Northern Talent Cup: Anmeldung bis 31.12.2021

Von Esther Babel
NTC 2021

NTC 2021

Teams und Fahrer können sich seit dem 1. Oktober bis 31. Dezember 2021 für die neue Saison im Northern Talent Cup anmelden. Den erfolgreichsten Talenten winkt ein Aufstieg in den Red Bull Rookies Cup.

Der Northern Talent Cup geht 2022 in seine dritte Saison. Teams und Fahrer, die im kommenden Jahr in der Nachwuchsklasse an den Start gehen wollen, können sich ab sofort bis zum 31. Dezember 2021 unter northerntalentcup.com anmelden. Insgesamt werden 26 Fahrer für die komplette Saison 2022 akzeptiert, die dann bei hochkarätigen Veranstaltungen gegeneinander antreten werden.

Jeder junge Fahrer und jede junge Fahrerin, welche zwischen dem 1. Januar 2005 und dem 28. Februar 2010 geboren wurde, können sich dabei anmelden, wobei Dorna, KTM und ADAC bei ihrem gemeinsamen Projekt vorrangig nach Talenten aus Zentral- und Nordeuropa suchen. Dabei ist Erfahrung auf der Rennstrecke nicht einmal notwendig. So bietet der Northern Talent Cup auch unerfahrenen Talenten die Chance, ihre ersten Kilometer auf Asphalt abzuspulen. Jeder Fahrer muss sich mit einem Teamnamen anmelden und einen Teammanager sowie einen Mechaniker und einen gesetzlichen Vertreter benennen.

Ähnliches gilt für Teams, die einen Teammanager haben müssen, der Hauptansprechpartner für die Veranstalter ist. Dazu bilden ein Fahrer und zwei Mechaniker, akzeptiert werden auch schraubende Familienmitglieder, ein vollständiges Team. Nachdem alle Anmeldungen bis Jahresende eingegangen sind, werden die Teilnehmer am 21. Januar 2022 bestätigt.

Infos zum Cup

Geplant sind auch 2022 wieder ca. sieben Veranstaltungen mit ca. vierzehn Rennen im Rahmen von Großveranstaltungen wie Superbike WM, GP, Langstrecken-WM, IDM oder anderer Veranstaltungen. Zugelassenes Motorrad ist die KTM RC4R 1 Zylinder 4-Takt mit ca. 47 PS. Benötigt wird eine A-Lizenz mit Auslandsstartgenehmigung und FIM-E CCR Continental licence. Das Nenngeld betrug im Vorjahr 1.100,- Euro inkl. MwSt. Weitere Infos gibt es unter https://www.northerntalentcup.com/ und bei ernst.bernecker@adac.de.

Gesamtwertung NTC 2021

1. 172 Punkte Jakub Gurecky (CZE)
2. 133 Punkte Lorenz Luciano (BEL)
3. 100 Punkte Rossi Moor (HUN)
4. 80 Punkte Jonas Kocourek (CZE)
5. 80 Punkte Niklas Kitzbichler (AUT)
6. 72 Punkte Kas Beekmans (NED)
7. 70 Punkte Lenoxx Phommara
8. 57 Punkte Stephan Zuda (CZE)
9. 55 Punkte Jacopo Hosciuc (ROU)
10. 42 Punkte Kevin Farkas (HUN)
11. 42 Punkte Tibor Varga (HUN)
12. 29 Punkte Martin Vincze (HUN)
13. 28 Punkte Loris Veneman (NED)
14. 26 Punkte Noel Willemsen (GER)
15. 25 Punkte Jordan Bartucca (SW)

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 06.12., 23:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 07.12., 00:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 07.12., 01:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 07.12., 02:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 07.12., 03:25, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Di.. 07.12., 04:45, Schweiz 2
    Benzin im Blut
  • Di.. 07.12., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 07.12., 05:50, Super RTL
    Rev & Roll
  • Di.. 07.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 07.12., 06:23, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE