McLaren: Gold im Bob-Sport

Von Peter Hesseler
Ron Dennis: Know-how weitergegeben.

Ron Dennis: Know-how weitergegeben.

Formel-1-Weltmeister-Team machte den britischen Damenschlitten flott – Sieg im Doppel dank Hilfe von McLaren Applied Technologies – Ron Dennis mächtig stolz.

Jetzt gewinnt McLaren auch im Bob-Sport. Mithilfe der McLaren-Tochterfirma McLaren Applied Technologies (MAT) stürmten die britischen Damen Nicola Minichiello und Gillian Cooke bei der WM in Lake Placid (USA) vor wenige Tagen zum Sieg. McLaren Applied Technologies ist der Innovations-Center der neunteiligen McLarengruppe, zuständig für ungewöhnliche technische Lösungen für eine breite internationale Klientel.

Da das Geld für einen neuen Schlitten fehlte, analysierte MAT kurzerhand die Schwächen des alten Modells und modifizierte das Renngerät mit Unterstützung des britischen Research- und Innovationsprogramms. Der McLaren-Vorsitzende Ron Dennis sagt voller Stolz: «Dieser Erfolg spiegelt die Stärke und Tiefe des weltmeisterlichen Know-hows von McLaren Applied Technologies wider.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari: Wer soll auf dem Schleudersitz Platz nehmen?

Mathias Brunner
Es ist einer der reizvollsten Posten in der Königsklasse, aber ein Job mit Stress-Garantie: Teamchef bei Ferrari. Mattia Binotto hatte davon die Nase voll, aber wer soll folgen? Erneut gibt’s bei Ferrari viel Unruhe.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 05.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:18, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:18, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:18, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:39, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:39, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:39, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:55, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:55, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
2