Vettel und Webber geben im Zillertal «Fullgas»

Von Jörg Mitter
Vermischtes Sonstiges
Vettel und Webber sind am Freitag Gäste von «Kini» im Zillertal

Vettel und Webber sind am Freitag Gäste von «Kini» im Zillertal

Heinz Kinigadner lädt am nächsten Freitag zur grossen Motorsport-Party

Sie sind die einzigen, die der Dominanz von BrawnGP in der bisherigen Formel-1-Saison Paroli bieten konnten. Aber sie sind bei weitem nicht die einzigen, die am 1. Mai zum 4. Fullgas Tag nach Uderns ins Zillertal kommen – die Red-Bull-Piloten [* Person Sebastian Vettel *] und [* Person Mark Webber *], ihres Zeichens Gewinner und Zweitplatzierter des Grand Prix von Shanghai, geben sich ebenso wie der Skispringer und Motorsportfan Gregor Schlierenzauer die Ehre. «Motorsport hautnah» steht am kommenden Freitag beim «KINI Shop» in Uderns auf dem Programm.

Bereits zum vierten Mal öffnet Heinz Kinigadner im Zillertal am kommenden Freitag die Pforten in die Welt von Formel-1-Siegern, Weltmeistern, Überfliegern, Freestylern und allem, was einen Motor hat. Eine spektakuläre Flugshow der Flying Bulls aus Salzburg, die mit historischem wie modernem Fluggerät den Tiroler Luftraum beehren, Jimmy Verburghs FMX4ever-Truppe, die zur abgehobenen Freestyle Show samt Backflip und No-Hander lädt oder die Verlosung von über 2000 Tombolapreisen warten auf das Publikum. Zu sehen gibt’s u.a. Formel-1-Boliden, DTM- und NASCAR-Autos, die aktuellen Dakar-Gewinner VW Race Touareg und KTM 690 Rally, Motocross-Bikes, die KTM RC8 und Harley Davidsons. Ebenso findet das erste internationale KTM-X-Bow-Treffen statt.

Zum nächtlichen «Meet & Greet» lädt am Vorabend ab 22 Uhr die Bawa Lounge in Fügen. Der gesamte Erlös aus beiden Tagen kommt Wings for Life, der Stiftung zur Heilung von Querschnittslähmung, zu Gute.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 21.09., 17:50, Motorvision TV
    Rali Vinho da Maderia
  • Mo. 21.09., 18:15, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo. 21.09., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 21.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 21.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 21.09., 19:30, ORF Sport+
    Porsche Sprint Challenge Central Europe
  • Mo. 21.09., 19:35, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Mo. 21.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 21.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 21.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
7DE