Erster Formel-3-Sieg für Bachler

Von Stefanie Szlapka
ATS Formel-3-Cup
Bachler Sachsenring

Bachler Sachsenring

Klaus Bachler gewann am Sachsenring souverän sein erstes Formel-3-Rennen

Klaus Bachler sicherte sich im sechsten Lauf des ATS Formel-3-Cup seinen ersten Saisonsieg. Er konnte von Rang zwei aus am Start die Führung übernehmen. Sofort setzte sich der Österreicher von seinen Konkurrenten ab und gewann mit einem Vorsprung von vier Sekunden auf Marco Sörensen. Dritter wurde der Brite Tom Blomqvist.

Pech hatte der Israeli Alon Day, der auf der Pole-Position stand. Er kam zu langsam von seinem Startplatz weg und musste sich auf Position fünf hinter Richie Stanaway einreihen. Nach einem langen Zweikampf gelang es Day zwar den Neuseeländer niederzuringen, doch eine Durchfahrtsstrafe warf ihn auf Rang neun zurück. Er hatte eine gelbe Flagge missachtet.

In der Tabelle führt weiterhin Stanaway – weiterhin mit vier Punkten. Er und Sörensen auf Rang zwei haben dieses Wochenende gleichviele Punkte gesammelt. Neuer Dritter ist Bachler, der durch seinen dritten Rang und den Sieg nach vorne schob.

Mehr über...

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 22.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr. 22.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr. 22.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 22.01., 16:40, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 22.01., 16:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 18:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 18:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 22.01., 18:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 22.01., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
7DE