg endlich seinen ersten GP-Sieg einfahren? Auch abseits der Piste werden spannenden Entscheidungen erwartet: Wird der Volkswagen-Konzern die günstigen Vorzeichen nutzen und den Formel 1-Einstieg beschliessen?

Doch nicht nur in der Formel 1steht uns eine tolle Saison bevor. Wer wird Rallye-Superstar Sébastien Loebs-Siegesserie beenden? Wie schlägt sich die DTM in ihrem hoffentlich letzten Übergangsjahr? Das ewig junge Duell zwischen Audi und Peugeot geht in Le Mans mit völlig neuen, nach neuem Reglement aufgebauten Prototypen in eine neue Runde.

Und auch bei den Zweirad-Artisten gibt es viele Fragezeichen. Wie schlägt sich der «Doctor» Valentino Rossi auf Ducati? Schafft Stefan Bradl den Sprung in Richtung MotoGP? Wie schlägt sich Max Neukirchner nach seiner enttäuschenden Superbike-Saison in der Moto2? Und gelingt Sandro Cortese endlich der endgültige Durchbruch?

Mir fallen noch so viele Fragen ein, deren Antworten ich kaum abwarten kann. Die Winterpause ist viel zu lang. Doch sie ist ein Teil des Sports und das ist auch gut so. Soviel Spannung über 365 Tage im Jahr wäre überhaupt nicht auszuhalten.

 
Deshalb sind nun ein paar Tage Ruhe gar nicht falsch. Und so viel Ruhe ist es ja auch nicht, die Rallye Dakar steht bereits in den Startlöchern.

Die ersten Eindrücke aus Argentinien lesen sie im ersten Heft des Jahres 2011 von SPEEDWEEK, das am 4. Januar erscheint. Natürlich halten wir sie tagesaktuell bei speedweek.com ebenfalls auf dem Laufenden. 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 24.10., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 24.10., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 24.10., 18:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 24.10., 19:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 24.10., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 24.10., 20:15, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Morocco Desert Challenge
» zum TV-Programm
6DE