24h Serie schreibt GT4 Klasse aus

Von Christian Freyer
24h Dubai
GT4 immer beliebter

GT4 immer beliebter

Auch die kleinster SRO GT Klasse wächst in der weltweiten Akzeptanz

Nachdem sich die GT3 inzwischen auf drei Kontinenten (Europa, Asien, Südamerika) durchgesetzt hat, kommt nun auch die GT4 ins Rollen. Ursprügnlich hatten die Organisatoren der 24h von Dubai, Creventic, GT4 Fahrzeuge in die neue SP2 Klasse mit einem Leistungsgewicht von ca. 3,7 KG / PS zugelassen.

Nun bekommen sie mit der GT4-A eine eigene Klasse im Gefüge der 24h-Serie, welche aus den 24h von Dubai und den 12h am Hungaroring bestehen. Die Performance der GT4 Fahrzeuge soll durch Referenzrundenzeiten kontrolliert und von der Entwicklung eingeschränkt werden.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 06.08., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 06.08., 07:45, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Fr.. 06.08., 08:55, ServusTV Österreich
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 08:55, ServusTV
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 09:15, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Fr.. 06.08., 09:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr.. 06.08., 09:55, ServusTV Österreich
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 09:55, ServusTV
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 10:00, Sat.1
    Formel E Inside - Mercedes - EQ Formula E Team
  • Fr.. 06.08., 10:00, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
» zum TV-Programm
3DE