GP3

Jenzer mit Trummer und Varhaug

Von Vanessa Georgoulas - 09.02.2010 10:24

Simon Trummer und Pal Varhaug gehen in der neuen GP3-Serie für Jenzer Motorsport an den Start.

Zwei der drei GP3-Fahrer von Jenzer Motorsport stehen fest: Neben dem 21-jährigen Schweizer Simon Trummer geht der 19-jährige Norweger Pal Varhaug für den Schweizer Rennstall an den Start.

Sowohl Trummer als auch Varhaug fuhren 2009 für Jenzer in der Internationalen Formula Master, Varhaug errang den fünften Gesamtrang, Trummer den Zehnten.

Trummer, der im Sommer seine Ausbildung zum Automechaniker abschliesst, weiss, dass eine harte Saison auf ihn zukommt: «Es wird sehr interessant. In einem Feld mit total 30 Fahrern wird die Konkurrenz gross sein. Anfangs Juni lege ich die letzten Prüfungen als Automechaniker ab. Genau danach geht es richtig los, und ein Rennwochenende folgt auf das andere. Ich bin ehrgeizig und werde alles daran setzen, Top-Resultate zu erzielen.»

Tritt wieder für Jenzer an: Pal Varhaug © LAT Tritt wieder für Jenzer an: Pal Varhaug

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Formel-1-Tests: Gewinner, Verlierer, Überraschungen

Von Mathias Brunner
​Was sind die Zeiten von der ersten Testwoche auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wert? Wer kann ruhig schlafen und wer macht sich jetzt schon Sorgen? Erste Tendenzen zeichnen sich ab.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 24.02., 15:50, Motorvision TV
Made in....
Mo. 24.02., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan
Mo. 24.02., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan
Mo. 24.02., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Mo. 24.02., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Mo. 24.02., 19:00, Motorvision TV
Super Cars
Mo. 24.02., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 24.02., 19:30, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Mo. 24.02., 19:55, Sport1
SPORT1 News Live
Mo. 24.02., 20:55, Motorvision TV
Dream Cars
» zum TV-Programm
44