Das historische Spa

Von Guido Quirmbach
Vermischtes Sonstiges
Spa-Francorchamps, fett der aktuelle Kurs, grau die alte Strecke

Spa-Francorchamps, fett der aktuelle Kurs, grau die alte Strecke

Internet-Tipp: Wer wissen möchte, wie es in Spa früher aussah, sollte sich dieses kurze Video nicht entgehen lassen.

Der Ardennenkurs von Spa gilt heute noch immer als eine der schwierigsten Rennstrecken der Welt. Doch früher war die Strecke vielleicht nicht ganz so anspruchsvoll, aber eine der schnellsten Rundkurse der Welt, nachdem Monza 1972 die ersten Schikanen erhielt, sogar der Schnellste.

Der Rundenrekord von Henri Pescarolo in einem Matra-Sportwagen lag bei einem Durchschnitt von 262 km/h.

14,1 km lang war der Kurs, der aus den öffentlichen Landstrassen bestand, der die Städtchen Francorchamps, Malmedy und Stavelot miteinander verband.
Nachdem nach den Formel 1-Stars auch die Motorrad-Piloten sich weigerten, auf der gefährlichen Piste weiter Rennen zu fahren, wurde 1979 der Kurs eingeweiht, der weitgehend bis auf die Einführung der Bus-Stop-Schikane sowie deren spätere Umbauten dem heutigen Kurs entspricht.

In einem Video aus den frühen 1960er Jahren stellt der belgische Rennfahrer Lucien Bianchi den Kurs für das belgische TV vor. Bianchi gewann auf einem Ford GT die 24h von Le Mans 1968 und sollte ein Jahr später beim Vortest dort tödlich verunglücken.

Wer der französischen Sprache mächtig hat, wird noch mehr Freude haben, aber auch sonst sind die Bilder eindrucksvoll genug.

Zum Video geht es HIER

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 24.01., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 24.01., 22:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • So. 24.01., 23:20, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Mo. 25.01., 00:10, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Mo. 25.01., 00:40, ServusTV Österreich
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 02:30, ServusTV
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 25.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 25.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 25.01., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
» zum TV-Programm
6DE