Continental wird Alleinausrüster der USCR

Von Oliver Runschke
ALMS
Conti-Reifen haben auch so ihre Vorzüge

Conti-Reifen haben auch so ihre Vorzüge

Die ALMS- und Grand-Am-Nachfolgeserie geht mit 2014 mit Einheitsreifen von Continental an den Start.

Die USCR (United Sports Car Racing), die im kommenden Jahr aus ALMS und Grand-Am hervorgeht, startet 2014 mit Einheitsreifen von Continental, zumindest in drei von vier Klassen. Der Schritt ist keine Überraschung: Continental ist seit 2011 Einheitsreifenlieferant der Grand-Am und deren Eigentümer NASCAR hat die ALMS übernommen. In diesem Jahr starteten bereits die Formula Le Mans-Prototypen der LMPC-Klasse mit Conti-Reifen. 

Die einzige Klasse, in der es auch im kommenden Jahr noch einen Reifenwettbewerb gibt, ist die GTLM-Klasse für GTE-Fahrzeuge nach dem Reglement von Le-Mans-Veranstalter ACO. Das verwundert nicht: Für die GTE-Klasse hat Continental überhaupt keine Reifen im Angebot. Derzeit liefern Michelin, Yokohama und Falken die Reifen für die GT-Klasse der ALMS.

Die unter den Fahrern alles andere als beliebten Continental-Reifen kommen allerdings nicht aus Hannover: Die Reifen werden in den USA von Rennreifenspezialist Hoosier gefertigt und lediglich mit Conti-Markenzeichen versehen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 17.04., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 17.04., 10:15, Sky Discovery Channel
    Die Crash-Kings
  • Sa.. 17.04., 10:55, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Emilia Romagna 2021
  • Sa.. 17.04., 11:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa.. 17.04., 11:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 17.04., 11:45, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa.. 17.04., 11:55, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa.. 17.04., 13:20, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Sa.. 17.04., 13:25, ServusTV Österreich
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • Sa.. 17.04., 13:25, ServusTV
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
» zum TV-Programm
3DE