FIA F3 European

Formel 3: Kalender für 2017 verkündet

Von Otto Zuber - 30.11.2016 19:38

Die FIA hat bei der heutigen Tagung des World Motor Sport Councils den provisorischen Kalender für die Formel-3-Europameisterschaft 2017 bestätigt.

Auch in der kommenden Saison werden die Fahrer und Teams
auf einigen der anspruchsvollsten und wichtigsten Rennstrecken antreten, die der Kontinent zu bieten hat.

An den zehn Rennwochenenden geht es unter anderem auf aktuellen F1-Kursen wie Hockenheim (Deutschland), dem Hungaroring (Ungarn) und dem Red Bull Ring (Österreich) zur Sache. Darüber hinaus gehören die legendären Strecken wie Spa-Francorchamps (Belgien) und Monza (Italien) zum Programm.

Zusätzlich sind Auftritte auf ehemaligen Formel-1-Rennstrecken, wie Zandvoort in den Niederlanden und dem Nürburgring (Deutschland) für die nächste Saison geplant.

Abgerundet wird der Kalender durch zwei Formel-3-Veranstaltungen mit Kult-Charakter. Der GP de Pau in Frankreich, bei dem die Formel 3 das Hauptevent darstellt und das Wochenende in Nürnberg, auf dem Norisring Stadtkurs.

Die Termine im Überblick:
Datum TBC, Ort TBC (Großbritannien)*
TBC April 2017 Monza (Italien)*
20. - 21. Mai 2017 Pau (Frankreich)
03. - 04. Juni 2017 Zandvoort (Niederlande)*
24. - 25. Juni 2017 Norisring (Deutschland)*
28. - 29. Juli 2017 Spa-Francorchamps (Belgien)
19. - 20. August 2017 Hungaroring (Ungarn)*
09. - 10. September 2017 Nürburgring (Deutschland)*
TBC Red Bull Ring - Spielberg (Österreich)*
14. - 15. Oktober 2017 Hockenheim (Deutschland)*

* vorbehaltlich Bestätigung

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Formel-1-Tests: Gewinner, Verlierer, Überraschungen

Von Mathias Brunner
​Was sind die Zeiten von der ersten Testwoche auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wert? Wer kann ruhig schlafen und wer macht sich jetzt schon Sorgen? Erste Tendenzen zeichnen sich ab.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 25.02., 14:30, Motorvision TV
Classic
Di. 25.02., 15:25, Motorvision TV
Car History
Di. 25.02., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Spanien
Di. 25.02., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Spanien
Di. 25.02., 16:15, Hamburg 1
car port
Di. 25.02., 18:25, N24
WELT Drive
Di. 25.02., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Di. 25.02., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Di. 25.02., 19:30, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Di. 25.02., 19:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
63