Rennen abgesagt

Von Annette Laqua
GP2 Asia
Nur im Fahrerlager war heute etwas los

Nur im Fahrerlager war heute etwas los

Aufgrund der Ereignisse in Bahrains Hauptstadt Manama wurde das zweite Rennwochenende der GP2-Asia-Serie abgesagt.

Nachdem die Polizei in Bahrain mit Gewalt gegen die Demonstranten auf dem zentralen Platz in Manama vorgegangen ist, wurde das medizinische Personal der Rennstrecke in die Krankenhäuser der Stadt gerufen, um für den Fall einer weiteren Eskalation eine ausreichende medizinische Versorgung gewährleisten zu können. Deshalb konnte auf der Rennstrecke unweit von Manama am ersten Veranstaltungstag nicht gefahren werden.
Zuerst wurde an einem Ersatz-Zeitplan gebastelt. Doch da niemand vorhersehen kann, wie sich die Situation im Königreich in den kommenden Tagen entwickeln wird, bat der Motorsport-Verband von Bahrain nun um die Absage des Events.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 20.09., 10:50, Eurosport 2
    Superbike: Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 11:25, Motorvision TV
    Andros Trophy
  • So. 20.09., 11:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 12:05, Schweiz 2
    Motorrad - GP Emilia Romagna Moto2
  • So. 20.09., 12:15, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series
  • So. 20.09., 12:30, ORF Sport+
    LIVE FIA WEC
  • So. 20.09., 13:00, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
  • So. 20.09., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 13:15, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
» zum TV-Programm
6DE