Valentino Rossi: Was sein neues Helm-Design bedeutet

Von Nereo Balanzin
MotoGP
Das neue Helm-Design von Rossi in Mugello

Das neue Helm-Design von Rossi in Mugello

Tradtionellerweise tritt Valentino Rossi in Mugello mit einem neuen Helm-Design auf. Es soll klarstellen, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört.

Valentino Rossi stellt in Mugello ein neues Helmdesign und ein neues Dainese-Lederkombi zur Schau. Das hat Tradition, er macht das Heim-GP in Italien seit Jahren, er widmet diese Designs meist seinen Fans.

Und tatsächlich könnte das neue Design gar nicht Italienischer wirken: Es zeigt Maccaroni-Nufdeln und unter dem Logo «Maccheroni Pasta di Vale» (das an ein wahrhaftiges Logo von Pasta erinnert) steht ein Slogan: «Die Pasta, die niemals überhitzt.»

Wie jeder weiss, muss die Pasta «al dente» (bissfest) gekocht warden. «Essere cotto», heist das auf Italienisch.

Das ist aber auch ein italiensicher Ausdruck und bezeichnet eine Person, besonders einen Sportler, der nicht mehr gut ist, weil er zu alt oder zu gestresst ist.

Valentino will mit diesem Helmdesign also andeuten, dass er mit seinen 35 Jahren noch nicht in diese Kategorie fällt. Denn Rossi sei von einer speziellen Pasta-Qualität, die niemals zu weich wird oder sich verkocht, schreibt er – quasi auf dem Beipackzettel.

Valentino spricht von Vollkorn-Qualität und von einer perfekten Kochzeit von 46 Minuten. Das Produkt stamme aus Tavullia und sei «Made in Italy», hielt er dazu noch fest.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 14.04., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi.. 14.04., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:21, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mi.. 14.04., 07:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:45, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:49, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE