Challenger Cup: Drei Neuzugänge!

Von Nadja James
Air Race
In einem Qualification Camp in Murska Sobota, Slowenien, haben sich drei neue Piloten die Restricted Superlicence erarbeitet. Sie sind somit neue Challenger Cup-Piloten.

Luke Czepiela aus Polen, Cristian Bolton aus Chile und Halim Othman aus Malaysia werden diese Saison das Starterfeld des Challenger Cups erweitern. Jeder von ihnen wird mindestens drei Rennen fliegen.

Die sechs besten Piloten des Cups werden zum letzten Rennen der Saison eingeladen, um sich dort den Weltmeistertitel im Challenger Cup und gleichzeitig die Unrestricted Superlicence zu holen. Mit der Unrestricted Superlicence hat der Inhaber die Möglichkeit, im Red Bull Air Race zu fliegen und vielleicht schon 2015 Jagd auf Bonhomme, Arch und McLeod zu machen.

Im Challenger Cup gilt es derzeit, den Franzosen Francois Le Vot zu schlagen. Le Vot flog im Auftaktrennen von Abu Dhabi mit 1:02,654 min die schnellste Zeit. Zweiter wurde Daniel Ryfa aus Schweden (1:02.679 min), Platz 3 ging an den Spanier Juan Velarde (1:03.281 min).

Das nächste Rennen findet in Rovinj, Kroatien statt. Der Challenger Cup wird am Samstag, den 12. April, ausgetragen. Das Red Bull Air Race am 13. April. Tickets finden Sie hier.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 12:25, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 12:30, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 12:55, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:00, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:25, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:25, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:55, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 16.01., 14:00, Sat.1
    Formel E Inside - Mercedes-Benz EQ Formula E Team
  • Sa. 16.01., 14:25, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 16.01., 14:50, Motorvision TV
    Silk Way Rally
» zum TV-Programm
6DE