MotoGP: GASGAS-Aus als Befreiungsschlag?

Nach Tod von Vater: Frank Bird startet nicht

Von Jonas Plümer
Nach dem Tod seines Vaters startet Frank Bird nicht im Haupt Mercedes in Hockenheim

Nach dem Tod seines Vaters startet Frank Bird nicht im Haupt Mercedes in Hockenheim

Der ehemalige MotoGP- und British Superbike-Teamchef Paul Bird ist gestorben. Aus diesem Grund wird sein Sohn Frank Bird nicht beim GT World Challenge Europe Sprint Cup in Hockenheim starten.

Der Tod des ehemaligen MotoGP-Teamchefs Paul Bird am Freitag hat Auswirkungen auf den GT World Challenge Europe Sprint Cup in Hockenheim. Sein Sohn Paul Bird sollte das Rennwochenende im Badischen für das Haupt Racing Team in einem Mercedes-AMG GT3 bestreiten.

Doch nach der Todesnachricht reiste der junge Brite aus Hockenheim ab und wird nicht an den Start gehen.

Stattdessen wird Alain Valente, der für das Team im ADAC GT Masters startet, ihn ersetzen. Der Schweizer teilt sich den Mercedes-AMG GT3 mit dem Australier Jordan Love.

«Wir wünschen Frank und seiner Familie alles Gute für diese schwierige Zeit», so der Mercedes-Rennstall aus Drees in der Eifel in einer kurzen Mitteilung.

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: Kanada-Sieg nur dank Max Verstappen

Von Dr. Helmut Marko
​Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com den Kanada-GP. Er äussert sich zu den überragenden Qualitäten von Max Verstappen, zur harten Strafe für Pérez und zu den Red Bull-Junioren.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 20.06., 00:15, SPORT1+
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Do. 20.06., 01:35, ORF Sport+
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Do. 20.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 20.06., 02:00, ORF Sport+
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Do. 20.06., 02:35, Motorvision TV
    Classic
  • Do. 20.06., 02:35, Sky Documentaries
    Queen of Speed
  • Do. 20.06., 03:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do. 20.06., 03:45, Motorvision TV
    Car History
  • Do. 20.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 20.06., 04:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
5