Jules Bianchi auf der Pole Position

Von Annette Laqua
GP2
Pole für Jules Bianchi

Pole für Jules Bianchi

Jules Bianchi war Schnellster im Qualifying der GP2-Serie in Barcelona und verwies Giedo van der Garde und Sam Bird auf die Plätze zwei und drei.

Bianchi fuhr als einer der ersten Fahrer auf die Strecke und nutzte die freie Fahrt für seine Bestzeit. Giedo van der Garde griff diese zwar an, aber Bianchi konterte und behielt seinen ersten Platz.
Die sonst üblichen Schlussattacken fielen in Spanien dem plötzlich einsetzenden Regen zum Opfer. Somit freute sich Bianchi über den besten Startplatz vor van der Garde, Sam Bird and Charles Pic. Romain Grosjean, der im freien Training am Vormittag noch über eine halbe Sekunde schneller war als der zweitplatzierte Davide Valsecchi, musste sich mit Position fünf zufrieden geben, der Italiener wurde als Sechster klassiert. Dani Clos, Marcus Ericsson, Stefano Coletti und Luca Filippi komplettierten die Top Ten.

Der Deutsche Kevin Mirocha reihte sich als 19. ein. Dessen Landsmann Christian Vietoris war wegen der Folgen seines Istanbul-Unfalls nicht am Start, Ersatzmann Álvaro Parente belegte den 15. Platz. Der einzige Schweizer Teilnehmer Fabio Leimer konnte aufgrund technischer Probleme keine einzige Runde fahren und muss morgen von Startplatz 26 ins Rennen gehen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 15:20, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 16.01., 15:45, Motorvision TV
    Rali Vino da Madeira
  • Sa. 16.01., 16:15, Motorvision TV
    Rali Vino da Madeira
  • Sa. 16.01., 16:40, Motorvision TV
    Dakar Series China Rally 2017
  • Sa. 16.01., 17:30, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Sa. 16.01., 17:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Meisterschaft
  • Sa. 16.01., 17:35, Motorvision TV
    Dakar Series Merzouga Rally 2017
  • Sa. 16.01., 17:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 16.01., 17:55, ATV
    Bauer sucht Frau
  • Sa. 16.01., 18:00, Das Erste
    Sportschau
» zum TV-Programm
6DE