MotoGP

Alvaró Bautista (Aprilia): Rückschlag wegen der Hitze

Von - 02.04.2016 22:49

Aprilia-Werksfahrer Alvaró Bautista kam beim Argentinien-GP im FP4 und im Quali nicht wunschgemäss voran. «Ich habe wegen der höheren Temperaturen kein gutes Gefühl fürs Bike gehabt», sagte er.

Mit 1:41,611 min blieb Aprilia-Werksfahrer Alvaró Bautista im Qualifying 1 in Las Termas/Argentinien klar hinter seinen Erwartungen und auch llar hinter seinem Teamkollegen Stefan Bradll, der nach einer 1:40,897-min-Runde von der 16. Position ins Rennen geht.

Bautista muss vom 20. Platz in der siebten Reihe losfahren, denn er fand in den entscheidenden Quali-Runden nicht das richtige Gefühl für sein Motorrad.

«Das Qualifying ist nicht so gelaufen, wie ich mir das vorgestellt habe», erklärte der Spanier. «Am Vormittag haben wir ein paar Änderungen am Set-up gemacht, die mir gefallen haben, ich hatte im FP3 eine gute Pace. Doch anderseits konnte ich bei den höheren Temperaturen im FP4 nicht mehr dasselbe Gefühl finden. Ich hatte ziemliche Probleme mit dem Hinterrad und mit der Stabilität. Ich habe erwartet, dass ich im Qualifying schneller fahren würde. Aber wir dürfen nicht zu arg enttäuscht sein. Wir müssen uns vor Augen halten, dass wir uns bei diesem neuen Motorrad noch auf Entdeckungsreise befinden. Wir lernen Schritt für Schritt. Jedenfalls haben die geänderten Verhältnisse im FP4 Probleme verursacht. Wir haben bis zum Rennen noch viel Arbeit zu erledigen und müssen bis zum Start das Gefühl für das Bike so stark wie möglich verbessern.»

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Red Bull KTM: Der tiefe Fall von Johann Zarco

Johann Zarco ist ein Rennfahrer mit vielen Stärken, die Selbstkritik gehört nicht dazu. Er schimpfte so lange über KTM, bis den provozierten Österreichern der Geduldsfaden riss.

» weiterlesen

 

TV-Programm

Mi. 23.10., 23:00, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 23.10., 23:15, Hamburg 1
car port
Mi. 23.10., 23:30, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Do. 24.10., 00:00, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Do. 24.10., 00:00, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 24.10., 00:10, Motorvision TV
On Tour
Do. 24.10., 00:30, Eurosport 2
Motorsport: Blancpain GT World Challenge America
Do. 24.10., 01:10, DMAX
Asphalt-Cowboys
Do. 24.10., 01:45, Hamburg 1
car port
Do. 24.10., 01:50, SPORT1+
SPORT1 News
zum TV-Programm