Zuerst Dillmann dann Dusseldorp

Von Stefanie Szlapka
Duseldrop

Duseldrop

Tom Dillmann überquerte als Erster die Ziellinie, doch sein Frühstart machte Dusseldorp nachträglich zum Sieger.

Nach dem Zielleinlauf freute sich noch Tom Dillmann über seinen ersten Saisonsieg. Doch nur kurz - die Rennleitung brummste ihm eine 30-Sekunden-Zeitstrafe wegen Frühstarts auf. Damit wurde Stef Dusseldorp verspäteter Sieger, vor Kevin Magnussen und Daniel Abt.

Dillmann erwischte von der Pole-Position einen guten Start und behielt die Führung vor Dusseldorp. Dillmanns hatte sein Fahrzeug vor dem eigentlichen Start zwei Mal bewegt, was später die Strafe zur Folge hatte. Doch zunächst setzte er sich schnell vom Rest des Feldes ab und ließ Dusseldopr hinter sich.

Abt hatte wie gestern seine Probleme in der ersten Kurve mit Magnussen, der von Rang sechs einen sensationellen Start hinlegte und den Deutschen überholte. Der hing dem Dänen zwar in den folgenden Runden im Heck fand aber keinen Weg vorbei. So freute sich Magnussen über den zweiten Podestplatz an seinem ersten Formel-3-Wochenende, während sich Abt zunächst mit Rang vier zufrieden geben musste.

In der Formel-3-Trophy legten Riccardo Brutschin und Alexey Karachev legten einen Frühstart hin und mussten zur Strafe ein Mal durch die Boxengasse fahren. Lachender Dritter war der Finne Aleksi Tuukkanen, der sich damit über den Sieg in der Trophy-Wertung freuen durfte. Brutschin wurde noch Zweiter vor Aki Sandberg.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 18.01., 11:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 18.01., 11:40, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 18.01., 12:35, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di.. 18.01., 13:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 18.01., 13:35, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di.. 18.01., 14:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 18.01., 16:00, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 18.01., 16:30, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
» zum TV-Programm
7DE