Formel E präsentiert Kalender für erste WM-Saison

Von Andreas Reiners
Formel E
Die Formel E fährt auch 2021 in Berlin

Die Formel E fährt auch 2021 in Berlin

Die Formel E hat den Kalender für ihre siebte Saison veröffentlicht. 2021 sind zwischen dem 16. Januar und dem 25. Juli insgesamt 14 Rennen in zwölf Städten vorgesehen.

Die Formel E macht bei der Planung ihrer Zukunft Nägel mit Köpfen: In dieser Woche wurde zunächst festgelegt, dass die aktuell unterbrochene Saison im August in Berlin mit sechs Rennen fortgesetzt und auch beendet wird. Jetzt steht auch der Kalender für die Saison 2021 fest.

Für die siebte Saison, die erste mit WM-Prädikat übrigens, sind insgesamt 14 Rennen in zwölf Städten vorgesehen.

Auftakt ist am 16. Januar 2021 in Santiago, das Finale ist als Double-Header am 24./25. Juli in London geplant. Am 19. Juni macht die Elektrorennserie auch in Berlin Station. Noch nicht besetzt ist der Termin am 5. Juni.

Der Kalender im Überblick:

Santiago, Chile 16. Januar 2021
Mexico City, Mexico 13. Februar 2021
Diriyah, Saudi-Arabien 26. – 27. Februar 2021
Sanya, China 13. März 2021
Rom, Italien 10. April 2021
Paris, Frankreich 24. April 2021
Monaco, Monaco 8. Mai 2021
Seoul, Südkorea 23. Mai 2021
TBC, TBC 5. Juni 2021
Berlin, Deutschland 19. Juni 2021
New York City, USA 10. Juli 2021
London, Großbritannien 24. – 25. Juli 2021

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 25.01., 17:40, Motorvision TV
    Classic Races
  • Mo. 25.01., 18:10, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
  • Mo. 25.01., 18:35, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 25.01., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 25.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 25.01., 19:30, Motorvision TV
    Rali Vino da Madeira
  • Mo. 25.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 25.01., 20:55, Motorvision TV
    King of the Roads
  • Mo. 25.01., 21:10, ServusTV Österreich
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 21:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
6DE