Knobloch-Yamaha bei ebay

Von Esther Babel
IDM Supersport
Das Cockpit der Knobloch-01-Edition-Yamaha

Das Cockpit der Knobloch-01-Edition-Yamaha

Wer für das kommende Frühjahr noch keinen fahrbaren Untersatz hat, kann beim Auktionshaus ebay eine Yamaha des IDM-Supersport-Piloten ersteigern.

Zweirad Gesslbauer, ein Mototorradhändler aus der Steiermark in Österreich, unterstützt in der IDM-Supersport-Saison 2011 gemeinsam mit Yamaha Motor Austria das Gerin SKM Racing Team mit den Piloten Günther Knobloch und David Linortner. Im Rahmen der alljährlich stattfindenden Hausmesse «Gesslpower» wird eine Yamaha R6 Knobi-Edition zu Gunsten des Rennteams versteigert.

«Wir haben uns gemeinsam mit Yamaha und Günther Knobloch zur Auflage einer limitierten Stückzahl der Yamaha R6 mit Remus Sportauspuff, einem exklusiven Fahrtechniktraining mit Knobloch auf der Rennstrecke, einem dezenten Design-Kit und einem VIP-Ticket für den IDM Lauf auf dem Red-Bull-Ring (A) am 21. August entschieden», schildert Firmenchef Andreas Gesslbauer.

«Das erste Fahrzeug der Serie ist eines der Highlights unserer Hausmesse am 19.und 20. März», erzählt Gesslbauer weiter. «Am Samstag den 19. März um 17.00 Uhr läuft die Versteigerungsaktion zu Gunsten des Racing-Teams im Rahmen unserer Hausmesse aus. Mit der Aktion unterstützen wir gemeinsam mit Yamaha Motor Austria das Gerin-SKM Racing-Team. Also rufen wir alle R6 Interessenten dazu auf, fleissig mitzusteigern. Unsere Kunden profitieren danach natürlich ebenso von der Aktion. Eine limitierte Anzahl der Yamaha R6 Knobi Edition 11 ist ab dem 19. März mit dem exklusiven, nur bei uns erhältlichen Edition-Paket zu einem günstigen Preis verfügbar.»

«Eine super Sache», freut sich der IDM-Pilot. «Mein Dank gilt Yamaha Motor Austria und den Benzinbrüder Gesslbauer. Damit leisten die Jungs nicht nur einen wichtigen Beitrag zu unserem Racing-Budget, die Aktion ist natürlich auch ein toller Tribut an unser Rennsportengagement. Das Hauptlogo unseres Design-Kit ist natürlich wieder die von unserem Benzinbruder Dr. Helmut Wlasak ins Leben gerufene Kampagne «be clean» mit unserem gemeinsamen Slogan «Vollgas gegen Drogen» - seit 2005 ja auch das Motto unseres VIP-Clubs.
 
Jetzt bin ich natürlich schon sehr gespannt, ob wir bei der Versteigerung der Seriennummer 01 am 19. März in den Bereich, oder vielleicht sogar über den Angebotspreis von € 12.990.- kommen. Am 20. am Vormittag fliegen Linortner und ich schon wieder nach Spanien zum testen. Diesmal steht an vier Tagen in Albacete und Valencia der Dunlop-Test auf Programm, ich bin schon gespannt was es für News gibt in Sachen Reifen.»

Weitere Infos unter www.knobi.at
 

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 12.08., 11:30, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 12.08., 11:35, SPORT1+
Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup
Mi. 12.08., 12:00, Eurosport 2
Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
Mi. 12.08., 12:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Björn Borg Story vom 11.04.1983
Mi. 12.08., 12:45, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Wayne Gretzky Portrait vom 21.03.1988
Mi. 12.08., 13:10, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Portrait Carl Lewis vom 20.01.1986
Mi. 12.08., 13:30, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mi. 12.08., 13:30, Sky Sport 1
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mi. 12.08., 13:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Portrait Alberto Tomba vom 18.01.1988
Mi. 12.08., 13:50, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Portrait Juan Manuel Fangio vom 24.06.1991
» zum TV-Programm
18