Sergio Perez nachträglich ausgeschlossen

Von Stefanie Szlapka
GP2
Sergio Perez

Sergio Perez

Der Bolide des Mexikaners war zu leicht. Nun startet Dani Clos heute von der Pole, Christian Vietoris von zwei.

[*Person Sergio Perez*] wurde nachträglich vom Hauptrennen der GP2 in Instanbul ausgeschlossen. Bei der technischen Kontrolle wurde festgestellte, dass sein Bolide zu leicht war. Der Mexikaner hatte das Rennen auf dem vierten Rang beendet und bleibt nach der Disqualifikation ohne Punkte. Zudem muss er das Sprintrennen von Hinten angehen.

Durch die Strafe rutscht sein Teamchef Giedo van der Garde auf den vierten Rang, [*Person Luiz Razia*] ist nun Fünfter, [*Person Michael Heck*] und [*Person Christian Vietoris*] klettern auf die Ränge sechs und sieben. [*Person Dani Clos*] hat besonderen Grund zu Freude: er rutscht auf den achten Rang, bekommt einen Punkt und kann das zweite Rennen von der Pole-Position aus angehen.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 23.06., 14:10, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 23.06., 14:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 23.06., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mi.. 23.06., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 23.06., 16:25, Motorvision TV
    On Tour
  • Mi.. 23.06., 16:55, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 23.06., 17:20, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Mi.. 23.06., 17:30, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Mi.. 23.06., 18:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 23.06., 18:15, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
» zum TV-Programm
2DE