Le Mans Classic in Abu Dhabi?

Von Agnes Carlier
Klassisch, aber nur noch beim Le Mans-Classic: Der Le Mans-Start

Klassisch, aber nur noch beim Le Mans-Classic: Der Le Mans-Start

Die Araber signalisieren Interesse am Import der erfolgreichen französischen Oldimer-Veranstaltung.

Interessante Gästeliste bei der Vorstellung zum 77. 24-Stunden-Rennen von Le Mans (13./14. Juni 2009) beim Französischen Automobilclub am Place de la Concorde in Paris. Philippe Gurdjian, Geschäftsführer des neuen Etihad Airways Abu Dhabi Grand-Prix, informierte sich bei Jean-Claude Plassard, Präsident des Automobilclubs L’Ouest (ACO), der die 24 Stunden von Le Mans ausrichtet und bei Patrick Peter, dem General Manager der Le Mans-Series, der 2002 die ‚Le Mans Classic‘ ins Leben gerufen hat. Die Veranstaltung findet alle zwei Jahre statt und erfreut sich seit 2006 jeweils mehr als 70000 Zuschauern sowie des größten Aufmarschs historischer Fahrzeuge weltweit.

Vom 9. Bis 11. Juli 2010 ist die nächste Auflage geplant. Gurdjians Anwesenheit in Paris wurde als Zeichen interpretiert, dass die Le Mans Classic alsbald auch in Arabien stattfinden könnten.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Grosser verlässt die GP-Bühne

Mathias Brunner
Ende Juli 2022 stand fest: Sebastian Vettel wird seine Formel-1-Karriere beenden. Nun hat er in Abu Dhabi seinen letzten Grand Prix bestritten. Die Königsklasse verliert einen Mann mit Rückgrat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 28.11., 23:00, ORF Sport+
    Extreme E 2022
  • Di.. 29.11., 00:30, Eurosport
    Motorsport: Extreme E
  • Di.. 29.11., 00:30, Eurosport
    Motorsport: Extreme E
  • Di.. 29.11., 03:00, ORF Sport+
    Extreme E 2022
  • Di.. 29.11., 03:00, ORF Sport+
    Extreme E 2022
  • Di.. 29.11., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 29.11., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 29.11., 06:23, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 29.11., 06:23, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 29.11., 06:32, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3