Markus Reiterberger (BMW): Über BSB zurück in SBK-WM?

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Markus Reiterberger will sich in Donington Park zunächst für die BSB 2021 empfehlen

Markus Reiterberger will sich in Donington Park zunächst für die BSB 2021 empfehlen

Nach Absage der ARRC 2020 bekommt Markus Reiterberger die Gelegenheit, sich am kommenden Wochenende in Donington Park in der starken Britischen Superbike Serie zu präsentieren.

Nach seinem Aus in der Superbike-WM unterschrieb Markus Reiterberger für die Saison 2020 in der Endurance-WM sowie der Asian Road Racing Championship (ARRC). Weil in der zweitgenannten viele ausländische Piloten eingeschrieben sind, wurde die Serie wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

Sein in diesem stark Jahr reduziertes Programm erweitert Reiterberger nun mit einem Start in der Britischen Superbike-Serie in Donington Park – der dreifache IDM-Champion springt bei Global Robots BMW für den verletzten Alex Olsen ein. 

Olsen war am 7. September in Silverstone im Qualifiying auf einer Ölspur gestürzt und wurde von einem nachfolgenden Motorrad hart getroffen. Neben schweren Prellungen erlitt der 28-Jährige schwerwiegende innere Blutungen. Ein Rückkehrdatum gibt es noch nicht.

Für Reiterberger ist es die erste Teilnahme an der BSB, die für ihn auch in Zukunft eine interessante Serie darstellt.

«Ich freue mich, dass ich die Chance bekomme, am kommenden Wochenende für das Smith BMW Team, an der Seite von Peter Hickman, antreten zu dürfen», sagte Reiti. «Ich bin noch nie in der BSB gefahren und bin schon sehr gespannt. Ich werde versuchen eine gute Show abzuliefern und freue mich auf das Wochenende mit Smith BMW in Donington Park. Meine Erwartungen sind schon ziemlich hoch, auch wenn ich weiß, dass ich diese aufgrund der fehlenden Vorbereitungszeit nicht allzu hoch setzen sollte. Wir werden sehen, wie es läuft.»

Reits Teamkollege ist Peter Hickman, mit dem er sich am vergangenen Wochenende beim Endurance-Lauf in Estoril das Motorrad teilte.

Zur Erinnerung: Der Trostberger gewann den Lauf der Superstock-1000-EM 2018 in Donington Park. Ein Selbstgänger wird der Start in der BSB deshalb aber nicht.

«Das Niveau in der BSB ist sehr hoch, gerade auch, weil es nur wenig Support von der Elektronik-Seite her gibt - keine Traktions- und Wheeliekontrolle zum Beispiel», weiß Reiterberger. «Dank der Unterstützung von alpha Racing kann ich zwei meiner langjährigen Begleiter, meinen neuen Crewchief und meinen langjährigen Fahrwerksexperten, mitnehmen und bekomme diese Chance, mich in einer weiteren Meisterschaft zu empfehlen.»

Starke Ergebnisse in der umkämpften BSB wären auch gute Argumente für ein Comeback in der Superbike-WM!

Übrigens: Reiterberger fehlte beim Weltmeisterschaftslauf vor einem Jahr. Wegen eines starken grippalen Infekt wurde dem Bayer striktes Flug- und Fahrverbot erteilt. Sein damaliger Ersatz war Peter Hickman, der in den beiden Hauptrennen die Plätze 7 und 12 holte und im Superpole-Race in einen Massensturz verwickelt war.


Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 21.10., 18:45, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 21.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 21.10., 19:20, ORF Sport+
    Erzbergrodeo 2019
  • Mi. 21.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 21.10., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 21.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 21.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 22:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 21.10., 23:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE