Red Bull Racing auf der Schweizer Autobahn

Von Nathalie Lüthi
Vermischtes Sonstiges
red bull auf autobahn

red bull auf autobahn

Neel Jani weihte die neue Zürcher Westumfahrung mit einem Formel-1-Boliden ein.

Der Schweizer Rennfahrer Neel Jani weihte am Freitag- und Samstagabend beim WestFest in Zürich vor 35 000 Zusehern mit einem 950-PS starken Rennwagen des Formel-1-Rennstalls Red Bull Racing die Westumfahrung und den Islisberg-Tunnel ein. Der aus Bern stammende Temposünder zäumte das 10-Zylinder-Geschoss wenige Zentimeter über dem brandneuen Asphalt und nützte die noch nicht für den Verkehr freigegebene Umfahrung für einen spektakulären Showrun. Auf 5,7 Kilometern drehte Red Bull Racing wenige Tage vor dem vierten F1-Grand-Prix der Saison beim «Tunnel-Crossing» vier Runden.

Vom Start weg beschleunigte Jani in wenigen Sekunden auf Renngeschwindigkeit und bremste knapp nach dem Islisberg-Tunnel ab. «Dort war genug Platz, um den Mechanikern Arbeit zu machen», scherzte Jani, nachdem er mit einigen «Donuts» einen Reifensatz verbrannte. «Wir sind wohl ein wenig schneller gefahren, als in Zukunft hier erlaubt sein wird», lachte der ehemalige Toro-Rosso-Testpilot, der aktuell in der A1 GP für das Team Switzerland engagiert ist.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 19.09., 10:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC Formel 4
  • Sa. 19.09., 11:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 11:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 11:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC TCR Germany
  • Sa. 19.09., 12:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 12:20, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 12:25, ServusTV
    MotoGP - TISSOT Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa. 19.09., 12:25, ServusTV Österreich
    MotoGP - TISSOT Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa. 19.09., 12:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
  • Sa. 19.09., 13:00, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
» zum TV-Programm
6DE