Sebastian Vettel im Ferrari FXX K: «Mamma mia!»

Von Vanessa Georgoulas
Formel-1-Star Sebastian Vettel nutzt die Pause zwischen den Vorsaison-Testfahrten in Jerez und Barcelona, um in Fiorano das neue Ferrari-Konzeptauto FXX K auszufahren.

Die Fahrfreude stand Ferrari-Neuzugang Sebastian Vettel ins Gesicht geschrieben, als er im neuen Konzeptrenner FXX K auf der Hausstrecke der italienischen Traditions-Rennwagenschmiede in Fiorano ausrücken durfte. Die Ausfahrt fand im Rahmen eines Fotoshootings für die nächste Ausgabe des offiziellen Ferrari-Magazins statt und entlockte Vettel den Ausruf: «Mamma mia geht das Ding ab! Wie die Feuerwehr!»

Vor seiner Ausfahrt hatte sich Vettel mit dem Ingenieur Marco Fainello und Testfahrer Raffaele de Simone zusammengesetzt, die beide mit der Entwicklung des FXX K betraut wurden. Obwohl der Formel-1-Star erstmals am Steuer des neuen Ferrari-Renners sass, fühlte er sich sehr schnell wohl im über 1000-PS-starken Renner und war auch entsprechend flott unterwegs.

Seinen Formel-1-Renner darf Vettel nächste Woche in Barcelona wieder ausfahren. Das Traditionsteam aus Maranello schickt zum Testauftakt jedoch Kimi Räikkönen auf die Strecke. Vettel darf den Ferrari SF15-T dann am Samstag übernehmen. Vom 26. Februar bis 1. März finden dann die letzten Vorsaison-Testfahrten in Barcelona statt, bevor die Saison am 15. März mit dem Australien-GP in Melbourne startet.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 19.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 19.01., 16:50, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Mi.. 19.01., 17:35, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Mi.. 19.01., 18:05, Motorvision TV
    Gearing Up
  • Mi.. 19.01., 19:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mi.. 19.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 19.01., 19:25, Sky Nostalgie
    Die fliegenden Ärzte
  • Mi.. 19.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi.. 19.01., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mi.. 19.01., 22:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE