Julian Puffe: Die ersten EM-Punkte!

Von Andreas Gemeinhardt
Marco Faccani gewann den dritten Lauf der Superstock-600-EM in Imola. Der Schleizer Julian Puffe eroberte sich mit dem 13. Platz seine ersten EM-Punkte.

Mit einem Start-Ziel-Sieg verkleinerte Marco Faccani (I/San Carlo Team Italia Kawasaki) in Imola den Rückstand auf den Führenden der Superstock-600-EM Niki Tuuli (FIN/Kallio Racing Yamaha).

Hinter Faccani, unterhielt ein spannender Zweikampf zwischen Tuuli und Stefano Casalotti (VFT Racing Yamaha) die Zuschauer, bei dem der Finne die Oberhand behielt. Tuuli konnte einen heftigen Highsider in der ersten Runde nur mit viel Glück abfangen und startete danach seine beeindruckende Aufholjagd.

Luca Salvadori (Team 10 Lap Racing Kawasaki), Michael Ruben Rinaldi (G.A.S. Racing Team Yamaha) und Federico Caricasulo (Evan Bros. Racing Team Honda) komplettierten die Top-6. Kevin Manfredi (Agro-On Wil Racedays Kawasaki) stürzte in den letzten Runden des Rennens an sechster Position liegend. 

EM-Rookie Julian Puffe (D/MTM Racing Team) qualifizierte sich für den 17. Startplatz. Nach einem turbulenten Rennen mit vielen Zweikämpfen landete der 18-jährige Schleizer auf dem 13. Platz und bringt damit seine ersten drei EM-Punkte mit nach Hause.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Happy Birthday, Marc Márquez!

Werner Jessner
Mit 31 Jahren startet der achtfache Weltmeister in den Herbst seiner Karriere. Möge er uns noch lange erhalten bleiben. Die MotoGP wäre sehr viel ärmer ohne ihn.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 22.02., 14:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 22.02., 14:55, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do.. 22.02., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 22.02., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Do.. 22.02., 19:15, ServusTV
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 22.02., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 22.02., 21:20, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 22.02., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 22.02., 21:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 22.02., 23:10, Motorvision TV
    Racing Files
» zum TV-Programm
10