Team P1 Motorsport verpflichtet Charouz

Von Vanessa Georgoulas
F.Renault 3.5
Jan Charouz beim GP2-Test in Le Castellet

Jan Charouz beim GP2-Test in Le Castellet

Der Tscheche Jan Charouz wird 2010 für das Team P1 Motorsport in der Formel Renault 3.5 an den Start gehen.

Mit der Verpflichtung von Jan Charouz hat das Team P1 Motorsport die Cockpits für die nächste Saison der Formel Renault 3.5 besetzt. Wie der 20-jährige Österreicher Walter Grubmüller wird der 22-jährige Tscheche alle 18 Rennen der Saison 2010 bestreiten.

In diesem Jahr trat Charouz als jüngster Fahrer im Feld der LMP1-Sportwagen in der Le-Mans-Serie und beim den 24-h-Klassiker von Le Mans an; an der Seite von Stefan Mücke gewann er die Le-Mans-Serie in einem Werksauto von Aston Martin. Dafür wurde er von Automobilweltverband FIA mit dem Titel «Talent der Saison 2009» geehrt.

Charouz, der vor seiner Sportwagen-Karriere in dev verschiedensten Nachwuchsformeln unterwegs gewesen war, absolvierte im November in Le Castellet auch einen GP2-Test für das französische Meisterteam ART Grand Prix.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
7DE