Valencia: Überlegene Pole für BMW

Von Jörg Reichert
So dicht kam in Valencia niemand an Badovini (v.) heran

So dicht kam in Valencia niemand an Badovini (v.) heran

Der Sieg in Portimao hat BMW-Pilot Ayrton Badovini beflügelt. Der Italiener steht auch in Valencia auf der Pole-Position. Dominic Lammert in Reihe 3.

BMW-Pilot [*Person Ayrton Badovini*] hat seinen Kollegen im Qualifying zu Superstock-1000-Cup in Valencia einen herben Denkzettel verpasst. Der Italiener, der bereits in allen vorangegangenen Sessions der Schnellste war, deklassierte bereits den Zweiten um eine halbe Sekunde und scheint für das morgige Rennen konkurrenzlos.

Hinter dem dominierenden Badovini geht es jedoch eng zu. Startplatz Zwei und Sechs trennen lediglich 0,2 Sekunden! Die erste Startreihe wird von [*Person Andrea Antonelli*] (I/Honda), [*Person Maxime Berger*] (F/Honda), und [*Person Davide Giugliano*] (I/Suzuki) komplettiert.

Bester deutschsprachiger Teilnehmer in der Startaufstellung ist der Deutsche [*Person Dominic Lammert*] auf Startplatz 9. Der BMW-Pilot verpasste den Saisonauftakt in Portimao wegen einer Verletzung. Der Voralberger [*Person Rene Mähr*] (A/Suzuki) geht von Position 14 ins Rennen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 22.01., 12:35, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 13:05, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 13:35, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 14:05, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Sa.. 22.01., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 22.01., 15:25, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Sa.. 22.01., 16:20, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Sa.. 22.01., 16:50, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 17:15, hr-fernsehen
    Was wurde aus ...?
  • Sa.. 22.01., 17:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
» zum TV-Programm
3DE