Race-4-Kids on Snow: Bieten, fahren, helfen!

Von Marcus Lacroix
Vermischtes Sonstiges
Spektakel im Schnee: Race-4-Kids on Snow

Spektakel im Schnee: Race-4-Kids on Snow

Mit zahlreichen Promis aus Sport und Unterhaltung steigt am 26./27. Februar das 2. Race-4-Kids on Snow.

Am Donnerstag um 19.30 Uhr beginnt auf «Ebay Stars & Charity» die Versteigerung der Startplätze für das 2. «Race-4-Kids on Snow», das am 26./27. Februar im tirolerischen Kühtai über die Bühne geht und für das erneut zahlreiche Prominente ihre Teilnahme zugesagt haben.

Pro Team werden drei Startplätze versteigert, zwei weitere gehen an den jeweiligen Teamsponsor.

Gefahren wird mit rund 11 PS starken Offroad-Buggys von Crosskart Racing Kleinzell, deren 150-ccm-Viertaktmotor rund 11 PS leistet, auf einer rund 800 Meter langen Bahn aus Eis und Schnee mitten im Herzen Kühtais. Die Renndistanz beträgt vier Stunden, der Start erfolgt am Sonntag um 11 Uhr.

Der komplette Reinerlös der von Jasmin Rubatto kreierten und initiierten Veranstaltung, deren Rahmenprogramm unter anderem eine spektakuläre Flugshow des Red Bull Air Race-Weltmeisters von 2008, Hannes Arch, enthält, kommt notleidenden Kindern zu Gute.

Alle weiteren Informationen gibt’s auf www.race-4-kids.com

Team 1:
Dirk Adorf (BMW-Werksfahrer)
Stefan Wackerbauer (Sieger Formel BMW Talent Cup)

Team 2:
Anni Friesinger-Postma (ehemalige Eisschnelläuferin)
Gitta Saxx (ehemaliges Playmate)

Team 3:
Funda Wanroy (TV-Moderatorin)
Jumbo Schreiner (TV-Moderator)

Team 4:
Robeat (Beatbox-Künstler)
Carsten Spengemann (TV-Moderator, Schauspieler)

Team 5:
Alida Kurras (TV-Moderatorin)
Timothy Peach (Schauspieler)
Jan Herold (Radio-Moderator)

Team 6:
Chrissie Weiss (Radio-Moderatorin)
Matze Ihring (Programmdirektor Radio7)
Mario Kotaska (TV-Koch)

Team 7:
Claudia Kohde-Kilsch (ehemalige Tennisspielerin)
Bernd Hiemer (Supermoto- und Moto2-Pilot)
Max Neukirchner (Superbike-Pilot)

Team 8:
Vanessa Meisinger (Popsängerin)
Sandro Cortese (125-ccm-Motorrad-WM-Pilot)

Team 9:
Alena Gerber (Playmate und Model)
Stefan Bradl (Moto2-WM-Pilot)
Helga Hengge (Bergsteigerin, Autorin)

Team 10:
Yvonne de Bark (Schauspielerin)
Hannes Arch (Red Bull Air Race-Pilot)

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di. 19.01., 01:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 19.01., 02:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 03:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 04:50, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
7DE