Enduro-Pilot Marco Neubert: Finger abgerissen!

Von Denis Günther
Enduro-DM
Marco Neubert muss noch einmal operiert werden

Marco Neubert muss noch einmal operiert werden

Für Marco Neubert endete das Finale der Enduro-DM in Woltersdorf im Krankenhaus und mit einer Operation. Es gab weitere Verletzte.

Bereits in der ersten Prüfung des zweiten Fahrtages erwischte es Marco Neubert erneut. Wie schon beim Saisonauftakt in Uelsen stürzte der Yamaha-Pilot aus Affalter schwer. Und dies, wo er sich nach einer durchwachsenden Enduro-DM-Saison wieder im Vorderfeld einistete. Ein Eisenstab am Rand der Prüfung zertrümmerte einen Finger so sehr, dass er in einer Spezialklinik in Berlin wieder zusammengeflickt werden musste. Nur die Weichteile hatten ihn noch an der Hand gehalten. Die Ärzte hoffen nun, dass der Körper den Finger wieder annimmt. In einer zweiten Operation sollen neue Sehnen eingepflanzt werden.

Des Weiteren erwischte es Jörg Haustein, der mit einer Gehirnerschütterung sowie Schmerzen in den Weichteilen aufgeben musste, und Sirko Bühnemann, der sich den Lenker unsanft in den Bauch rammte. Bruno Wächtler verletzte sich am Fuß. Der Herolder konnte aber zumindest das Rennen beenden und so seinen dritten Platz in der Klasse Enduro 1 sichern.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 08:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 09:25, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 28.11., 09:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 10:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 10:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 28.11., 11:00, Spiegel TV Wissen
    Rosberg über Rosberg
  • Sa. 28.11., 11:25, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 11:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 12:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
6DE