Formel 3 in Barcelona: David Schumacher geht leer aus

Von Andreas Reiners
David Schumacher

David Schumacher

Durchwachsener Start in die zweite Formel-3-Saison für David Schumacher: Der 19-Jährige ging in Barcelona in drei Rennen leer aus.

Das dürfte sich David Schumacher ein wenig anders vorgestellt haben: Der 19-Jährige hat zum Auftakt der Formel-3-Saison Punkte verpasst, in Barcelona fuhr er zweimal an seiner ersten Top-10-Platzierung in der Nachwuchsserie vorbei.

Nach Rang elf und einem Unfall in den Rennen am Samstag reichte es für Schumacher im dritten Lauf am Sonntag nur zum zwölften Rang.

Zum Zeitpunkt des Unfalls lag Schumacher im zweiten Lauf des Wochenendes in Führung, kollidierte dann aber mit Enzo Fittipaldi, dem Enkel des zweimaligen Weltmeisters Emerson Fittipaldi.

David Schumacher, Sohn von Ralf und der Cousin von Formel-1-Pilot Mick fährt seine zweite Saison in der Formel 3 und geht dabei für das italienische Trident-Team an den Start.

Zum Vergleich: Für seine beiden Trident-Teamkollegen lief es deutlich besser. Jack Doohan fuhr zum Beispiel am Sonntag als Zweiter auf das Podium, ebenso wie Clement Novalak im ersten Lauf am Samstag. Der Franzose schaffte es in allen drei Rennen in die Punkte.


Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 26.09., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2006: Großer Preis von San Marino
  • Mo.. 26.09., 00:40, Motorvision TV
    Australian Superbike Championship 2022
  • Mo.. 26.09., 01:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM MX of Nations
  • Mo.. 26.09., 01:35, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Mo.. 26.09., 02:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM MX of Nations
  • Mo.. 26.09., 02:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM MX of Nations
  • Mo.. 26.09., 02:30, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2022
  • Mo.. 26.09., 03:00, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo.. 26.09., 03:50, Motorvision TV
    Car History
  • Mo.. 26.09., 05:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM MX of Nations
» zum TV-Programm
2AT