Jean-Christophe Boullion bei Rebellion Racing

Von Oliver Runschke
Au revoir, «Pesca»: Jean-Christophe Boullion

Au revoir, «Pesca»: Jean-Christophe Boullion

Rebellion Racing sichert sich mit dem Franzosen Jean-Christophe Boullion eine hochkarätige Verstärkung.

Der Fahrerkader von Rebellion Racing steht, als vierten Fahrer für die Le Mans Series und die 24h von Le Mans hat die anglo-schweizer Mannschaft [*Person Jean-Christophe Boullion*] verpflichtet. Der langjährige Pescarolo-Pilot gilt als einer der versiertesten, und wie er zuletzt bei den 1000km von Silverstone eindrucksvoll bewiesen hat, zurecht als einer der Schnellsten Sportwagenpiloten.

«JCB» wird sich einen Lola-LMP1-Rebellion (Judd V10) mit dem Italiener [*Person Andrea Belicchi*] teilen, den zweiten Rebellion-Lola teilen sich die beiden «Youngster» Neel Jani und Nicolas Prost.

Mit der Verpflichtung des ehemaligen Sauber-Piloten durch die im letzten Jahr als Speedy-Racing-Team-Sebah an den Start gegangene Mannschaft sieht es allerdings düster um die Rückkehr von Pescarolo Sport aus. Boullion agierte als Stützpfeiler im Team von Henri Pescarolo, für das er ohne Unterbrechung seit 2001 antrat. Im Team der Le Mans-Legende gewann Boullion 2005 und 2006 gemeinsam mit Emanuel Collard die Le Mans Series und wurde 2005 Zweiter bei den 24h von Le Mans.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 08.12., 09:50, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mi.. 08.12., 10:00, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Saudi Arabien 2021: Die Analyse, Highlights aus Jeddah
  • Mi.. 08.12., 10:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Mi.. 08.12., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 08.12., 11:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Mi.. 08.12., 11:35, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 08.12., 13:00, Motorvision TV
    Car History
  • Mi.. 08.12., 14:00, Motorvision TV
    Super Cars
  • Mi.. 08.12., 14:25, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi.. 08.12., 14:50, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
» zum TV-Programm
2DE