Roman Stamm (Kawasaki): Operationstermin abgesagt

Von Helmut Ohner
IDM Superstock 1000
Ein Start auf dem Lausitzring Ende April ist wahrscheinlich

Ein Start auf dem Lausitzring Ende April ist wahrscheinlich

Das Operationsbesteck lag für Roman Stamm bereit, doch nach einer abschließenden Untersuchung konnte der scheinbar unvermeidliche Eingriff an seinen Oberschenkelmuskeln abgesagt werden.

Mitte Dezember verletzte sich Roman Stamm bei einem Trainingssturz zur «Suzuki Series» auf dem Kurs von Manfeild an beiden Oberschenkeln. Der Schweizer konnte daraufhin nicht an den Rennen teilnehmen und verlor den sicher scheinenden Gesamtsieg in der Klasse Supersport.

Seine Freunde vom Team Red Devil Racing in Neuseeland ließ er wissen, dass er sich noch diese Woche einer Operation unterziehen lassen muss. Doch vor dem chirurgischen Eingriff konsultierte der Zweitplatzierte der letztjährigen IDM Superstock 1000 zur Sicherheit noch einen Spezialisten.

«Man hat sich letztendlich gegen eine Operation entschlossen, weil die Verletzung zu lange zurückliegt. Ich werde in Zukunft zwar keinen Marathon laufen können, aber mit intensiver Physiotherapie sollte das Motorradfahren bald wieder möglich sein», atmete der 39-jährige Eidgenosse hörbar auf.

Trotz der positiven Meldung scheint ein Start für das Team Bolliger Switzerland beim ersten Rennen zur Langstrecken-Weltmeisterschaft in Le Mans am 10. April ausgeschlossen zu sein. Einem Antreten für Kawasaki Schnock Team Motorex beim IDM-Auftakt Ende April auf dem Lausitzring sollte dagegen nichts im Wege stehen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 24.06., 18:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 24.06., 19:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 24.06., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 24.06., 19:20, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Do.. 24.06., 19:30, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Do.. 24.06., 20:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 24.06., 21:15, Motorvision TV
    Motorheads
  • Do.. 24.06., 21:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 24.06., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 24.06., 22:10, Motorvision TV
    Racing Files
» zum TV-Programm
2DE