Marco Wittmann gewinnt in Pau

Von Annette Laqua
FIA F3 European
Sieger Marco Wittmann

Sieger Marco Wittmann

Der 70. Grand Prix de Pau ging an Marco Wittmann. Er feierte einen Start/Ziel-Sieg vor den beiden Spaniern Roberto Merhi und Dani Juncadella.

Wittmann ging von der Pole Position aus in Führung, während sein Reihennachbar Carlos Muñoz den Start verpatzte und auf Rang fünf zurückfiel. Roberto Merhi hingegen begann besonders gut und schnappte sich in der ersten Kurve sogar noch Juncadella.
Nach fünf Runden kam das Aus für Motopark-Mann Tom Dillmann, der ausrollte. Sechs Umläufe später krachte Laurens Vanthoor, der wegen eines Motorwechsels von hinten starten musste, in die Reifenstapel und beendete sein Rennen vorzeitig.

Vorne passierte nicht viel, Wittmann zog dem Feld auf und davon. Juncadella folgte Merhi zwar in engem Abstand, hatte aber keine Möglichkeit, seinen Teamkollegen zu überholen. Daniel Abt reihte sich als Vierter ein, gefolgt von Carlos Muñoz, Pipo Derani, Marko Asmer und Kimiya Sato.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 23.01., 14:15, Motorvision TV
    Goodwood Members Meeting 2018
  • Sa. 23.01., 15:00, Motorvision TV
    Goodwood Festival of Speed 2018
  • Sa. 23.01., 15:50, Motorvision TV
    Goodwood Revival 2018
  • Sa. 23.01., 16:35, Motorvision TV
    Goodwood Members Meeting 2019
  • Sa. 23.01., 17:30, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Sa. 23.01., 17:40, Motorvision TV
    Neuheiten auf dem Goodwood Festival of Speed
  • Sa. 23.01., 18:00, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 23.01., 18:30, Motorvision TV
    Goodwood Festival of Speed 2019
  • Sa. 23.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 23.01., 19:15, Motorvision TV
    Goodwood Revival 2019
» zum TV-Programm
4DE