Air Race: Bonhomme und Hall fliegen um den Titel

Von Otto Zuber
Air Race
Das Finale des Red Bull Air Race steht an

Das Finale des Red Bull Air Race steht an

14 der weltbesten Piloten kämpfen seit Mitte Februar um den Titel der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft 2015. Nach sieben spannenden Rennen wird Las Vegas zur Arena für den großen Showdown.

Am 17./18. Oktober entscheidet sich in der Welthauptstadt des Entertainment, ob der Brite Paul Bonhomme zum dritten Mal Weltmeister wird, oder ob der Australier Matt Hall nach einer für ihn sensationellen Saison über seinen ersten Titel jubelt. Der Österreicher Hannes Arch möchte zum Abschluss noch einmal alles geben und Platz 3 in der Gesamtwertung mit einer Top-Leistung besiegeln. ServusTV überträgt das Finale am Sonntag, 18. Oktober, ab 22:20 Uhr live!

Die Fans der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft, die Teams und vor allem die Piloten fiebern dem großen Showdown in Las Vegas gespannt und mit der Hoffnung auf faire Bedingungen entgegen. 2014 vereitelte starker Wind die Durchführung des Rennens im US-Bundesstaat Nevada. Die Ergebnisse des Qualifyings wurden gewertet. Während der Überführung ihrer Rennmaschinen von Texas, wo heuer der vorletzte Saisonstopp in Fort Worth ausgetragen wurde, nach Nevada lieferten Kirby Chambliss (USA), Matthias Dolderer (GER) und Nicolas Ivanoff (FRA) beeindruckende Bilder aus der faszinierenden Landschaft des berühmten Monument Valley und somit eine perfekte Einstimmung auf das Saisonfinale. 2015 fällt die Entscheidung im Titelkampf, nach sieben spektakulären Rennen in Abu Dhabi, Chiba, Rovinj, Budapest, Ascot, Spielberg und Fort Worth am letzten Wettkampf-Wochenende (17./18. Oktober) am Las Vegas Motor Speedway.

Konstant hervorragende Leistungen über die gesamte Saison mit fast ausschließlich Top-Platzierungen in den Final 4 zeigten Paul Bonhomme (GBR) und sein härtester Rivale in diesem Jahr, der Australier Matt Hall. Der Brite hat aktuell 19 Rennsiege auf seinem Konto, davon allein heuer vier Triumphe (Abu Dhabi, Chiba, Ascot, Fort Worth). Mit dem 20. Sieg seiner Karriere könnte Bonhomme am Sonntag alles klar machen und sich den dritten WM-Titel holen.

Ein kräftiges Wörtchen wird jedoch Matt Hall auch noch mitreden, der in Las Vegas acht Punkte Rückstand wettmachen muss. Ein zweiter Platz, der mit neun Punkten belohnt wird, ist für ihn somit das absolute Minimum. Bei einem Sieg des Australiers dürfte Bonhomme über einen 6. Platz nicht hinauskommen, wenn in Las Vegas am 18. Oktober die australische Flagge ganz oben wehen soll. Der Österreicher Hannes Arch kann sich mit 30 Punkten in der Gesamtwertung zwar nicht mehr verbessern, möchte jedoch unbedingt zum Abschluss, nach Saisonsiegen in Rovinj und Budapest, ein drittes Mal zeigen, dass er auch nächstes Jahr ganz vorne mitmischen wird!

WM-Gesamtwertung 2015 (nach 7 von 8 Rennen): 
1. Paul Bonhomme (GBR, 67 Punkte), 2. Matt Hall (AUS, 59), 3. Hannes Arch (AUT, 30), 4. Martin Sonka (CZE, 28), 5. Nigel Lamb (GBR, 20), 6. Pete McLeod (CAN, 19), 7. Matthias Dolderer (GER, 19), 8. Yoshihide Muroya (JPN, 18), 9. Nicolas Ivanoff (FRA, 13), 10. Michael Goulian (USA, 10), 11. Kirby Chambliss (USA, 9), 12. Peter Besenyei (HUN, 8), 13. Juan Velarde (ESP), 14. Francois Le Vot (FRA);

Highlights & live bei ServusTV: Die Highlights des vorletzten Rennens der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft 2015 in Fort Worth, Texas, zeigt ServusTV am 15. Oktober um 00:35 Uhr. Das Saisonfinale wird am Sonntag, 18. Oktober, ab 22:20 Uhr live aus Las Vegas übertragen. Alle Informationen zu den Sendungen mit der schnellsten Motorsportserie der Welt finden Fans unter unter www.servustv.com/airrace.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 06.05., 07:17, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 06.05., 07:35, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 06.05., 07:40, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Do.. 06.05., 07:52, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 06.05., 08:30, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Do.. 06.05., 09:30, Eurosport
    ERC All Access
  • Do.. 06.05., 10:00, Eurosport
    ERC All Access
  • Do.. 06.05., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do.. 06.05., 10:10, ORF Sport+
    Highlights Motorhome - Formel 1 GP von Portugal 2021 - Die Analyse
  • Do.. 06.05., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
3DE